Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: komische Zeichen

was heisst eigentlich dieses hier:

:-)-
da sagte mir einer :
der Sack hat dir die Zunge rausgestreckt.
der andere sagte :
war einfach nur'n Tippfehler.

bis ich dann dann im Netz draufgestossen bin:
das sind geheime Winkhinweise auf die Kartenfolge zwecks Zusammenspiel,ganz linker Art!!

also aufgepasst!!!
hier ein paar Zeichen:

**gg** heisst: grand mit 4

^1 heisst: habe nur ein Pik

$$ heisst: hier wird um echtes Geld gezockt (keine Knöpfe)

mmh heisst: ne süsse Maus die sich da an Tisch gesellt hat

kennt noch einer diese Sprache??

Also wenn ich DAS gewusst hätte... ich bin immer davon ausgegangen, das mir mein Gegenüber damit Gesichts- oder Sprachdeutungen wie Lachen, Zwinkern, Grinsen zeigen wollte... das es jedoch mit geheimen Offenbarungen auf die Kartenkonstellationen zu tun hat...
tztztz

"der2"? Ohohoh, in welches Wespennest stößt man hier!

Gaunerzinken?? Hab nur ein Problem damit: Wie kann sich eine solche sprachliche Subkultur bei einem Teil der ganzen Stubenhocker verbreiten, damit dann dieser Teil den unwissenden anderen Teil abzockt? Und wie wissen die Abzocker um diese Zeichen? Woher wissen sie, wer sie beherrscht und wer nicht? Wer gewinnt, obwohl er nicht zu dem Kreis der "Zeichenerlauchten" gehört? Hindert mich mein Glaube an das Gute im Menschen mal wieder, hier die Zeichen der Zeichen als Gefahr für das Wohl des fairen Skates zu verstehen?

Die Antworten werden es erweisen.

@depplomat,
du musst ja zeit haben auf so einen schwachsinn zu kommen

Wisst ihr was das heißt?
:(=)
Geh jetzt vom Tisch, muß Zähne putzen
;=)

Nach monatelanger Recherche habe ich endlich herausgefunden, was deises verdammte "hi" bedeuten soll, was einige Leute sagen wenn sie an meinen Tisch kommen. Es gehört ebenfalls der selben Art "Schummelsprache" an, wie die von Diplomat genannten Sachen. Mit diesem "hi" zeigen Betrüger dass sie beide der Schummelsprache mächtig sind und im Folgenden Gebrauch von ihr machen werden >:-O
Also nehmt euch vor diesen Hi-Sagern in Acht !

und die "Hallo" Sager sind die Meister der Sprache.

Und ich habe entdeckt, was "GB" bedeutet, is doch logisch:

"Großes Betrügen"

und die die mit "moin" den tisch betreten,
da bekomm isch selber angst.

und wer gar nichts sagt ist am verdächtigsten

iss schon klar !!
und wer Zigarren raucht ,der frisst auch kleine Kinder.

etwas mehr nivo bitte

aber gerne: Wenn man eine solche These hier hereinstellt, dann gibt es als Reaktion zwei Möglichkeiten: die Forumleser glauben sie und nehmen sie Ernst oder sie tun das nicht und machen sich lustig darüber. Warum sie hier steht, gibt es auch zwei:

Entweder sie war ernstgemeint oder als Kalauer gedacht.

Die Antworten entsprechen der zweiten Reaktion, falls die These ernstgemeint war, was ich durchaus nicht ausschließen möchte, solltest du, Skatfreund Diplomat, versuchen, die Ernsthaftigkeit den interessierten Lesern durch Untermauerung nahebringen oder eben akzeptieren, dass man sie für einen Gag hält.

@ John2 - hast ja recht;-)

soll vorkommen ;-))

wie war das mit ausnahme und der regel?

Also meistens sind (hätt fast was andres geschrieben) Frauen die Regel... natürlich mit Ausnahmen...

§ 1 John hat immer Recht
§ 2 Sollte dies ausnahmsweise nicht der Fall sein, tritt 3 1 in Kraft.

Oder war es nicht John?

Schönen Sonntag wünsche ich euch allen, womit?

Mit Recht!

also man kann sich auch so einiges einreden ich sag so hi oder hallo wie ich es will und wenn mein gegenüber meint ich betrüge soll er doch ;)

=) erbse, ich glaaaube..... Das war nicht SO ernst gemeint^^

lol man weiß ja nie nä