Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Forumsbeitrag / Abreizgeld

vorneweg möchte ich sagen dass ich die Skat-Stube supi finde..
weil jeder ( egal ob reich, arm, des Skat-Spielens mächtig oder auch nicht usw. ) mitmachen darf.
Ebenso auch in diesem Forum seine Meinung äußern darf.
Daher mein Verbesserungsvorschlag an die Betreiber ..damit sich euer Einsatz auch finanziell lohnt.
Wie wäre es wenn nicht nur jedes verlorene Spiel bei Turnieren und in der Zocker-Stube Geld kostet sondern jeder in dieses Forum eingestellte Beitrag zb. 1 (in Worten einen Cent) kosten würde?☺
Dieses würde nicht nur die Qualität dessen wesentlich verbessern sondern euch auch reich machen.
schöne Grüße aus Stuttgart

klatsche????

sagt der richtige ^^

und wenn ich kein konto von echt geld hier habe darf ich nichts schreiben ??? ...:(

sowas kann nur von einem schwaben kommen.

@ nico doch..weil du zu den wenigen gehörst die keinen schwachsinn hier schreiben!
wollte ja eig. oben im ersten Beitrag dazuschreiben dass nur dumme Einträge etwas kosten ..dieses hätte aber wieder zu Endlosdiskussionen geführt.

Et dann bezahl doch schon mal 2. cent

dann müßtest du jetzt min. 10 euro zahlen.....
Karo-Sieben

et hat heut nen schlechtes bier erwischt.

et, hängst du mit matrixkatze iwi ab?
bin grad am überlegen wer den 1. preis bekommt....
vorschläge für den ersten preis sollten hier mal diskutiert werden

jeder Buchstabe ein millionstel Cent, dann einverstanden. Ansonsten: grrrrr

Ab jetzt kostet jeder Beitrag ein Miau.

Miau

obwohl ...wenn man für jede eröffnung gummitaler geben muss wäre doch auch schon nicht schlecht .....^^

ET, you made my Day.

Fragt sich nur, ob diese Cent-Gebühren pro Forumsbeitrag nicht das Telefonat nach Hause finanzieren könnten.

@ alfacoder
kannst du mal bitte ausrechnen wie viel ich seit meines Vorschlags zahlen muss / gerne bezahle / u was zusammen addiert die Stube durch eure sinnlosen Kommentare im Forum verdient hätte ? DANKE ☺

Tja ,wer weis denn überhaupt ,wer den Kupferdraht erfunden hat?
Ja , richtig es waren die Schwaben!
Die haben früher den Kupferpfennig so lange rum und num gedreht, bis es ein Draht war!!!!

loool ^^
Karo-Sieben

Das waren 2 Freunde, einer hieß Kupfer, der andere Draht, so einfach war das.
Die Schwaben können doch erst seit 20 Jahren aufrecht gehen!!