Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Spiele die die welt nciht braucht ,nicht zum aufregen

#106.541.970
manchmal frage ich mich warum sowas gemacht wird

verstehe deine frage nicht recht .
hilf mir mal auf die sprünge bitte !

Manchmal fragst du dich, warum man Karos ohne 3 spielt und nicht einfach passt?
Oder doch warum hirnlose Blankspielerei mit 4 eigenen Trumpf (und offensichtlich dem Pik Bauern noch beim eigenen Mann) nicht erfolgsführend ist?

lol

Aber wieso ist das Blankspielen hier hirnlos??? Wäre echt froh, wenn ich das mal kapieren könnte.

grundsätzlich hilft ein blankes ausspiel nur dem as,denn es ist fast sicher,dass er die blanke farbe führen wird und ihm somit entweder in die farbe gespielt wird oder aber wie in diesem fall eine 10 geklärt wird.
hier ist es doch super für ihn,denn mit seiner 10 verschwindet auch ein weiterer kostbarer trumpf. und die 10 hätte sein ms auch locker wegschnippeln können-trumpf gespart und fetter pfund auf Herz-AssHerz-Zehn...

Danke sweety... aber sorry - wenn doch aber die Farbe zurück gespielt worden wäre..... wieso versteh ich das nicht? Spiel ja echt schlecht, ich weiß, aber in meinem Verein wird auch immer das Blankspielen propagiert, und ich würde so gerne beide Standpunkte verstehen.

m_o - genau das ist das problem - der trumpfführende gs muss einstechen - und das meist auf bild - lusche :(((( - er könnte seine trümpfe aber sicher besser einsetzen :) und gewinnen.

#106.551.075 Ich frage mich manchmal auch vieles .-))))

Eine etwas defensivere Reizung, aber spielbar. Bei mir kriegst du's für 20.
Ich finde ein Nullspiel hier stärker als ein Kreuz.

Wie sauber Sweety den Nachteil beim Blankspielen erklärt hat!

Sollte jeder zum Lesen und Einprägen automatisch als PN erhalten!

Ich wäre dafür!!! :-)

dann brauchmer den
* Blaupause-Button *
Ralf.
Antrag über's Kontaktformular stellen.

Und ich sage euch
gebt mir einen guten MS und der AS wird fast schneider trotzdem Blank , wenn er nicht ass 10 nachzieht !

Blank anspiel ist in keinem Fall schlecht , nur wenn es falsch behandelt wird .

das Spiel wird doch spassig ,wenn der MS nicht das Ass legt und der AS dann mit Trumpf kommt

jau wie gesagt wird die blake als blanke erkannt is der AS schneider gefährdet , sobal er auf die Idee kommt einen Trumpf fallen zu lassen .

Ich finde es fast nervig immer wider diese Hasstiraden auf blank anspiele zu hören .

Blank ist der Dosenöfner da er den Stand sau oft preisgibt .... Nur wird das eben in 90% der Fälle schlecht behandelt und versagt daher so oft .

bei sehr vielen ist das blanke ausspiel eben der dauerbrenner... aber leider ohne sinn und verstand.
ein blankes anspiel sollte also gut durchdacht sein,da stimme ich genom zu.

stimmt euch zu über mir.
blankausspiel macht nicht bzw wenig sinn bei trumpf ohne 10**
.
spass beiseite.
das erkennen wann ja oder nein setz ne portion erfahrung voraus.
selbst dann keine garantie.

meine erfahrung:
90% (reiner schätzwert) ist blank anspielen schwach. die spiele, die durch blank anspielen gewonnen werden, werden sehr oft auch gewonnen, wenn dann nicht blank angespielt wird!
nur werden durch blank anspielen viele spiele durch nunmal blank aufspielen verloren.

Ich wiederhohle mich ungern Ramare , in den oberen Ligen wird unglaublich oft die blanke gespielt wenn es denn irgendwie nach einem Erfolg in der Richtung aussieht . Und das die Spiele sonst auch gewonnen werden ist schlicht falsch , wie oft ist es einfach notwendig gegen einen 5 Trümpfer den Trumpf splitt bei 3/3 hin zu bekommen , wie oft ist es Notwendig den AS auf ein hohles Ass anzuschießen das der 2 Trumpf mann noch einen weiteren Trumpf los bekommt und und und ....

Und wenn du in der Mitte sitzt und eine 3 er Ass Kombi führst kannst du dir , wenn du das blank anspiel erkennst doch immer noch selber überlegen ob es für euch besser ist , die 1 dann zu tauchen um nachher deinem Mann 1 bis 2 Schmierungen zu ermöglichen , oder eben ob es Sinnvoll ist das dein Mann sticht ....

Und welche Karte außer die banke klärt deinem Mann so schnell den Stand der Karte ?

Was meiner Meinung nach viel öfter falsch gemacht wird , ist das der Trumpf arme MS den starken MS auf schuß setzt mit dem Anspiel von seiner 3 er bis 4 er Kombi

lieber eggii, entre nous:

"stimmt euch zu über mir."

baby-sprech und techno-sprech fallen in eins.
du bist der aktivste im forum, also bitte!
mfg. pflanze

Aber die meisten Blankanspiele werden doch auch verloren, weil grundsätzlich die farbe hinterher gespielt werden muss. weil ja mit aller Gewallt die 10 verstochen werden muss,oder noch viel schlimmer,weil zu gefühlten 1000 % ins Leere geschossen wird.in dem Fall hier find ich blank richtig gut, weil ich durch die zweite Blanke noch ganz andere Optionen habe.
Hier würde mir unabhängig vonder kenntnis des Kartenstandes der Aufschlag von der langen 10 gar nicht gefallen.

pflanze.
geb mir mehr mühe.
hab dank.

nja Uli , wenn du das blanke anspiel erkennst und eben nicht willst das hier ins leere gestochen wird , musst du eben versuchen diese Farbe bei AS zu verkürzen

kleines Bsp. :

VH schiesst den AS mit seiner blanken an

dieser hält Ass Lusche Lusche
HH hält 10 König Dame

HH kommt ran und spielt nun eine verkürzung (wenn der AS das denn zulässt) in einer anderen farbe
z.b. von ass 10 König Dame die Dame in der hoffnung der AS hinten wirft noch eine ab. Ansonsten wird HH den MS ja nicht ins leere stechen lassen :)

(kein Gutes Bsp, aber ich hoffe ihr versteht den Sinn dahinter , diese Situation mit der Verkürzung aus HH gibt es ja häufig)

...da hat doch genomx mein nasa foto kopiert^^
...da kann das Universum nur noch eine Erweiterung sein
...tolle Erläuterung!

gemnox:
sorry, aber wenn du schreibst, du wiederholst dich ungern, komme ich mir wie ein kleiner junge vor, der zu blöd ist, etwas zu verstehen!

das blank anspielen meist schwach ist, war oder ist nicht meine idee.

es wurde mir so beigebracht. dann haben wir listen gespielt und analysiert.

und dann wurde über wochen festgestellt bzw. bestätigt, das blank anspielen schlichtweg der schwächere spielzug war.

und auch hier in der stube erlebe ich oftmals, wie schwach dieses aufmachen nun mal ist.

klar, ausnahmen bestätigen nun mal die regel!

und ich habe auch nicht geschrieben, dass die spiele auch sonst so gewonnen werden, sondern, dass diese spiele sehr oft auch gewonnen werden, wenn......! ist ein erheblicher unterschied.