Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Leute die nicht spielen können/mauern/Zeit stoppen löschen!

Edit von Hannes: Name entfernt

geht das auch in einem einigermaßen verständlichen satz?

Wer bestimmt denn, wer spielen kann, und wer nicht? Du wahrscheinlich noch?
Was ist Mauern?
Musst du nie während dem Spiel mal auf Toilette bzw. kurz an die Tür?
Viele Spieler in der Stube spielen zum Zeitvertreib und um der Geselligkeit wegen. Da ist es natürlich und nicht schlimm, dass teils erdenschlecht gespielt wird. Wen es stört, dem kann ich den Echtgeldbereich empfehlen. Hier ist das Durchschnittsniveau höher, auch wenn es genug schlechte Spieler gibt. Aber es gibt einige Gute, mit denen du dann spielen kannst.

gut das man das schon alles nach 29 gespielten Spielen an einem Tag in Erfahrunge gebracht hat, lächerlich

...BLZ
...Beschränktes Lernvermögen Zerstört

Adiemus, ich stimme dir zunächst völlig zu. Leider aber widersprichst du mit den beiden letzten Sätzen dem völlig, was du vorher ausführst. Wenn du Spieler schon in "schlechte" und "gute" einfach so einteilst ohne jede Relativierung, ist der Weg dazu nicht mehr weit, sie in Spieler, die Skat spielen können und es nicht können, einzuteilen.
Irgendwie ist Skatspielen unter "sportlicher Betrachtung" mit Schwimmen vergleichbar. Man kann es oder man kann es nicht. Oder glaubst du, ein durchtrainierter Schwimmsportler würde zu mir sagen, ich könne nicht schwimmen?

Das öffentliche Anprangern ist nicht erlaubt, deshalb habe ich Deinen Beitrag editiert und den Thread direkt wieder geschlossen.

Du kannst jeden Spieler für Dich sperren, der Deinen Ansprüchen nicht genügt.