Unterhaltung: Null Hand bei 48

Ex-Stubenhocker #108127, 18. Dezember 2012, um 16:14

Bitte kann mir einer erklären, wieso das System das zulässt?

sweetyyyy01, 18. Dezember 2012, um 16:45

dieser fehler tritt bei nullspielen öfter auf-aber wenn man sich nicht auf den computer verlässt und immer selber noch mal nachschaut,dann läufts bestens ;-)

LittleJoe, 18. Dezember 2012, um 16:46

?? Normal ist das nicht. Es kann nur noch Null-Ouvert-Hand geben.
Schreib die Admins an.

sweetyyyy01, 18. Dezember 2012, um 16:48

oder meinst du,dass es überhaupt so angesagt werden kann?
da kannste ja jedes spiel reizen-wird dann eben als überreizt gewertet...

u_w_e, 18. Dezember 2012, um 17:09

soweit ich weiß,geht die ansage null bei jedem x-beliebigen reizwert mit I-Phone-und/oder Pad

Ex-Stubenhocker #108127, 18. Dezember 2012, um 17:18

das war eine bewusste ansage, die dann als überreizt galt. habe ich auch schon öfter erlebt, das so etwas bewusst gemacht wird.
hatte mich geärgert, weil mir mein spiel so kaputt gereizt worden war.
klar hab ich so taler bekommen, aber das ist für mich nicht der sinn des spiels.

finde das trotzdem merkwürdig, da ich bei z.b. 24, wenn ich den skat hochnehme z.b. nicht mehr null ansagen kann mit der konsequenz, dass es überreizt wäre.

Hocicone, 18. Dezember 2012, um 17:23

Das scheint ein Bug zu sein. Normal kann man es nicht ansagen. Nur als ich gestern ein kreuz ohne 5 gereizt habe und das Spiel mit 48 bekam,fand ich den pikbuben,Grand hätte ich verloren,aber ich konnte wenigsten null o ansagen,was ich auch tat. Hätte sie sogar gewonnen,aber war ja überreizt. Geht nur manchmal,warum auch immer. Wie gesagt,scheint ein Bug zu sein.

Hoci

LieberTeufel40, 18. Dezember 2012, um 18:02

Hättest aber auch Grand ansagen und dann aufgeben können. Wäre auf das gleiche rausgekommen.

Bettek, 18. Dezember 2012, um 18:45
zuletzt bearbeitet am 18. Dezember 2012, um 18:45

hmmm lt - schlechter rat - denn wenn du gr ansagst und gleich aufgibst - dann wird gerechnet - ohne 1 - spiel 2 - schneider 3 - schwarz 4 - 96 -verloren 192
also solange bist aus dem schneider bist musst schon spielen :)

LieberTeufel40, 18. Dezember 2012, um 19:07
zuletzt bearbeitet am 18. Dezember 2012, um 19:10

Das siehst Du falsch, Nick! Wenn ich sofort vor oder nach dem ersten Stich aufgebe, wird mir den dem Fall nur einfach verloren abgeschrieben.

Guggst Du hier! :-)) Ab ISKO 4.3.1

Bettek, 18. Dezember 2012, um 19:11
zuletzt bearbeitet am 18. Dezember 2012, um 19:11

ob das die stubensoftware auch so sieht???
real am tisch ist das klar und richtig

cherusker9, 18. Dezember 2012, um 19:48

31 oder 1stich , ansonsten "schneider ", oder "schneider schwarz", so wird gerechnet.

Ex-Stubenhocker #130661, 18. Dezember 2012, um 20:21

Er rechnet bei Aufgabe (sofort) -96.

Um auf sicher zu gehen, sagst du bei 48 Kreuz an (einfach - überreizt).
Das zählt zu 100% -96

zur Übersichtzum Anfang der Seite