Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Etwas Entspannung ist auch mal Wichtig

Meckern ist nicht alles in einem Forum,
etwas für die Seele tut auch mal gut^^

http://www.youtube.com/watch?v=A8a6kHQN9BA&feature=watch-vrec

Macht mit und bleibt Locker^^

ich bin super entspannt grrrrrr hab mir gestern beim onkel aldi BASCETTA-STERNE geholt. und nu bastel ich wie wild...die anleitung ist fürn arsch und ich überlege schon wie gut dieses transparentpapier brennt.

achja,es gibt auch ne videoanleitung auf folio.de gelber stern bei gelbem hintergrund...ich bekomm nen krampf *aaaaaaaaaaaaaaaaaaaah*

http://www.youtube.com/watch?v=L_3xmhK4--4

autsch^^

und ich dachte du bastels ein aufsteller von mir.
:(

sie hat die bedienungsanleitung schon verbrannt^^

http://www.folia.de/index.php?id=videos0

folia ned folio.... grrrrrrrrrrrr

bastel mal was für den papa,sonst fällt taschengeld ganz aus^^

hab noch nie welches bekommen du schlumpf^^

außerdem bastel ich damit unsere wohnung hübsch für dich ist :-P

frag dich mal warum!!!
ich werds kontrollieren^^

...Kapitel 1
Fühl dich frei wie eine Schildkröte im Wasser,
oder ein Vogel in der Luft.
Schwebe durch die Welt und atme tief ein!
Lege dich auf die nächste vorbei fliegende Wolke und ruhe dich aus.
Du siehst eine Tür und gehst hinein.
Vor dir bietet sich eine Welt die du noch nie gesehen hast.
Du läufst durch den Wunschwald und kommst zum Spaßweg.
Nun öffnet sich vor dir erneut eine Tür du gehst hinein.
Erwartungsvoll rennst du durch einen Schwall voller leuchtender Sterne.
Am Ende erblickst du einen Planet gefüllt von deinen größten Wünschen und Träumen.
Du fühlst dich so gut wie nie schwimmst im Meer voller Süßigkeiten.
Gehst im größten Park der Welt mit deinem besten Freund spazieren.
Dann öffnet sich erneut eine Tür vor dir und du spazierst mit großen Erwartungen hinein.
Vor dir liegt dein Haus mit einem riesigen Garten.
Neugierig schleichst du dich in dein Zimmer und siehst dich selbst.
Lächelnd schließt du wieder leise die Tür hinter dir und gehst wieder ins Freie.
Glücklich setzt du deinen Weg fort bis sich vor dir noch eine Tür öffnet.
Schlendernd tretest du in die Tür und schließt die Augen.
Plötzlich drehst du dich im Kreis und wachst auf.
Du hast alles nur geträumt doch du wirst dich immer daran erinnern können!

@ danna
grins ich bastel ja viel schon des Berufes wegen, aber es gibt Sterne die die Welt nicht braucht, hatte mir letztes Jahr privat auch ein paar bestellt, was soll ich sagen, das nervige zusammenbauen und das Gefummel mit dem Kleber hat mich kirre gemacht, hab sie dann lächelnd weiter verschenkt ;-).
Fazit es macht nicht jede Bastelei Spaß

...stimmt^^
...kommt eben immer drauf an ob`s enttspannt und Entspannung bei jedem anders veranlagt
...Entscheidet jeder für sich was Entspannung ist
...manchmal sollte Mensch auch anderes ausprobieren um zu Wissen was einem Entspannt^^

die sahen so cool aus... das schlimmste an der sache ist das da immer 2 drin sind und meine mama mir nochmal 2 (also insgesammt 4) davon geholt hat..... ich werde im november beim basteln verzweifeln

i bin total unentspannt im moment .-(((((((((((((

ich bastle ab und zu auch mal was.und komischer weiße wenn ich es dann anbrenne und dran ziehe,bin ich total entspannt.
:)))))))

...ups^^

bin immer noch unentspannt :-((

...teil2?, smile

Kapitel 2
Du liegst in deinem Bett und schläfst.
Plötzlich drehst du dich im Kreis und machst die Augen zu.
Als du sie wieder aufmachst befindest du dich im Meer.
Doch du wirst gar nicht nass.
Erstaunt siehst du dich um und erblickst einen Muschelweg.
Vorsichtig berührst du den Weg mit deinem rechten Fuß.
Glücklich setzst du deinen Weg fort.
Du kommst an einen Unterwassersee und siehst 1000 Fische.
In vielen Farben schwimmen sie an dir vorbei.
Verwundert schaust du ihnen nach.
Zärtlich berührt dich eine Hand an deiner Schulter und führt dich zu einem riesigen Palast.
Aufgeregt gehst du ihm hinterher und befindest dich sogleich in einem riesigen Saal.
Mit hüpfendem Herzen drängst du weiter in das riesige Gebäude vor.
Dann stehst du vor dem König und blickst ehrfürchtig zu ihm auf.
Langsam hebt er die Hand und deutet auf eine offene Tür am Ende des Raumes.
Dann stand er auf und schritt in den Raum.
Majestätisch folgst du ihm und setzt dich auf einen weichen Stuhl aus Algen.
Plötzlich fordert er dich auf mit ihm eine Feier zu Ehren die selbst zu planen.
Doch plötzlich beginnst du dich erneut zu drehen.
Leider landest du wieder in deinem Bett und schlägst verwirrt die Augen auf.
Blinzelnd siehst du dich um und bemerkst das alles nur ein Traum war.
Deshalb legst du dich wieder hin und schläfst sogleich wieder selig ein.

"Dann stehst du vor dem König und blickst ehrfürchtig zu ihm auf."

Ehrfurcht ist ein interessantes Wort.

...teil 1 auch gelesen Breaki?^^

breaki kann lesen? *duck*

....Silvio, na klar, nur das Ende behagte mir zweimal net...Ich mein, selig einschlafen wieder ist ja schön, ich wills aber im richtigen Leben, mitfussaufstampf^^

...smile