Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Einen Cappuccino für die Katz

In Berlin-Neukölln hat am Donnerstag das erste Katzen-Café der Hauptstadt eröffnet.
Ich nehme an, Hunde dürften da wohl draußen bleiben müssen.

In München in der Türkenstrasse gibts ja sowas bereits schon etwas länger...
http://www.cafe-katzentempel.de

wohnen da nur türken ??
:-()
Karo-Sieben

was genau möchte uns dieser threaderöffner da so mitteilen!
einen umschlagplatz für miauzen?
ein iwi nettes beisammensein von katzen die Kaffee saufen?
+oder gar ein linker hinweis auf einen treffpunkt wo man sich günstig das hirn auf katzenkopp runter rauchen kann.

man kann es so natürlich nicht weiter eingrenzen da es etwas noch an rückmeldungen zu dieser party fehlt.

na dann viel spass....

egal was ihr nehmt.....nehmt einfach weniger

genau Blondi^^

noch weniger , bitte.

@pepi1904
Um die Diskussion einmal zu versachlichen:
Die Türkenstrasse verläuft in Nord-Süd-Richtung, westlich und parallel zur Leopold-/Ludwigstrasse in München. Wie schon richtig angedacht, leben in dieser Strasse nur Türken, aber nicht seit jeher. Vielmehr hat es ab Mitte der 80-er Jahre enorme Anstrengungen seitens des Freistaates Bayern einerseits, der Stadt München andererseits erfordert, ein solches Ghetto wirtschaftlich sinnvoll und vor allem auch sozialverträglich erstellen zu können!
Jaja, die Türkenstrasse liegt im Herzen von Schwabing!
Da ist nix mit € 20,00 Kaltmiete/m², nein da geht es schon um andere Beträge!
Davon abgesehen waren auch enorme Investitionen in die Infrastruktur erforderlich: Raus mit den Trambahnschienen, die Straße "eselsgerecht" gestalten, inkl. der erforderlichen Tränken.
Auch die "Kulturelle Säuberung als vorbereitende Maßnahme der anstehenden Integration" war nicht so ganz einfach.
Bis heute gibt es noch Menschen, die dem "Allotria-Jazzclub" nachtrauern, aber so "Ewig-Gestrige" gibt es ja immer und überall...
Aber letztendlich wurde es erreicht: Die Türkenstrasse den Türken!
Hoffe, damit vorab einmal verwertbare Infos geliefert zu haben.

P.S.: Sollte jetzt jemand auf den Gedanken kommen zu sagen, der Wupperhannes spinnt doch, so würde ich antworten: "Tja,mei,Hmmh, kann schon sein, aber Satire macht Spaß!"

Nothing for Ungood