Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Die Böhsen Onkelz sind zurück

Jawohl sage ich nur 20.06.2014 Hockenheimring

Wird das nur ein einmaliges Konzert werden, oder wird es zu einer richtigen Reunion der Band kommen? Weißt Du darüber schon Bescheid?

Nein sie sind wieder da :D Es ist definitiv ein Comeback der Böhsen Onkelz

Heute auf Radio MDR Jump 21.10 Uhr gibts ein Special.
Hockenheimring gibts Karten noch ?
Lausitzring letztes kam ich nirgends ran ; ((

Wundert mich überhaupt nicht, dass du auf so eine Band abfährst.

Wieso ?
Kennst Du die Band und Ihre Texte ?

@Georgbest ... allein das best zeigt mir wo ich dich ein zu stufen haben wenn der dieser Thread nicht gefällt ok ... dann lies und behalte deine Kommentare für dich oder wo meinst du dir das Recht raus nehmen zu können über mich zu Urteilen waren wir beiden schon mal ein Bier trinken ich glaube nicht ;)

@eggi ... der Karten Vorverkauf startet ab den 7.2 für alle diejenigen die sich in der letzten Woche auf Onkelz.de regestriert haben ... der offizielle Verkauf startet am 14.02 ... die Karte sind reglementiert auf 4 Stc pro Person

Natürlich kenne ich die rassistisch eingefärbten Texte gut. Gleich und gleich gesellt sich gern!

@BOfan danke Dir !
Bin momentan zur Kur.
Wenn Du genauen Link etc hättest wär ich Dir verbunden.
Kann mich dann am 7.2.evtl mit Glück selber beschenken.
1993/1994 weiss das Jahr nicht mehr genau, wurde das BO Konzert leider abgesagt .
@georgbest...immer bissl rumsticheln halt seine Art.Das Lied "Antifa...hör mal genauer hin !
In Riesa in der Erdgasarena live erlebt...leider viel zu wenig live zu den Konzerten gekommen.

AHH Ich bin also ein Rassist das willst du damit sagen

georgbest
Die BO haben klar Stellung bezogen.
Sorry, Du bist nur ein Dummschwätzer.

@ eggii unter http://www.onkelz.de/ erfährst du alles aus erster Hand ;)

@eggi

du bist einfach nur ein einfältiger Kartenleger, der es im Leben zu nichts anderem gebracht hat als selbsternannter Vereinsvorsitzender in der Skatstube zu werden. Ziehe den Hut vor dir und dass du Lieder wie Türken raus und Deutschland den Deutschen genießt.

Da kennt einer Google lol @Georgbest eggii hat recht du bist nicht weiter als ein ignoranter Dummschwätzer ... Ich bringe noch mal ne andere EX NAZiBAND an wirft das irgend einer Rammstein vor das das mal die größten NEONAZI waren ... mhhhh ... diese Lieder SIND 30 Jahre alt ... lkomm mal klar in deiner kleinkarierten Welt :D

Wenn ich wette sollte du bist ein Typischer Wähler der Linken :D

Georgi, Du hast zwei Machwerke aus den frühen 1980ern aufgezählt, von denen sich die Band ca. 5 Jahre später distanziert hatte.
Unabhängig von Deiner Dir naturgegebenen unleidlichen menschlichen Unart wirst Du anderen Leuten doch zugestehen müssen, daß sie einen geistigen Veränderungsprozeß durchmachen können.
Die Fanbase ist im übrigen seit damals auch eine andere geworden, entweder unpolitisch oder auf antirassistisch und antifaschistisch gepolt. Wieder einmal beschuldigst Du flächendeckend eine ganze Menschenmenge, die schlicht keine homogene Masse von Schlägerprolls ist, wie Du Dir das so gerne vorstellst.
Du bist überhaupt ungerecht in Deinen vorschnellen Urteilsfindungen, ziemlich vorurteilsgeladen, klischeebehaftet, intolerant und daher als Kämpfer gegen Rassismus usw. denkbar ungeeignet.
Geh doch mal bitte in Dich.

Bofrost,

leg dich wieder hin und spare dir von der Stütze das Eintrittsgeld ab.

haha ist er Lustig @eorgmies weist du ich würde mich gern mit Dir geistig duelliren das Problem ist du bist unbewaffnet :D Seelig sind die Geistig armen :D

ich oute mich,auch ich find die onkelz klasse,an ac/dc kommen sie zwar nicht heran,aber das geht auch gar nicht!
hoppla bin ich jetzt rechts,trage ich etwa nazistisches gedankengut in mir?
georgbest
warum denunzierst du jemanden als "stütze empfänger",woher nimmst du das recht jemandem vorzuwerfen er hätte im leben nichts auf die reihe gekriegt???
du bist es der nichts auf die reihe bekommen hat und auch nicht wird,weil du aber zu der erkenntnis gelangt bist suchst du dir ein ventil,wo dein gram gegen dich selber raus muss,du dekadenter narzistischer bettnässer!!!

viel früher gings wahrscheinlich auch nicht:

http://www.sueddeutsche.de/panorama/urteil-in-frankfurt-boehse-onkelz-saenger-muss-ins-gefaengnis-1.1068846

Danke BOfan.

Fazit georgbest...
Ich kenne sehr viele Linke und ebenso Rechte , die beidseits mit den BO sich identifizieren.
Ich glaube kaum eine andere deutsche Band kann das von sich behaupten, zumal "schiesswütigen Menschen wie Dir mit eingenommen, es den BO gelang diese Parteien einseits zu spalten und auch zu einen.
Sie spielten klipp und klar mit der "politischen Einstufung" , haben es sich zu Nutzen gemacht und kein MTV und andere großen Medien, die sie boykottierten und das Gegenteil mit erreichten !
In den Charts steigen sie wieder nach oben und das seit Ihrer Auflösung vor knapp 10 Jahren.
Zum Glück gibt es tausende Fans und normal denkenden Menschen, die wie ich einer Meinung sind :
BO 4ever.
Das ist keine Floskel nur , es ist eine Lebenseinstellung.

Und nochmal : Die BO haben sich offiziell von der Rechten Szene losgesagt mit Worten und Liedern.
Besonders dabei ist "Der W." ,besser bekannt als Stefan Weidner hervorzuheben.

Zu giuliettas Link:
http://www.sueddeutsche.de/panorama/urteil-in-frankfurt-boese-onkelz-saenger-muss-ins-gefaengnis-1.1068846

Außerhalb eines Gefängnisses kann ich mir die Jungs gar nicht vorstellen.
Gibt es an der Unterbringung etwa irgendwas, wie auch immer oder wo auch immer, auszusetzen?

Man befrage dazu die zuständigen Staatsanwälte und Richter!

Was fällt mir musikalisch dazu ein?
"Böse Onkelz Sänger im Knast":

WALKING ON THE CHAIN GANG (Sam Cooke)

FOLSOM PRISON BLUES (Johnny Cash)

JAILHOUSE ROCK (Elvis Presley)

PRISON SONG (System of a Down)

;-)

"Zwischen Störkraft und den Onkelz steht 'ne Kuschelrock LP" (Aus : "Schrei nach Liebe - Die Ärzte)

Farian Urlaub hält die "Bösen Onkelz" nach wie vor für eine Nazi-Band.

Da ist er aber nicht alleine. Wenn die "Bösen Onkelz-Fans das anders sehen oder ihre Band, können sie ja klagen.

Der vorbestrafte Sänger der Band allen voran.

@ Lichtgestalt,

wenn mich so eine exponierte Persönlichkeit vom Olymp herab bittet, in mich zu gehen, will ich dem gerne nachkommen. Ich höre ja gerne zu, wenn mir einer erzählen will, wie die Welt funktioniert und wie ich mich bitte zu verhalten habe.

Wenn ich deinen Text dann aber so lese, denke ich eher daran, einen Kommentar einer geistig etwas lichten Gestalt zu lesen. Man könnte auch sagen, dass du hier wie so oft mal wieder den Sarrazin machst. Viel reden, aber nichts sagen. Dein durchschaubares Motto: Ich bin intellektuell, will aber
Solitär bleiben und muss mich somit irgendwie von kritischen Geistern abgrenzen. Das ist naturgemäß schwierig und führt dann unweigerlich zu klischeehaften Festlegungen (hiervon trotzt dein Beitrag nur), die du mir paradoxerweise selbst zuschreibst. Eine einzige nachvollziehbare Begründung für deine ach so klugen Kommentare habe ich nicht erkennen können; es handelt sich ausschließlich um dumpfe Werturteile.

Erstaunlich ist aber deine Naivität. Die Onkelz haben seit Jahren abgeschworen. Basta. Felix Germany. Ich freue mich von Tag zu Tag immer mehr darüber, dass etwa auch Bushido abgeschworen hat.

Abschließend wage ich mich noch ganz weit aus dem Fenster: Die Toten Hosen und die Ärzte sehen die Onkelz nach wie vor kritisch. Sy ich vergaß, die gehören ja zur linken Fraktion.

Es werde mehr Licht in Deutschland. Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit.

Ich sage nur Onkelz Fans United

HELDEN LEBEN LANGE .......LEGENDEN STERBEN NIE

Wo "uniten" denn so die Onkelz-Fans?
Im Knast, beim Tätowierer, beim Methadon-Programm, beim Bewährungshelfer, auf der ARGE oder beim "Platte machen" als Obdachloser?
Klär uns auf BOfan, nur zu! ;-)