Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: 2014

Das Jahr 2014 ist nun bereits einige Tage alt.
Trotzdem habe ich es versäumt, meine Schäfchen bisher zu segnen, was ich natürlich hiermit nachholen möchte.

Ob diese dann für den mehr oder weniger bösen Wolf bekömmlicher sind, kann ich heute noch nicht beurteilen.

Mein Segen gilt auch allen unseren Mitbürgern in der EU, die sich ja fast grenzenlos ihre neue Weide aussuchen dürfen.
Der ein oder andere hat bereits von vollen Wohnwägen geträumt, andere auch nur von Beschäftigten, die sie nicht zahlen können, andere wiederum, von beidem, auch wenn sie selber von Almosen aus dem Harz leben. Träumen dürfen wir ja schliesslich alle, frei nach dem Motto:
Träume dein Leben aber lebe nicht deinen Traum.

Sollte ich jemanden vergessen haben, der gesegnet werden möchte, dem spende ich einfachheitshalber einen Trost:
Denke nicht du bist arm, nur weil sich deine Träume nicht erfüllen. Arm sind die Menschen, die keine Träume haben.

Wieder ein neuer Erguß - was wäre die Welt ohne king k_Uno.