Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: überreizt

Hallo

Kann mir jemand erklären wie die Rechnung für überreizt funktioniert
also wie ich hier auf 10,80 komme?

https://www.skatstube.de/spiele/132078760-kar...

edit: und was hätte mir hier am wenigsten minus gebracht?

edit: ok ich vermute mal der einfach der reizwert, oder? also 5, 40 * -2
und es ist dann egal was ich spiele?

du hast 50 gesagt,da du dich durch den Pik-Bube überreizt hast,wird die nächst höhere gewinnstufe,in diesem fall 54 angerechnet,egal welches spiel du ansagst.es wird immer die nächst höhere stufe angerechnet!

du hast dich "verfunden" und daher ein Spiel - nach deiner Spielaufgabe - verloren, das mindestens dem Reizwert entspricht. Der war 50, also Karo - weil du dies ja angesagt hast - berechnet mit 54, verloren 108! Dein Fehler war, dass du gedacht hast, Karo sei das billigste Spiel. Stimmt aber eben bei dem Reizwert 50 nicht. Hier wäre Herz richtig gewesen, 50 verloren 100.

nu wollt ich noch nen zusatz schreiben,aber der ist sinngemäß bei john2 zu lesen bezüglich herz ansage!

ah ok danke...

was wäre denn wenn ich Null ouvert angesagt hätte?

ohne 1 spiel 2 ist 48,du hast aber 50 gesagt,das wäre dann ohne 1 spiel 2,schneider 3 gleich 72 verloren 144!
für den grand!
wie john sagte herz wäre die "optimale" weil billigste spielwahl!!!

warum löscht du deine frage bezüglich des grands???
null ouvert ist 46 du hast 50 gereizt,nächster wert für null wäre 59 verloren gleich 118!!!
wir können jetzt natürlich alle varianten durchkauen!!!

naja das sind ja die einzigen beiden Varianten....
die frage hatte ich gelöscht weil ich vergessen hatte, dass ich bis 50 gereizt hab, wär nur bei 48 in Frage gekommen. Aber habs jetzt verstanden, danke

nur noch kurz: Die Ansage NOH hätte keine 59, also 118 Miese gebracht, sie wäre ungültig gewesen, da ja das Handspiel nicht mehr möglich gewesen wäre. Also wieder Ansage eines anderen Spieles. Beim Realskat jedenfalls. Hier wäre wohl das Klicken eines NO auch nicht möglich gewesen. Bei Ansage von diesem auch ungültig, da nicht mehr möglich; real also wieder ein anderes Spiel neu ansagen und das ist dann das Verlustspiel. Grand Ansage wäre natürlich schon möglich, mit oder ohne sofortige Aufgabe, bzw. Aufgabe nach dem 1. Stich (hier, im Realskat auch ohne Stich). Kostet dann halt 144 Miese.

Danke John so u. nicht anders. Gruß auch an den Mops.
LG Joe