Unterhaltung: betreuft betrug

zahnziehen, 17. März 2013, um 23:09

es besteht die möglichkeit das 2 befreundette spiele mit den laptops nebeneinander sitzen und sich die karten des gegenspielers zusagen oder per telefon die karten des gegenspielers verraten..

Dumba, 17. März 2013, um 23:42
zuletzt bearbeitet am 17. März 2013, um 23:43

Und nun?
Das gilt auch bei online Poker, Doppelkopf, Maumau.
Wenn dies in der Zockerstube nachweislich passieren sollte, benachrichtige die Admins unverzueglich ueber das Kontaktformular.
Wenn es in der Stube oder Kneipe sein sollte, sperr die dir Verdaechtigen, und melde es oder auch nicht.
Besseren Rat weiss ich dazu nicht.

alfacoder, 18. März 2013, um 00:17

bin ganz betreufelt

watcher, 18. März 2013, um 02:31

Das hast Du sehr sehr gut erkannt Gerd..

Das ist betreuffender Befrug sozusagen..

pepi1904, 18. März 2013, um 03:11

oje.......
Karo-Sieben

Ex-Stubenhocker #139636, 18. März 2013, um 16:30

Manuel, ich glaube dass betreuft den schon gar nicht mehr^^

eggii, 18. März 2013, um 16:52

so ein formularwirrwarr **

DerManuel, 18. März 2013, um 18:13

Ich bin betreuffen von den Vorwörfen.

alfacoder, 18. März 2013, um 18:17

Der Manual lugt

watcher, 19. März 2013, um 09:19
zuletzt bearbeitet am 19. März 2013, um 09:20

ja der lugt..Und wenn er so weiter lugt hat er bald keinen betreuffendenkreis mehr..

Und gute betreufende zu haben ist sehr sehr wichtig..

Franz Beckenbauer sang ja schon...Gute betreufe kann man nicht trennen..

Übrigens : Wenn ich als Kind etwas angestellt habe sagte mein Opa immer..

Mein betreuft Dir helf ich .-:)

eggii, 19. März 2013, um 10:27

piss-studie hier
oder hiess die nach der ner italienischen stadt ?
toitsche sprachÄ - schwörä sprachÄ !

zur Übersichtzum Anfang der Seite