Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Beleidigungen

Alfacoder schrieb gestern: "Du bist bekloppt"

Beleidigungen, sind die rhetorischen Mittel der Dummen.

http://cats.www.skatstube.de.meowbify.com

Mietz Mietz

Naja, damit stehts jetzt unendschieden, denke ich. Wobei mein Sprachgefühl mir sagt, dass Deine Antwort deutlich härter ist als die "Beleidigung", unter der Du "leiden" musstest.

Von intelligenten Menschen würde ich erwarten, dass sie in Konflikten mehr als nur das eine Standardmittel, nämlich die Eskalation beherrschen.

Zu vermuten ist folglich, dass entweder

a) Dein Intellekt sich doch eher in durchschnittlichen Bahnen bewegt

oder

b) dass Dein Ziel eben diese Eskalation ist

oder

c) beides

MM

Beleidigt habe ich nie.

Andere Personen jedoch schon. Und dann verlangen sie meinen Rauswurf.

Da muss ich schallend lachen.

Wenn hier weiter so gestört wird, dann verwarnt die Matrixkatze wieder !!!

Miau Miau

neulich musste es schallend lachen...!

Werther,
könntest Du Dich bitte auf das konzentrieren, was ich Dir geschrieben habe, statt allgemein zu antworten?
Es liegt mir persönlich fern, Deinen oder den Rauswurf von irgend jemandem zu fordern ...
MM

Kätzchen, nicht schreckhaft werden. Alles ist gut *streichel*
MM

Ja so ist das mit dem Licht - manchmal leuchtet es, manchmal nicht...

Vielleicht ist Dein nachstehendes Statement keine direkte Beleidigung, zeugt aber weder von Erziehung, noch von Anstand:

Mije,Du bist meiner Ansicht nach, eine der größten Heuchlerinnen ......

Eine Frau älteren Semesters, die sich in diesem Forum selbst lächerlich macht.Fremdschämen, ist da das richtige Wort.

Es ist nur die Wahrheit.

neulich bei der wahrheit...!

Guter Mann!

Mietz mietz, der ideale Threat für alte Forenuser, also ab damit nach oben.

Schnurr schnurr

neulich beim spiess umdrehen