Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Einlocken von Karten

Hallo zusammen.
Ich vermute mal das eine ähnliche Diskussion schon geführt wurde, hab ich aber erstmal nicht finden können. Mich persönlich stört das einlocken von Karten, ein Doppelklick kann bei sensitiven Touchpads gelegentlich passieren und dann verliert man ein Spiel nur weil die nachrückende Karte automatisch gespielt wurde (und man das bei der Spielgeschwindigkeit hier nicht immer gleich bemerkt das die Karte eingelockt ist...schon ist sie gespielt). Mir entgeht da auch ein wenig der Sinn, wozu diese Funktion? Ich würde mich freuen wenn ich das abstellen könnte. Was meint ihr?

Wäre nicht schlecht. Man gewöhnt sich zwar dran, wie auch an andere Dinge, die Feinjustierung der Finger erfordern, doch hätte kaum jemand etwas gegen benutzersicherere Lösungen.