Fehlerberichte: Falschspieler

reicki82, 22. November 2021, um 11:47

#329.254.616 Stich 5 und 6 , wie geht das ?

ShawnFynn, 22. November 2021, um 12:13

Ok, das steht jetzt im Forum, im Spiel und auf deiner Gästebuchseite…. Wo ist da ersichtlich das da ein Falschspieler zu Gange war?

natural, 22. November 2021, um 12:34

...so ein schöner Grand 😎

Ramare, 22. November 2021, um 13:39

Falsches Spiel gewählt. Und schlecht vorgetragen.

biertulpe, 22. November 2021, um 13:42

Bedient wurde auch immer.

Kurdt, 22. November 2021, um 14:02

Ist ja auch gemeint, dass der Gegenspieler nicht schon Stich 5 den Karo-Bube freiwillig abgibt.

Cabeza_Doble, 22. November 2021, um 14:33

Du hast ganz einfach die bereits gefallenen Buben nicht mitgezählt. Dein Fehler. Du hast falsch gespielt, sonst keiner.

biertulpe, 22. November 2021, um 14:36
zuletzt bearbeitet am 22. November 2021, um 14:37

Ich würde sagen es wurde ein Fehler gemacht.
Unter Falschspieler versteht ich was anderes.

reicki82, 22. November 2021, um 14:49

Sehe ich hier etwas falsch? Ich ziehe im fünften Stich einen Buben, von den Gegenspieler kommen zwei luschen. Den Stich danach hat mein Gegenspieler wieder nen Buben, ist doch irgendwie komisch?

Johnny_5, 22. November 2021, um 14:55

Du weißt schon, dass du Kreuz gespielt hast, oder? Bei Grand wärs natürlich Beschiss, aber das ginge ja auch gar nicht vom Programm her, nicht oder falsch zu bedienen.

biertulpe, 22. November 2021, um 15:21

Sagte ich auch schon.
Bedient wurde auch immer. Die 2 Luschen gehörten doch zum Trumpf, denke man kann dass gelten lassen.

Kurdt, 22. November 2021, um 15:24

Da hat sich wohl jemand bei der Spielansage verklickt und merkt das nicht mal in der Nachbetrachtung, sondern prangert lieber angeblich Falschspieler an 😄

Starke Leistung!

natural, 22. November 2021, um 15:42
zuletzt bearbeitet am 22. November 2021, um 15:42

... ein Teufelskreis 😈

(13)

JohnJohn, 22. November 2021, um 15:48

Vielleicht gibt es irgendwo eine Regel, die das Umtaufen eines Spiels während des Verlaufs erlaubt? 😄

Im Realskat ist mir mal eine lustige Geschichte passiert.
Ich ziehe beim Grand den Alten und für den Gewinn mussten die zwei Buben unbedingt auseinander stehen.
Als der erste GS eine Lusche gab, habe ich ihn schon abgehakt. Doch auch GS 2 gönnte mir KEIN Auge. Gerade wollte ich regelgerecht einfachen Spielgewinn einfordern, da rückten ALLE BEIDE ihre übersehenen Buben heraus. Habe also auf Korrektur und Weiterspiel bestanden und der Schneider gelang.

thunder46, 22. November 2021, um 17:56

Markus Anfang gehört sicherlich zu den Falschspielern.
Oder darf der Name hier nicht angeprangert werden

biertulpe, 22. November 2021, um 22:22

Spieler ist bei ihm schon eine Weile her.
War der nicht jetzt Trainer, aber Falschtrainer gibt es oft, werden ja immer mal gewechselt.

biertulpe, 22. November 2021, um 22:26

4 Wochen später ist der Falschtrainer wieder bei einem anderen Turnhosenverein.
Das Leben muss ja weitergehen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite