Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Tischreservierungen

Moin!

Und schon wieder ein Knallervorschlag vom Greenhoernchen: Hab hier nun gestern todesmutig und mit viel Spaß gespielt (siehe mein Posting "Tische für Anfänger"). Hab mich in den Chat gehängt und gepostet, dass ich Anfängerin bin mit der Frage, wer mit mir spielt. Darauf meldeten sich nette Leute, ich habe einen Tisch aufgemacht - und saß in 33 Prozent der Fälle dann auch mit denen am Tisch, die mir im Chat geschrieben hatten, dass sie dabei sind ;-) In den restlichen Fällen waren andere schneller und hatten sich dazu geklickt. Von daher der Vorschlag: Gäbe es die Möglichkeit, einen Tisch zu reservieren, damit man auch wirklich mit denen spielt, mit denen man sich verabredet hat? Nicht, dass sie anderen nicht auch sehr, sehr nett gewesen wären, aber so eine Möglichkeit würde ich trotzdem gut finden.

Liebe Grüße
vom
Greenhörnchen

Dat iss n guter Vorschlag! Obwohl er glaub schonmal gemacht wurde :-) Aber ich unterschreib mal für! :-)

Liebes Hörnchen,

irgendwann in naher Zukunft kommen die Freundschaftstische. Damit dürft dann dieses Problem gelöst sein.

Viele Grüße,
Kuno

Aber da muß ich ja erst Freundschaft schliessen, damit ich da ran darf Kuno! ;-) Das wäre ja, wie wenn ich erstmal ne Mitgliedschaft bei Aldi abschliessen muß, damit ich dort preisgünstig einkaufen darf! Also Tischreservierung würde mir persönlich schon reichen :-)
Aber wenn die Variante der Freundschaftstische einfacher zu bewerkstelligen ist, nehm ich dies natürlich auch an! :-)

PS: Kuno, Wenn Du soooo Hörnchen schreibst... das erinnert mich so an Frühstück mit Butter und Marmelade ... schlimm schlimm

lieber motzi,

schlimm find ich nur die butter und die marmelade... macht alles a bisserl dick um die hüften. ;-) ... furchtbar...

Die Freundschaftstische sollen ja angeblich die planungsphase durchlaufen haben, tischreservierungen wären meines wissens ein neu zu realisierendes feature, so dass meines erachtens letzteres nur mit zusätzlichem aufwand machbar wäre.

Und ohne eine Mitgliedschaft bei AldI (Admins liebste direkt-Investition) wirst auch keinen Freundschaftstisch haben.

Euer gestandener Hobby-Skatspieler Kuno

... ich bin übrigens ein sehr schlankes Hörnchen ;-) Muhahaaaaaaa!

Okay... dann ist es ja so wie ich es vermutet habe! Das der Aufwand für Tischreservierungen etwas höher ist, wie bei freundschaftstischen! Aber damit kann ich leben! :-) Dann muß ich halt doch mit Herzchen (Freundschaftsangeboten) um mich werfen, oder welche annehmen, wo ich eventuell gar nur mal testen wollt *fg*
Green... Also wenn ich zum Bäcker geh, will ich aber ein gescheites Hörnchen! Nicht nur ein halbes!!! Sonst zahl ich auch nur die Hälfte! ;)

He! Ich sagte: SCHLANKES Hörnchen. Nicht HALBE PORTION! Grummel ... ;-)

Okay okay verzeihung Frau Schlankhorn ;) Aber schlank wird immer unterschiedlichst definiert ;) Ausserdem gings hier um Tischreservierungen nicht um Hörnchenvermarktung! *fg*

Wie jetzt? Bin ich hier gar nicht bei parship ...?

parship war gestern, skatstube ist heute. :-o

Ahhhh! Jetzt verstehe ich auch endlich, warum ich den Chat hier so komisch fand. Ständig riefen irgendwelche Gesprächspartner "18", "20", "22", "Null", "Weg!". Fand ich schon eigenartig und dachte, das seien wohl Altersangaben. Oder die Anzahl der bereits gescheiterten Beziehungen ... ;-)

hm... meinst die mit den Meisten "Körben" oder den meisten "Erfolgen" bekommen den Zuschlag? Warum reiz ich dann erst mit? +grübel+... Ich bin in der falschen Abteilung! Entschuldigung da geh ich wieder....

das mit den zahlen lässt sich ganz einfach erklären. Viele Leute hier kennen sich schon sehr lange. Und wenn die Gespräche mal zu einseitig oder uninteressant werden, erzählt die Leuten sich halt Witze. Im Laufe der Zeit aber sind die Witze schon sooft erzählt worden, dass man bei ging und sie durchnummeriert hat. Wenn einer nun also 18 brüllt meint er Witz nr. 18 usw und sofort.

Eines Tages nun kam ein Greenhörnchen und hat sich mächtig über diese Zahlen gewundert., bis ihr erklärt wurde wie es sich zutrug. Eines Tages wollte sie sich beliebt machen und warf die Zahl 33 in die Runde. Keiner lachte. Sie fragte also in die Runde wieso denn keener lacht, sie hätte doch grad Witz nummer 33 erzählt. Als Antwort bekam sie zu hören: Ja, ja, aber außer der Zahl ist es auch sehr wichtig WIE man den Witz erzählt, damit die Leuten lachen.

aber kürzlich ist auch was Merkwürdiges dabei passiert:

Von den Witzeerzählern rief einer 66 in die Runde, alle lachten pflichtgemäß, aber einer kicherte sich halb zu Tode und fiel vor Lachen vom Stuhl. Auf eine Nachfrage, wurde ihr erklärt wieso: Derjenige hat nämlich den 66er-Witz noch gar nicht gekannt!

:-D

ich sag da gar nix dazu, auser dass ich das war, der so dämlich kicherte... so jetzt hab ich mich endlich geoutet.. man bin ich froh dass es raus ist... Jo und wenn ich schon beim Aufklären bin, kann ich auch gestehen dass mein Herz für die schlanken Hörnchen schlägt. Aber das wusste das Pfeifle eh schon.

die Lilith hat aber gefährliche Augen....

Soso Riese? Dein Herz schlägt also für Hefeteig? Gut zu wissen! ;)

naja so ein hefeteig den gibt es ja schon in vielen varianten......da wird einem halt nich langweilig *grins*

also hefe mit pflaumen, kirschen, quark...und und und ;-))))

Aber Hefe kann gären oder noch etwas "gehen" *fg* kann also auch seine Nachteile haben *fg*

wat deine hefe geht...na wo geht die denn hin? *janzfrechfrag*

na mal gut das meine hefe gut erzogen ist....die bleibt brav in ihrem töpfchen *sfg*

Hefe, und backen, da fällt mir doch glatt ein Backrezept ein:
Backen macht Freude
Zutaten:
2 lachende Augen
2 gutgeformte Beine
2 stramme Milchbehälter
1 pelzbesetzte Rührschüssel
1 große Banane
2 Eier

Zubereitung:
Man sehe in die lachenden Augen, lege die gutgeformten Beine auseinander und massiere die beiden Milchbehälter leicht und zart, bis die pelzbesetzte Rührschüssel gut geölt ist.
Öfter mit dem Mittelfinger probieren.
Die Banane langsam einschieben, einarbeiten und anschließend mit den Eiern bedecken. Das Brot ist gebacken, wenn die Banane weich ist. Die Schüssel dann noch gut auswaschen oder auslecken. Sollte das Brot aufgehen, empfehlen wir, sich schnellstens zu verdrücken.

ach herje ...gerade ist mein backofen explodiert....war bestimmt das aufgegangene brot ;-) *sfg*

Wat iss es denn geworden White? N Brot oder n Brötchen ;)

verstehste was vom backen bruno? sfg