Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Kontra

Also......... heute durfte ich es mal wieder erleben.: Kontra nach der 2. gespielten Karte. Man man man, sowas gibts auch nur in der Skatstube.

wenn ich alle 10 karten auf der hand halte und vh und mh ihre karten gelegt haben kann ich als hh immer noch kontra geben und das ist nicht nur in der skatstube so!!!
man man man!

na ja, bei den ausserirdichen geht ja alles. So nen Schwachsinn noch nie gehört.
Normal ist nach der 2. gespielten Karte das Spiel geklärt und offen, da ist es leicht Kontra zu sagen.
Omg

du darfst kontra sagen,solange du noch alle 10 karten auf der hand hast

da sind die Meinungen wohl unterschiedlich.
Ich kenne beide Versionen. Entweder alle Spieler haben noch 10 Karten oder Marcos Aussage.
Ich selbst tendiere dazu, dass bei Kontra und Re alle Karten noch bei allen Spielern in der Hand sein sollten. Ist fairer, aber es gibt halt beide Versionen.

Sweetyyyy .-))) WO steht das. Das musst du mir zeigen.

weder in der dskv noch in der isko ist das kontra geregelt!!!
wer mit kontra spielen möchte klärt die regularien unter sich,wird aber nie offiziell gewertet!!!
wem die regel dann nicht passt lässt es einfach!!!

...kenne das genauso wie sweetyyyy und marco
...solang icke in HH alle 10 karten in Hand habe , kann icke auch Kontra sagen

aha, dann wartet man also, bis 2 karten liegen, sagt dann schnell kontra und wirft die 3. so dass der AS dann kein Re mehr geben kann. Tolle Sache.
Jetzt komm ich mal wieder mit über 45 Jahre Skaten........... Ich und tausend andere kannten/kennen es nur so, dass es nur ohne Ausspiel ein Kontra und Re gibt.
Bei Ausspiel ist der AS immer im Nachteil ........ und Skat soll doch fair sein, oder irre ich mich.

na dann auf die nächsten 45 jahre!

...wenn einer nen GHO hinlegt und verliert den mit sicherheit, dann soll icke in HH kein Kontra mehr sagen können?
...na das erklär mir mal
...icke kenns nur so bis HH seine karte gelegt hat, kann HH auch noch Kontra sagen

dann spiel halt nich mehr inner kneipe.. fertig aus

Silvio, legst du nen fehlbaren GHO hin??? Ich nicht. Und darum gehts doch auch gar nicht.
Der HH sagt auf meinen. ... oder wem sonst seinen Null...... nach dem 2. Brief Kontra und wirft SOFORT die 3. Karte drauf. WO ist da MEINE Chance, RE zu sagen???????????

Ich kenn dat nur so: Kontra, so lange man noch 10 Karten auf der Hand hat! Re, für den As, so lange er noch 9 Karten auf der Hand hat!

Und in China ist ein Sack Reis umgefallen!

der schon legendäre sack!
der fiel auch in göttingen um ...

jo teufelchen,so kenn ichs auch

in pinneberg spielen wir es auch wie sweetyyyy und LT es geschrieben haben.,-

Ich muss @sweetyyyylein, @Marco und @LT40 Recht geben :-)
Aber ich kenne auch die Variante, dass vor dem Ausspiel Kontra und Re gekärt sein müssen !
LG samson50

lol
dann muß aber geklärt sein,das erst ausgespielt werden darf,wenn keiner was gesagt hat oder kontra re geklärt ist.

Da das ja nirgendwo geregelt ist, gibt´s wohl unterschiedliche Methoden.
Ich kenns nur so, solang der erste Stich offen auf´m Tisch liegt kann jeder sagen was er will.

eben nicht!!wenn keiner 18 gesagt hat kann man bei uns kein kontra sagen

sporti
das war doch nicht das thema!!!

Wie LT schon geschrieben hat, kannst Du Re geben, solang Du noch 9 Karten auf der Hand hast. Du wirst also nicht um Deine Ansage gebracht, nur weil jemand nach Dir Kontra gibt.

Da es keine offizielle Kontra-Regel gibt, wirst Du immer wieder verschiedene Varianten vorfinden, je nachdem wo Du gerade spielst. Bei Dir im Freundeskreis ist es vielleicht üblich, dass Kontra und Re vor der ersten gespielten Karte gegeben werden, deshalb ist das aber noch lange nicht die einzig gültige Handhabung der Kontra-Regel.

Ich kenns nur so, solang der erste Stich offen auf´m Tisch liegt kann jeder sagen was er will.
das hat der_coon gesagt.