Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Skatstube auf dem Galaxy Note spielen

Hallo,

meine Mutter hat sich ein Galaxy Note 10.1 LTE gekauft und möchte mit diesem Gerät Skatstube spielen. Ein App gibt es ja leider noch nicht.. :/

Flashplayer 11.1 habe ich installiert, eine neuere Version habe ich nicht gefunden. Skatstube meckert, dass Flasplayer 11.2 nicht installiert ist.

Kann mir jemand erklären, wie ichs zum laufen bringe?

Vielen Dank

Kenne ich... hatte das gleiche Problem auch dauernd...
irgendwie habe ich es heute morgen hinbekommen.... allerdings läuft jetzt auch google chrome... vielleicht können die admins helfen....
jedenfalls muss der Browser geschlossen werden zum installieren

chrom hat ja den aktuellsten Flashplayer integriert. Versuchs einfach mal mit diesem Browser und ansonsten wie schon oben, schreib übers "Hilfe§Kontakt" Formular

Chrome habe ich probiert, geht leider nicht...da kommt die Standard-Fehlermeldung

Hat sonst keiner ne Idee? :/

Der Vorschlag mit Chrome bringt nur am Computer etwas. Auf einem Android-Tablet kann man leider keinen aktuellen Flash Player installieren und Android-Geräte werden bisher ja auch nicht unterstützt.

Wenn unsere Arbeiten am HTML5-Client abgeschlossen sind, kann man damit auch auf Android-Geräten spielen. Ein Flash Player wird dann nicht mehr benötigt. Wann es so weit sein wird, lässt sich jedoch noch nicht genau sagen.

Eventuell geht es über Umwege auf einigen Geräten ja auch jetzt schon. Ein solcher Umweg ist mir allerdings nicht bekannt.

Kennst Du einen Umweg für Windows Phone 8 ??

Nein, leider nicht.

Ich habe ein iPhone und spiele über unsere App.

nun kommt natürlich die frage des jahrhunderts...
ich plane tatsächlich mir in den nächsten tagen das aipätt zuzulegen.
gibt es dafür auch etwas anderes als nur die dämliche äpp?
Die kannst ja ned auf jedem dieser geräte installieren... ich glaub, der safari sollte aber bereits drauf sein...

Der Safari ist der Standard-Browser auf allen Apple-Geräten.

Vom iPad 2 an aufwärts hat jedes iPad das neuste iOS. Somit kann auch unsere App problemlos genutzt werden.

Beim iPad 1 hat Apple bereits den iOS-Support eingestellt. Deshalb kann es sein, dass auch unsere App irgendwann nicht mehr für das iPad 1 angeboten wird. Aktuell ist das jedoch noch der Fall.

Da alle verschiedenen iPads bei uns rumliegen, rate ich Dir zum iPad 3, falls Du nicht unbedingt am Einkaufspreis sparen musst. Das iPad mini kommt zwar auch bei vielen gut an, ist mir aber einen Tick zu klein. Ich will mit dem Bildschirm auch etwas anfangen können.