Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Verbesserung

Wie Hollunder schon geschrieben hat, es geht hier nicht ehrlich und mit rechtn Dingen zu.
Ich kann wann und wo an einen Tisch gehen, ich bekomme gleich einen teuren Grand um die Ohren gehauen, und zwar immer als erstes Spiel.
Der sogenannte Zufallsgenerator hat überhaupt nichts mit Zufall zutun. Da wird dran gedreht und manipuliert, mit Sicherheit.
Ich bin bestimmt kein schlechter Spieler, aber bei über 4000 Spiele grade mal 1000 Punkte habe ich noch bei keinem Preisskat oder in der Kneipe erlebt.
Vielleicht ändert sich das ja wenn man Fördermitglied wird ? was muß man denn da zahlen ?
Jedenfalls 40000-60000 Punkte hat keiner hier ehrlich erspielt, kann man garnicht.
mfg
MissPiggy

👍

😖

🍻

...bei 3 Euro im Monat gibt es Null-ouvert satt und bei 5 Euro im Monat ein Abo für 31 "um die Ohren hauen Grand" beim ersten Spiel am Tisch.

MissPiggy, du musst bedenken: skat ist ein bruder-spiel, was der eine gewinnt verliert der andere. 😄

solltest es mal mit weniger verlorenen versuchen, bei unter 80 % eigene gewonnen und über 43 % reizen....denk mal nach

anstatt hier rumzustänkern würde ich mich bei 14% Grandanteil mal intensiv um mein Grandspiel kümmern...
Auch Erfolg fängt immer bei einem selbst an....

Das sehe ich ähnlich. 43% Alleinspieler ist absurd. Grenzt ja an Spielboykott. Dürfen die anderen nie spielen?

Aber mal zu deinem Ausgangsstatement.
Selbstverständlich ist oft das erste Spiel am Tisch ein Grand. Das liegt ganz einfach daran, dass Grand mit Abstand das häufigste Spiel ist, das gespielt wird.

Der Grand zählt mehr. Also kann man damit weiter reizen UND wenn ich die Wahl zwischen einem guten Farbspiel und einem guten Grand habe, spiele ich natürlich das was mehr bringt.

Bei deinen 14% Grandanteil sieht es tatsächlich danach aus, dass du Farbspiele überschätzt und Grands nicht erkennst (geht mir übrigens oft noch ähnlich). Versuch mal verlorene Farbspiele im Nachhinein darauf zu untersuchen, wie sie wohl als Grandspiel gelaufen wären ;-)

wie wärs mit 100 Pflichtspielen bevor im Forum Threads eröffnet werden darf
Probleme kann jeder ja über Kontaktformular melden 😄

Ob 1, 10, 100,1000 oder mehr Spiele.
Der Charakter eines Menschen ändert sich dadurch nicht.
Und damit auch nicht der Sinn und Wert deren Einträge.

bleibt alles so, wie es ist?
spielen kann den charakter bei mir oder bei anderen nicht verändern?
der sinn und der wert sind nicht zu ändern?

wozu dann der aufriss jeden tag?