Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Endlich Schneefall diesen Winter

Welch eine Freude, heute hats geschneit. Das gehört zur Weihnachtszeit. War höchste Zeit, denn bei uns im Süden ist es der erste Schnee heuer (Bodenseeraum).
Sollte es weiterschneien, gibt es nur 1 Problem:

Immer wenn es nachts schneit, muss ich den Wecker stellen auf 5 Uhr, damit ich unsere Oma (80) wecken kann in der Alterstube. Dann will ich wieder einschlafen. Aber wenn sie zu laut Schnee schippt, muss ich nochmals raus aus den Ferdern, ans Fenster und schreien: Nicht so laut Schippen!! (Schreien, weil sie kaum mehr hören kann).
Erst danach gehen die Träume endlich weiter!

Wie erlebt Ihr den ersten Schnee?

Noch die Nase voll vom letztem Jahr...

lol-irgendwie zweideutig bumi :-DDD
ich freu mich drauf,den ersten schneemann mit meiner kleinen bauen zu können-und sie freut sich noch viel mehr drauf ;-)))

Die Wuschelkatze spielt in ihrer Schneehöhle...wenn es dann schneit... Schnurr schnurr

den schnee koennt ihr gerne haben.
z.zt. bei uns - 22 grad tagsueber.
da friert der wuschelkatze in der schneehoehle alles moegliche ein, einschl. dem schnurrgeraeusch.

Schneefall auch in einer New-Yorker Geschäftsstraße. Ich bummelte mit meiner Frau an den Schaufenstern vorbei. Da sahen wir in einem Schaufenster eine nackte, aber mit viel Schaum bedeckte Lady in einer Badewanne, die Werbung für eine Seife machte.
Als ich nun begann, laut die Nationalhymne zu singen, bekam ich von meiner Frau eine Ohrfeige.
Warum? (Da kommt keiner drauf).

Vll hast die Us Hymne gesungen.
Deinen Frau kann kein Englisch.
Dann meinte sie mit stripe sei strippen gemeint...

Für die Kids zum Schneemann bauen schön, für Katzen im Iglu zum Schnurren auch schön. In den Bergen wunderschön, zum Ski fahren optimal...
Nur wenn man regelmäßig auf den Straßen unterwegs ist, grausam. Parkplätze mit Schnee zu geschoben, Auto frei schaufeln usw...
Ne ne letztes Jahr war genug

Lösung: In New York steht man bei der Nationalhymne auf, klar dass dies brisant wird...grins

eure Sorgen möchte man haben ;)
hier in NRW ist weit breit von Schnee nichts zusehen und für die nächsten Tage ist angesagt das es wärmer werden soll.
Sonnenbrand an Weihnachten wird es sehr wahrscheinlich nicht geben, aber ein schöner Winter auch zu Weihnachten wie 2010, wird wohl auch dieses Jahr nur ein Traum bleiben :(

@Skatspieler0208
Deine Sorgen möchte ich haben!!!
Wer bezahlt in Deinem Haushalt die extremen Heizkosten? Wer muss dafür arbeiten?
Und - viel notwendige Heizungen in kalten Wintern schaden der Umwelt mehr, als ein milder Winter!

Schnee gibts hier genug, auch im Sommer...d.h. dann ca. 8km geradeaus und dann ca. 3200m hoch...;)
jetzt reicht der Schritt vor die Haustür...

wenn ich das also recht verstehe, MMI, möchtest du gerne im Winter frieren.
Dafür lässte dann lieber deine über 80 jährige Mutter deinen Schnee schippen und beschwerst dich bei ihr, wenns dir dann morgens im warmem Bettchen zu laut ist.
Deine Sorgen möcht ich haben, man man man

Manno, das hat der MMI doch niemals ernst gemeint.
Sicher, ein makabrer Gag, aber doch nicht so drauf einsteigen.........

Da ich viel mit Auto unterwegs bin verzichte ich gerne auf Schnee..
Hier kracht es auch extrem viel weil die meisten Autofahrer hier mit solchen Wetterverhältnissen nicht umgehen können.
Wenn ich Lust auf Schnee habe fahre ich in die Berge..Da gehört er auch hin.-:)

Gut Watcher, unterschreibe jedes Wort.....

kurzbericht aus canada: gestern 40 cm, heute 25 cm, schneefraese ausgefallen aber wieder einsatzklar, - 16 grad tagsueber.
auf ein auto kommen morgen winterreifen mit studs ( kenne das deutsche wort nicht ). mal eben $ 1000.
da ist mir weihnachten in der suedsee lieber, lol.
tja, wir wollten nach canada, also muessen wir auch mit den hiesigen winter umgehen.

Sieh zu das du mein Nachbar wirst, grins.
Bring Bier mit.

Gallier.... jedes Wort hat der MMI so ernst gemeint, wie er es getipselt hat, glaubs mir einfach .-))

@riesling15
Nun ist aber genug mit diesen Unterstellungen und Verleumdungen!
Wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil, da hat Gallieratze recht.
Als ob ich gerne frieren würde, absurd!
Dass dies mit der 80jährigen Oma ein Witz ist, hat wohl jeder gleich erkannt.
Dass jemand wie ich, der sein ganzes Leben für die nachkommen gearbeitet hat und den Großteil seines Geldes durch Kunst verdiente, anders schreibt als die Masse ist doch klar. Man sollte Satire, Humor, Ernsthaftes und Unbedeutendes gleich beim Lesen richtig verstehen und einteilen.

...jo, und ausserdem gehts gemeinsam doch viel besser. Ich mach zum Beispiel, wenn meine Frau abends spät vom Job heimkommt und mir mein Essen gemacht hat, auch rücksichtsvoll die Tür zum Wohnzimmer zu, damit sie in Ruhe putzen kann....

Ich würde dazu plädieren, zusätzlich zu den Tag-, Nacht, Autobahn- und Stadtfahrten auch Winterfahrten bei Schnee und Eisglätte in die Grundausbildung für den Führerschein mit aufzunehmen.
Viele meinen, weil sie in der Fahrschule keine schneebedeckten Straßen befahren haben, gehören diese nicht zum normalen winterlichen Umfeld.

@ Dumba

jo, dein nachbar werde ich sicherlich,
aber ob es ein gewinn fuer dich ist....,lol

du willst doch nicht allen ernstes, dass ich canadisches bier mit bringe?

glaube mir, das zeug kannst du keinem esel in die ohren schuetten.

Och menno, lach

Dumba, hier nehme mal ab, eine Kiste Flens aus dem hohen Norden u. eine für macwing, der hat es bitter nötig! ;-))
Prost.