Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Aufruf nicht mehr mit *** zu spielen

Mit diesem Spieler sollte keiner mehr spielen. Ferner sollte er auch aus der Skatstube ausgeschlossen werden, da er mich als Mongo und Kinderschänder bezeichnet hat.

denke es ist besser wenn du es im kontaktformular an die admins schickst am besten mit spielnummer dann konnen sie den chat verfolgen

und ich dachte, das würden wir hier nicht mehr posten... hat sich wohl nix geändert seit dem weltuntergangsjahr.

hmm Bonzo ist klar ärgerlich u nicht akzeptabel aber du bist doch schon länger hier dabei ..sperre ihn für dich u mach meldung ..alles andere ist ...

Wer so rotzfrech angreift hat kein Niveau !
Siehe oben Bonzo.
Melden.
Sperren
Und weiter GB !

Ist gesperrt. Wollte auch nur diese Art der Beleidigung kundtun. Das geht mir ne Spur zu weit. Mecker ja auch gerne, greife aber niemanden so an

Idioten sterben leider nett aus.
Ist ne webhydra , den wachsen immer wieder der Blödsinn nach.

Ich hab den Spielernamen entfernt und schau es mir gleich mal genauer an. In Zukunft bitte direkt über das Kontaktformular und auf solche Threads im Forum verzichten.

Hannes, das sehe ich anders. Wie gesagt, bin selber kein Kind von Traurigkeit und mecker und pöbel gerne rum. Nur die genannten Beleidigungen gehören nicht hierher. Und so etwas muss auch publik gemacht werden, damit solche Typen verschwinden. Insofern schade, dass Du den Namen gelöscht hast.

Aber ihn wissen möchte, darf mich gerne anschreiben.

LG

Problem ist Bonzo.
Die nerven dann mit andern Nick wenn se dich aufen Radar haben :-(

Ich find och, solche Idioten sollte man auch hier öffentlich machen dürfen, warum eigentlich net??? was heißt nerven mit anderen Nicks, tun sie sowieso ständig, gibt hier irgendwo ein Nest von denen.
Warum nicht andere Spieler warnen dürfen???? das ist eine Art Zensur von der Skatstube, wer sich schäbig benimmt, sollte auch die Folgen bedenken..So

Dann ist aber Polen offen bei Selbstjustiz.
Haste mal an die Folgen gedacht ?
Zeigt einer mit dem Finger auf Dich...
Aua !

Das glaube ich einfach nicht, wird ja niemand schreiben der hat Vollhorst zu mir gesagt, oder so, eggi aber eins glaub ich ganz sicher, wenn man jemand bei den Admins meldet, kommt immer der gleiche Spruch, du kannst ihn ja für dich sperren, und Nichtmal zwei Minuten später sind sie mit einem neuen Namen wieder da......und alles geht von vorne los

Bobby.mal ehrlich !
Das Spiel kennen wir doch in-und auswendig.
Dennoch sind wir User den AGBs schuldig.
Wir sind nur Kinder der Skatstube.
Nicht mehr und nicht weniger.

schon richtig was du sagst, und 90 % sind ja och ok. aber hier sollen keine Namen genannt werden, wenn sie in irgend einer Weise was gemacht haben was net so sein soll.
..........nur viele stellen hier auch Spiele rein, du och, da wird doch niemand gefragt, ob er das möchte oder nicht, wenn man aufdeckt wie blöd manche spielen, oder ok. nicht so gut spielen, oder wenn du uns dein Spiel zeigst ohne 11 usw. fragst du vorher die Mitspieler????

kürzlich gesehen Spiele reingestellt, von Usern die gar nicht dran beteiligt waren, was geht uns sowas an? werden doch och Namen genannt.

Entweder niemanden mit Namen nennen, oder auch die Bösen

Oder man sollte ein Thread haben, extra für kuriose Spiele......

Deinen ersten Ansatz finde ich richtig gut.
Entscheiden soll jeder das fuer sich denke ich.
Spielbezogen muss kein Spieler den Anderen drum bitten oder fragen.
Es ist wie im Forum.
Offen fuer Jeden !
Zu Deiner Frage fragen :
Wenn ich nicht gerade ein Freundestisch eroeffne oder mich verabrede , fragt mich bzw den Betreffenden auch kaum einer :
Darf ich mitspielen ?
In der allgemeinen Oeffentlichkeit verhaelt es sich kaum anders.
Wirst Du in eine Angelegenheit involviert und ist dieses

...sachhinweislich bedarf es auch keiner Anfrage an Dich , ausser Du hast *spezielle Rechte* , die Dir durch amtlicher Befugnis genehmigt wurde !
Punkt 2 kuriose Spiele tendiert und wird aehnlich abgehandelt wie Punkt 1 angesprochen.
Alles ne Betrachtungssache und Urteilsvermoegen.
Es zwingt Dich aber keiner hier eines Anderen Meinung zu teilen.
Das Vetorecht steht Jedem selber frei mM nach.

eggi da fehlt noch was grins, oder haste es abgeschnitten

Siehe oben.
Via Handy fehlt manchmal dann...

jaaa schon gelesen

eggi, wenn wir beide am Tisch sitzen, ich spiele einen Grand mit vier, weil mal wieder übermütig, verliere den och, weil du es erkennst, möchte ich aber schon gefragt werden, ob du mein dusseligen spielen, egal wohin veröffentlichen darfst, verstehst du was ich damit meine..........

was anderes ist, wenn ich es hier reinstelle, und och noch dumm frage, warum habe ich den verloren, das sind für mich zwei paar Schuhe...soooo

Aber bei einigen Kuriosen Spielen frage ich dennoch wenn *heikel* ohne Ankreiden zu wollen meine Mitspieler.
Mach ich es meist nicht , hatten Sie meist ! Die Chance meinen Sieg zu verhindern.
Verlorene Spiele hat und wurde auch gepostet.
Selbst die *koennen* Topspiele sein , wenn das Gegenspiel bzw die Kartenlage so will.
Ich hoffe ausreichend Deine Fragen beantwortet zu haben ?

Ah jetzt eben gelesen Deine 2 ueber mir.
Wer ohne oder mit vier den riskiert ist sein Bier !
Die 18 steht und der AS uebernimmt somit die Verantwortung dafuer.
Spielanalysen sind sehr wertvoll.
Anprangern ist nicht ok.
Da sind wir uns einig.
Wurde das Spiel aber durch Skatkultur gebogen, kann es ein Topspiel sein !
Den dann zu zeigen steht auf einem andern Blatt.