Unterhaltung: Maunznachten-was eine Matrixkatze Weihnachten macht

Ex-Stubenhocker #111774, 23. Dezember 2013, um 00:39
zuletzt bearbeitet am 23. Dezember 2013, um 00:40

Eine Matrixkatze zieht sich über Weihnachten in ihre Schneehöhle zurück.
Da ist es schön maunzig und auch warm, weil der Adventskranz mit seinen 4 Kerzen die Schneehöhle erwärmt.
Auch einen kleinen Tannenbaum mit vielen schönen farbigen Kugeln hat eine Matrixkatze und darunter liegen Päckchen mit allen möglichen Geschenken, die eine Katze so brauchen kann wie z.b. Mäuse.
Manchmal guckt die Matrixkatze dann auch aus dem Fenster und isst ein paar Plätzchen nebenbei.
Sie guck den Schneeflocken zu, die runterfallen und auch den anderen Katzen, die im Schnee spielen und maunzt dann nach draußen um an der großen Schneeballschlacht teilzunehmen :-)

watcher, 23. Dezember 2013, um 00:44

Hr Doktor, Hr Doktor..
Patient MK glaubt leider tatsächlich immer noch er sei eine Katze..

Ex-Stubenhocker #119940, 23. Dezember 2013, um 00:55
zuletzt bearbeitet am 23. Dezember 2013, um 00:56

mit vorsicht sind die kerzen zu genießen!

zu groß, zu heiß ---
die höhle (iglu) könnte schmelzen.
dann immerhin im schnee sich wälzen ...

zur Übersichtzum Anfang der Seite