Skat für Freunde

Skat-Forum

Fehlerberichte: Geldabnahme

Ich hab ein Problem:

ich hab mir mühevoll 285 spielgeld zusammengesammelt gehabt. Mit diesem Stand hab ich mich am 14.11. nachmittags abgemeldet. Als ich mich abends wieder eingeloggt habe, war mein spielstand nur noch bei 85!!!! Ich möchte mein spielgeld zurückerstattet haben.

Tja Mc117. Vielleicht war die Art, wie Du das Spielgeld zusammen gesammelt hast nicht die richtige.

Ich vermute mal, Du hast betrogen!

Denn wer an einem Tag (13.11.) so viel sammelt und dann auch noch mit einem Schnitt pro Spiel von ca. 8 € der betrügt.

Sei froh, dass Du hier noch schreiben kannst und nicht gesperrt bist.

Wahrscheinlich haben die Admins Dich nicht gesperrt weil Du noch ein Kind bist. Zumindest schreibst Du das im Profil (15 Jahre).

ja 8 € pro spiel is schon echt der hammer...sehr unglaublich.

vielleicht sass er nur dabei,
aber das die spiele dann anuliert werden,
ist auch klar.

8€ pro Spiel ist mühevoll,das kann ich nachvollziehen,oder ihr nicht.
viele grüße an jene die keine 8€ pro Spiel schaffen

Hallo MC117,

das Problem war wirklich, dass Du an einem Tisch dabei warst, an dem ein Spieler eine eigene Auslegung von sinnvollen Grand-Ouverts hatte. Diese Spiele mussten wir natürlich annullieren. Daher das unterschiedliche Spielgeldguthaben.

Viele Grüße,
Martin.

P.S. Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du uns auch gerne über das Kontaktformular schreiben.