Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Unglaubliches Benehmen: SpielerXYZ

Ich habe soeben 2 Spiele mit dem o.g.Mitglied gespielt.
Der hat ein so rüpelhaftes Benehmen, dass ich die Worte nicht
wiederholen will. Ohne Grund beschimpft er mich:
Gegner spielt Nullovert. Er hat Karo 8 -sonst alles nichts zu machen. Ich habe Karo AS K D B 9 , gebe auf:
Dann wurde ich furchtbar und proletenhaft beschimpft.
So macht Skat keinen Spass. Also: Vorsicht vor dem Spieler:
****

Das würd ich lassen, dafür ist das Forum nicht da, bridge.... Melde das doch übers Kontaktformular, das wird allgemein sehr viel lieber gesehen (bin ja mal gespannt, ob mein Eintrag überhaupt noch ankommt, manchmal seid ihr da ja schön fix =) - nein, ihr macht das schon ganz richtig...

Brav Carlotte, du hast verstanden worum es hier geht.... mir wird schlecht bei soviel Anpassung

was hat das denn mit anpassung zu tun? das anprangerungen nichts bringen und auch (zum teil) nicht fair sind haben wir doch schon oft genug erlebt...es hat auch schon unschuldige getroffen die dann irgendwie damit klar kommen mussten das so einige auf ihnen rumgehackt haben..spieler die sich daneben benehmen meldet man ganz einfach...ich hab das auch schon oft erlebt...teilweise leider auch schon mehrmals an einem tag...ich melde die spieler dann und die admins reagieren..und zwar fix...die admins machen ihre arbeit gut und das sollten wir alle nicht vergessen..denn ohne sie gäbe es diese plattform nicht!!!!
schönen abend euch allen und weiterhin gb

Einen wunderschönen guten Abend Quijote,
solange du nichts über mich weißt, würd ich mir die worte Anpassung an deiner Stelle noch mal überlegen...
Ja, ich bewundere die Arbeit der Admins, ich finde, sie machen hier ziemlich gute Arbeit, und haben ne tolle Plattform erstellt, was nicht heißt, das ich vorbehaltslos allem ihrer Seite zustimmen würde (wie käm ich auch dazu^^, das wär ja voll angepasst *grins*) - aber ich habe auch keine Lust, Kleinkriege wie "schüler gegen lehrer" zu spielen (auch wenn das für mein Alter vielleicht angemessen wäre^^) und dadurch zu "rebellieren" *augenverdreh*...
Und leute im Forum schlechtzumachen, find ich schlicht und einfach gesagt ekelig, das ist ungefähr so, wie wenn sich die kleinen Kinder im Kindergarten hinstellen, und sagen: "Niiiicht mit Nils spielen, der hat schlechte zähne/nimmt Spielsachen weg/zieht Lisa immer an den Haaren..." nene, da sollten wir eigentlich schon raus sein...
Liebe Grüße, (oh, das ist so ne Standardabschiedsformel, bin ich jetzt angepasst^^?)
Carlotta

Wieder mal jemand der NICHT versteht, worum es hier geht *tztztz* Vielleicht sollten Leute wie Quijote öfters mal hier lesen... DIESES THEMA hatten wir nämlich schon Mehrfach! siehe auch Beitrag von Wombat!

Gut gebrüllt du "Ritterin von den Löwen"
und edle Schwester im Geiste !
Du kämpfst hier zwar nicht gerade gegen "Geistesriesen", aber dafür sind die "Windmaschinen" umso zahlreicher.

Wenn du deine würdelosen plebejischen Gegner
bezwungen hast ,könnte ich deine Unterstüzung in meinem blutigen Kampf gegen die Rotweinschläuche gebrauchen. ;-)

Hallo bridge-besser,

schreibe uns solche Sachen einfach über das Kontaktformular, wenn Du glaubst, dass eine Sperrung deinerseits noch nicht ausreicht. Dann kümmern wir uns um den Spieler. Öffentlich sollten solche Angelegenheiten nicht ausgetragen werden.

Viele Grüße,

Martin.