Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Unnütze Schnippelei auf den eigenen Mann

das schlimmste noch das es oft nicht die anfänger sind.

andere hier schimpfen auf die kartenverteilung dabei glaub ich eher das die meisten ihr gegenspiel nicht verstehen und auf omaspiele warten.

und sowas hier hab ich hier andauernd....
#103.075.338

Weißt Du überhaupt, was schnibbeln bedeutet ???

Eine unnütze Schnippelei ist... wenn ich wie heute mich einem Sack Kartfoffeln widmete und doch die Hälfte liegenblieb...

... Gegenspiel gutes Stichwort, da habe ich auch meine Probs...seufz
aber irgendwann, komme ich vllt dahinter wie das funktioniert......noch mehr seufze

Schnibbeln ist, wenn man hofft, mit dem A noch den Zehner (vom Spieler?) zu bekommen.......Dumm nur, dass er den selber hatte. :D
So bleiben nur zwei Vermutungen:
Der "Schnibbler" hat nicht damit gerechnet, dass der Spieler noch ne Lusche in der Farbe hatte, oder hat sich schlichtweg verklickt.
Ärgerlich ists auf jeden Fall.