Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Gesucht: Radkarten Frankreich

Ihr Lieben,
Ich plane gerade ein bisschen unsere Fahrradtour im nächsten Sommer und wollte mal in die Runde fragen, ob jemand Radkarten bzw. eine Übersicht der Radwege Frankreichs hat.

Interessant wären Karten des Gebiets um Reims, Paris, und dann alles auf dem Weg von Paris bis Le Havre.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand meldet!

Lieben Gruß,
Carlotta

:-)

einfach bei der tour de france mit machen.da kannst dich net verfahren gg

Tour de france ist langweilig, da wird zu viel Straße gefahren...
Wir brauchen schon irgendwie unsere Tümpel, Bäche und Waldschneisen, in denen wir uns verstricken und über die wir schimpfen können, sonst ist das einfach nicht das Wahre =)

grins

haste schonmal gegoogelt?

Klar... Denkst du, ihr seid erste Wahl? ^^

Es gibt schon Karten vom ADAC, aber wenn ich eine entsprechend lange Strecke mit Karten abdecken will, geht ein FSJ-Monatsgehalt damit drauf... Und da dachte ich, vielleicht möchte irgendjemand seine Karten mal für ein paar Wochen in der Welt umherfahren sehen =)

Carla...
in Bibliotheken kann man sich sowas auch ausleihen!
Habe ich auch schon gemacht, zumindest waren das Wasserwanderwege.
Einen Versuch ist es wert :-)

ja hab ich auch gesehen beim googeln.deshalb die dumme frage.

Naja, ich hab schon für die letzte Tour in der Stadtbibliothek gesucht, und für Deutschland (!) nicht das Passende gefunden... Deshalb war ich da jetzt nicht sooo optimistisch.

nächst größere Stadt, alle raus googeln und im Zweifelsfall anrufen was sie zu bieten haben

alle raus googeln... da kommt bei einer Strecke von Aachen nach Le Havre einiges auf uns zu ^^

ging eigentlich um die Bibliotheken in Deinem Umkreis

charlotta
also ich ann dir da nur raten,
fahradkarten im intenet zu suchen,
die gibts zwischenzeitlich für ganz europa+
sind immer auf dem neusten stand.
alles andere ist zu zeit+kostenaufwendig.
ich radl jedes jahr irgenwo für 3-4 wochen
in europa rum+bin damit immer gut klar
gekommen.
warm teure karten kaufen, wenns die im netz
für einen appel+ein ei gibt.
versuchs einfach mal.

ich glaube hier könnte ich dir etwas zusätzliches anbieten
http://www.google.de/imgres?start=0&num=10&hl=de&biw=1280&bih=685&tbm=isch&tbnid=mPbEAAsn9QWj1M:&imgrefurl=http://www.golem.de/specials/googlemaps/&docid=JHeheS-KIW-K6M&imgurl=http://www.golem.de/1208/94200-42270-i.png&w=140&h=140&ei=kSCqUJn1PM7esgap2YH4Bw&zoom=1&iact=hc&vpx=313&vpy=359&dur=2811&hovh=112&hovw=112&tx=79&ty=44&sig=117619302946747190004&sqi=2&page=1&tbnh=112&tbnw=112&ndsp=26&ved=1t:429,r:21,s:0,i:7
zumindest eine möglichkeit auch bei gps-störung das im kreis fahren irgendwie zu verhindern^^

aber noch ein tipp: nehmt euch ein solarlader mit auf reise denn die dinger brauchen mehr strom als man denkt
gruss olly

...vielleicht hilft dir dieser Link:
http://www.fahrrad-dvd.de/sites/00316-3_France3-25.htm
...viel Spaß jedenfalls im voraus

Vielen Dank schonmal für die Vorschläge!

Das Problem kommt halt schnell auf, sobald man eine längere Strecke Weg abdecken möchte (ansonsten hätten wir uns das mit Marvin auch nicht angetan letztes Jahr - wobei uns dann auch eine Menge witziger Begebenheiten entgangen wären).

carlotta wen nimmst denn diesmal mit ??

Na ich fahre natürlich wieder mit Susi...
Denn
1. was wäre das für eine Tour ohne sie!?
und
2. wer sonst würde es 3 Wochen mit mir in einem Zelt (bzw. tagsüber fahrradfahrenderweise) aushalten?

... wobei wir tatsächlich gesagt haben, dass wir noch eine(n) dritten mitnehmen würden, aber nur, wenn es sich zufällig ergibt, dass wir jemanden finden, der sehr gut dazupasst und auch ähnlich ambitioniert (nicht weniger, aber auch nicht viel mehr =D) fahren will.
Aber weder suchen wir da aktiv jemanden noch rechnen wir irgendwie fest damit.

ich würd sooooooooooo gerne :-((( aber kindersitz plus gepäck macht meine kondition wohl nicht mit^^ und mein mann würde sicher keine 3 wochen auf uns verzichten können^^^^

nimmst tandem und er soll treten nana :-)

womit sie dann schon zu 5 wären^^