Skat für Freunde

Skat-Forum

Fehlerberichte: "farbiger Balken" beim Reizen falsch?

Servus.
Es geht genau um die in verschiedenen Farben hinterlegte Leiste im Frame beim reitzen, wo die Spielwerte aufgelistet sind.
Mir ist seit längerem mal aufgefallen, dass Null Hand, normal 35 der Balken weiter geht.
Jetzt hätte ich aktuell ein Karo ohne 5 überreitzt verloren (habs eh mit 54 Pt. verloren) weil ich bis Ende des "grünen Balken" mitgegangen wäre.
Richtig wäre (ohne 5, spiel 6 X 9 =) 54 gewesen.
Ja, mein Fehler, hätte ich mitgedacht...... #130.165.318

Kann nicht verstehn, wie sich ein Skatspieler/in an diesem Balken orientieren kann! Man muss doch wissen, wie weit man reizen kann/möchte! Das lasse ich mir doch nicht von einem Balken vorschreiben!

du heißt ja auch nicht fuxel......^^
Karo-Sieben

Stimmt Pepi!^^
Ich fgarge mich grade, was zeigt der Balken an wenn in

Vh
Herz und Karo Bube
Herz Ass bis Dame
Karo Ass bis Dame
steht und in
Hh
Kreuz und Pik Bube
Kreuz Ass bis Dame
Pik Ass bis Dame
steht?
Bekommen dann beide einen Grand angezeigt?

mh bekommt ein NOH
^^
Karo-Sieben

Dat hatte ich nicht gefragt! ;-)

Ehrlich gesagt habe ich mit dem Balken noch nie beschäftigt. Aber die Frage "wie sich ein Skatspieler an dem Balken orientieren kann" finde ich interessant.

Was ist ein Skatspieler? Ein Meister, ein versierter oder auch ein Anfänger? Die ersten beiden sollten den Balken nicht beachten müssen. Wozu kann der überhaupt gut sein? Doch nur für Anfänger bzw. relativ ungeübte Skatspieler. Und dann sollte er diesen schon eine übersichtliche Hilfestellung geben!
Denn die Anfänge im Skat sind wirklich schwer. Ich habe mal versucht einer alten Dame das Spiel beizubringen (damals war ich selbst noch wahrlich kein guter Skatspieler), bin aber schon quasi beim Reizen gescheitert...

Daher ist es keine schlechte Idee ein paar Hilfen für Anfänger einzubauen...

Wichtiger als der Balken wäre doch wohl eine exakte Synchronisation und die Möglichkeit, 23 zu halten und bei 24 wegzugehen. Mit der Synchronisation meine ich, dass ich als Angereizter schon oft die Zahl gehört habe, dann ein Ja und erschrocken bin, weil ich doch den Reizwert gar nicht halten wollte. Und (meist) trotz des Ja glücklicherweise auch nicht halten musste. Ich denke schon - und hatte auch schon einen Schriftwechsel diesbezüglich - dass hier eine Verbesserung der Technik des Reizablaufes möglich - wenn nicht vielleicht, falls andere das auch so sehen - nötig ist. Guten Rutsch an alle und auch an das Team.

frohes neues,
besonders bei den app-spielern da die sprungreizen können sehr übel wenn man irgendwie den normalen tackt mitgeht und dann verblüfft zu hoch mitgeklickt hat...

grad von gesprochen
erster reizwert war gleich 23 und nicht aufgepasst
#130.187.844

Aber Pik Ass statt Lusche in 7) muss man nicht verstehen?

@ Teufel und Pepi: Denke ihr wisst selber dass Eure Beiträge für den A... sind. Ich hab ja schon geschrieben, dass ich selber schuld bin.
Ausserdem ist dies ne Fehlermeldung, die man gerne kommentieren darf, aber incht muss, nur um sich selber lesen zu können. >:)

@Fuxel
Meine Beiträge haben nicht unbedingt mit Deiner Person und dem was Dir passiert ist zu tun!
Ich habe allgemein geschrieben und die Beiträge war ernst gemeint!