Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: KARTENVERTEILUNG AUF DIESER PLATTFORM

ICH SPIELE SCHON 45 JAHRE SKAT; ABER WAS HIER FÜR EINE VERTEILUNG STATTFINDET HABE ICH NOCH NICHT ERLEBT: HEUT ZUM BEISPIEL VON DEN LETZTE "= SPIELEN NICHT EINS BEKOMMEN: NOCH NICHTMAL IN DER NÄHE VON EINEM: DA KANN IRGENDETWAS NICHT MIT RECHTEN DINGEN ZUGEHEN:

... von den letzten beiden Spielen?

Ja Diether du wirst mit Absicht benachteiligt , weil du deinen Namen nicht groß schreibst .... Wer schon einen kleinen Namen hat bekommt auch nur kleine Karten , hat dir das keiner gesagt ?

45 jahre also, ok.
dann hast du wirklich alles im schirm und darfst dir so etwas nicht antun.

Diethere Westwaldo...omg.

Tja da bleibt nur ein lösche dich wenns dir nicht passt und spiel woanders

ist doch mal wieder ein Trollolo .-)))

ne Diether ist kein Troll sondern ein langwieriger ZS spieler mit über 17 k Spiele

Ich kenne ihn sogar und er reizt eben etwas deffensiver wie andere .

...die letzten 20 mitgemachten spiele...14 grands....
immerhin fast gleichmässig verteilt....

ist doch ein irres Niveau hier....;)))

was sind 17k spiele, und was ist langwierig....
doof frage^^

ich bin auch kein Troll, im Gegenteil spiele hier schon mit halbjähriger Pause viele Jahre, und ich kann dem nur beipflichten, Kartenverteilung ist einfach beschissen, hat nichts mit defensivem reizen zu tun, hier werden einem die Grands nur so um die Ohren geschlagen, was soll jemand reizen, wenn er nichts hat, keine Seltenheit, das es hier Serien gibt in dem 20 ja sogar 30 Spiele hintereinander gar nichts vorbei kommt, das jedem Anfänger dabei die Lust vergeht, ich kann es verstehen..sogar sehr gut

musste einfach mal gesagt werden.

Wird wieder kommen, im Real-skat auch möglich...stimmt nur bedingt, habe auch Liga gespielt, und bei 20 Spielen, also 5 Kästchen sitzen, würde man von jedem Spielleiter vom Tisch genommen werden, und das ist nicht alltäglich, bzw. so noch nie vorgekommen

Hi ..., auch wenn's schwerfällt zu glauben, aber die Verteilung der Karten kann nichts mit der hier zu beobachtenden Häufung von Grands zu tun haben !
Ich hatte es neulichs mal ausgeführt :

https://www.skatstube.de/forum/diskussionen/6...

Mischalgorithmen sind Vorgänge, die vollkommen losgelöst von der Bedeutung der zu mischenden Objekte stattfinden.
Die zu beobachtende Grandhäufung hat andere Ursachen, es sein denn, man unterstellt, daß die Kartenverteilung nicht durch Mischvorgänge (eigentlich sind es Sortierungen von Zufallszahlen !) stattfindet.

Jonny, ich bin ja nu auch schon paar Jährchen hier...... und was du in Sachen Mischalgorythmik schreibst, hat auch sicher seine Berechtigung.
Ich persönlich kann auch diese Sätze wie "wird schon wieder" "gleicht sich alles aus" partout nicht mehr hören.
Ich glaube ja auch nicht, dass in der ZS, anders gemischt wird, als in der Kneipe oder der Stube.
Nur EINS glaub und seh ich hier jeden Tag: Es fliegt dir fast jedes 3. Spiel ein fetter Grand um die Ohren und zumeist nicht einfach sondern wirklich fett.
Farbspiele sind fast zur Raritaet hier verkommen.
Da ich ja noch regelmässig auf zwei anderen Plattformen spiele, bilde ich mir ein, auch eine gute Vergleichsmöglichkeit zu haben.
Klar gibt es dort auch Durststrecken, aber die Grandausgabe............... beileibe nicht wie hier.
WORAN es liegt?........ ok..... keine Ahnung.
Aber........ es ist genau so wie Photo und andere auch schreiben........ es vergeht einem auf Dauer die Lust nur noch Kartenhalter hier zu sein.
Ich unterstelle hier niemandem etwas, aber es sind halt mal Tatsachen, die für sich sprechen. Leider.

Na da hast ja mal ins schwarze getroffen

Riesling15,

in den letzten 7 Tagen hast Du insgesamt 291 Spiele gemacht.

78 davon waren Grands. Bei 30 davon warst Du Spieler und hast 5 verloren. Im Durchschnitt hattest Du bei einem gespielten Grand 2,3 Buben und knapp 2,2 Asse.

Ohne die verlorenen Grands abzuziehen, ergibt sich also eine Grandquote auf alle Spiele gerechnet von etwa 26,8 %, wobei Du mehr als ein Drittel davon selbst gespielt hast.

Es wurden 11 der gespielten 78 Grands verloren, geht man also von 67 tatsächlichen Grands aus, waren 23 % der Spiele gewonnene Grands, also nicht mal jedes 4. Spiel.

Die Zahlen bestätigen somit weder Dein Gefühl, Du seist nur Kartenhalter, noch, dass gefühlt knapp jedes 3. Spiel ein Grand ist, noch dazu ein fetter.

wer beim realskat gewinnt, gewinnt auch hier.
und wer hier kein hochkriegt, ist auch beim realskat der ewige verlierer.
natürlich gibt es hier tage da kriegt man absolut nüscht. da kann keiner was mit den karten machen. dafür kriegt man an andren tagen alles und wird von spielen förmlich erschlagen.
den unterschied wie man hier abschneidet machen nicht die guten tage. die fetten omas kann jeder runterziehen und die punkte machen. egal ob anfänger oder skatgott. den unterschied machen die schlechten tage. da trennt sich die spreu vom weizen. wenn man es schaft an den schlechten tagen neutral oder mit geringen verlust zu spielen, der wird hier immer zu den gewinnern gehören.

und je besser man das spiel lernt um so besser werden automatisch die karten.

Die Karten werden nicht besser. Man kann nur besser sehen, was man mit Karten, die andere nicht als gut empfinden, machen kann...

als ich hier vor drei jahren angefangen hab, hatte ich in der stube ein schnitt von 0,25 und in meiner kneipe war ich meist der depp der zahlen mußte.
heute zahlen meist die andren. mein schnitt in der stube geht so langsam auf die 0,50 zu und anguten tagen trau ich mich sogar in die zs und auch da läuft es.
da der wolf angemerkt hat, das die karten nicht besser geworden sind, heißt das dann wohl, das ich hier einiges an skat gelernt habe. und das bei der ^scheiß^mischung.

....und in drei jahren ist es soweit.
dann zieh ich dem wolf in der zs das fell über die ohren. lol ob der nun unter naturschutz steht oder nicht, ist mir wurscht. der kleine schafdieb ist bald fällig. ;-)

Sascha:
"als ich hier vor drei jahren angefangen hab, hatte ich in der stube ein schnitt von 0,25 und in meiner kneipe war ich meist der "depp" der zahlen mußte."

Na ja ..zahlen musst du vielleicht weniger aber der Rest hat sich nicht verändert .-;)

Vielleicht lernst Du da ja auch noch was dazu.-:)

Dieser Eintrag wurde entfernt.

keine zeit mit dumpfbacken verschwenden