Unterhaltung: War das Mauern?

nullouverthand, 12. November 2013, um 18:22
zuletzt bearbeitet am 12. November 2013, um 19:19

#126.021.763 Mir wird vorgeworfen ich hätte gemauert. Muss ich hier wirklich weiter reizen oder war das schon ok?

eggii, 12. November 2013, um 18:24

alles gut , reg dich nicht auf !

k_Uno, 12. November 2013, um 18:27

tja, nach der gegenwärtigen rechtslage, ist das schon verdammt grenzwertig, ich würde auf eindeutiges mauern plädieren.
ich glaub zwar ned, dass es dich tröstet, ich hätte 23 gesagt und dann weg.
Falls die 24 stimmt, dann viel spaß bei der niederlage.

nullouverthand, 12. November 2013, um 18:49

k....Uno wenn ich 23 weg gesagt hätte,wäre die Antwort die selbe von ihm gewesen.
Aber was solls ist schnee von eben.
Habe schon zuviel von anderen über ihn erfahren das er ein Ekel ist.

Sascha777, 12. November 2013, um 18:50

dann sperre das ekel

eggii, 12. November 2013, um 18:50

alfred ?

Ex-Stubenhocker #60434, 12. November 2013, um 18:57
zuletzt bearbeitet am 12. November 2013, um 19:19

*** scheint einfach ein besonders netter Zeitgenosse zu sein . Ich hatte heute auch das "Vergnügen" mit ihm EIN Spiel zu bestreiten...Das Ergebnis steht in meinem GB ....grins

Hannes, 12. November 2013, um 19:20

Gab es da nicht irgendeine Anprangerregel im Forum? grübel

Ich habe den Startbeitrag mal sinngemäß editiert, so dass ihr weiterhin fröhlich diskutieren könnt.

nullouverthand, 13. November 2013, um 09:10

Ja Sascha777 hab das Ekel auch gesperrt!
Scheint das beste zu sein.
Wenn ich mauer,dann stehe ich dazu.
Hätte aber gern gehabt wenn er den Grand verloren hätte dieses Ekelpaket lol

nullouverthand, 13. November 2013, um 09:18

Hannes was ist denn nu los?
Das Ekel was mich des Mauerns Prangerte ist ja net mehr da?
Wurde er vielleicht noch übermütiger gegen andere Mitspieler?

Hannes, 13. November 2013, um 13:49

Mir genügte schon, was ich hier alles mitbekommen habe, vor allem weil ich ihn erst vor kurzem noch verwarnt habe.

Das ändert aber nichts daran, dass das Kontaktformular der richtige Weg gewesen wäre…

Ex-Stubenhocker #46729, 13. November 2013, um 14:14

ihr solltet mal auf seite 10 ,den mauertread lesen .dort wird alles gesagt über den Unsinn mauern, abreizen , omaspiele!!!
dann seit ihr schlauer!

Ex-Stubenhocker #34661, 13. November 2013, um 19:07

nullouvert,

mit so einem miesen Blatt halte ich in der Regel 18, um die Umwelt zu befragen. Dann bin ich raus, weil das Blatt ja nur dann funktionieren kann, wenn man 2 Granaten findet.

Dass Hinterhand hier einen Grand spielt, ist entweder saublöd oder saufrech. Meine Einschätzung: Wer Grand in Mittelhand mit 2 sooooooo langen Farben spielt, wäre sicherlich eine Bereicherung für das Pokerspiel in der Gewinnvariante "street". Vielleicht konnte der Kollege auch nicht so schnell umdenken ....

natural, 13. November 2013, um 19:12
zuletzt bearbeitet am 13. November 2013, um 19:18

...Skat hat sehr viele seiten. Mancher reizt offensiv, mancher defensiv. Spiel icke in der Kneipe brauch icke mich nicht über ne Kontra wundern. Hat jemand ein spiel angereizt hat er auch die Verantwortung dafür auf sich zu nehmen.
...Jammern hilft nie!!! sollte jemand nicht verlieren können iss er selbst schuld.
...11.Der Spezialfall Das Mauern:
Mauern gibt es nicht beim Skat, aber jemanden als Maurer zu beschimpfen, weil man das eigene Spiel verliert ist weder anständig noch besonders modern.
Hier gilt, wer 18 sagt und verliert, der hatte entweder keine 18 oder einen Fehler begangen oder das Spiel schlicht abgereizt (einem anderen Spieler weggenommen).
...dafür aber andere anzuprangern, hier öffentlich empfinde ich als echt schlechte Begebenheit und als nicht fairen Skatspieler. Weiterhin gut Blatt...

Ex-Stubenhocker #46729, 13. November 2013, um 19:30
zuletzt bearbeitet am 13. November 2013, um 19:34

natural , genau so ist es.
Ich kann das blöde Geschwätz fast nicht mehr ertragen,jeder glaubt in der SKT wenn er ein Spiel verloren hat ,die Schuld bei anderen zu suchen.
Hat einer mal Kartenglück ,ist er dann kurioserweise ein Omaspieler.
Mich kotzen diese Typen einfach nur an.
Diese Spieler sind in meinen Augen keine echten Skatfreunde!!!!!!

nullouverthand, 13. November 2013, um 23:08

natural und bergfreund ich gebe euch beide Recht anprangern in dem Sinne wollte ich ihn auch nicht nur icke lass mir net vorwerfen ick hätte gemauert.
Und Admi Hannes dafür Kontaktformular schreiben? Nach dem er im Chat schrieb maurer werden gesperrt hab ich ihn auch gesperrt ich lasse mir von keinem was gefallen.Ich spiele nur noch zum Spass und meine langeweile zu vertreiben in eurer Stube.Wie du ja siehst Hannes habe ich unter meinen Spielfreunden nur gute und anständige Mitspieler bei euch.
Ich Danke allen für die Kommentare.
Des weiteren wünsche ich jedem ein gutes Blatt.mfg Sabine

meister61, 14. November 2013, um 22:04

Hier sind leider genug Tiefflieger unterwegs,für die immer die anderen schuld sind und jeder der 4 Trümpfe gegen hat,ein Maurer ist.

LittleJoe, 15. November 2013, um 05:35

leider

Ramare, 15. November 2013, um 09:57

Man muss gar nicht vier Trümpfe dagegen haben.
Immer wenn diese verlieren, sind die anderen Maurer.
Egal mit welchem Gegenblatt.

Skat_Engel, 15. November 2013, um 09:58

Ramare du bist doch hier der Obermaurer :-)
die Gegner können ja nur mauern , wenn man selbst verliert ... oder die Skatstube mit ihrer abgezockten Kartenverteilung ist schuld ♥

Ramare, 15. November 2013, um 10:00

Frau Engel,
du hast ja recht, aber es sollte ein Geheimnis zw. und bleiben.
Naja, jetzt ist es raus.

Dir einen super schönen Tag.

Ramare

LittleJoe, 15. November 2013, um 10:05
zuletzt bearbeitet am 15. November 2013, um 10:05

Danke Engel, ich hab's mir schon so gedacht.
;-))
Moin Ralf, grins

Skat_Engel, 15. November 2013, um 10:06

Frauen und Geheimnisse
Herr Ramare , sie wussten doch , das es auf Dauer nicht gut gehen konnte
sweet Day to u

Ramare, 15. November 2013, um 10:20

Aber ich hatte gehofft.

Morgen Joe!

Skat_Engel, 15. November 2013, um 10:20

die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt

zur Übersichtzum Anfang der Seite