Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Die Katzenverehrung der Forenleser lässt zu wünschen übrig

Aber zum Glück mögen die Katzen das sowieso nicht!

Faschisten

„Faschismus als übergeordneter Gattungsbegriff eignet sich mithin allenfalls für die Bewegungsphasen der drei genuin entstandenen, gemeinhin so genannten Faschismen in Deutschland, Italien und Japan. Als umfassender Begriff für die Regimephasen trägt der Ausdruck hingegen nicht und kann der völlig unterschiedlichen Herrschaftsabsicherung nicht gerecht werden. Es würde daher der historischen Wirklichkeit wie auch dem historischen Selbstverständnis der damaligen Regime in Berlin, Rom und Tokio besser entsprechen, den abgegriffenen Faschismusbegriff aufzugeben.“

HUCH, Nee, das kann ich nicht
Miau

also ihr Faschisten von heute,
wollt euch anders nennen.

ich leg mich weg.

mfg

Mauzisten