Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Grand Ouvert und mein Mitspieler will mit den Gewinnkarten auf der Hand aufgeben

Spiel #17.798.138

Hinterhand spielt einen (in meinen Augen unsinnigen) Grand Ouvert. Nach aufdecken der Karten ist klar, dass er nur gewinnen kann, wenn im Skat Herz König und Dame liegen. Trotzdem will mein Mitspieler aufgeben. Was meint Ihr dazu?

Grüße
Matthias

das hätte in der kneipe ein klares kontra gegeben,wenn ich das blatt deines mitspielers gehabt hätte ;-)

Jo, da hat die Gier einen Grand Hand Schneider verschmäht und sich lieber 384 Nasse geholt ;-)

jajaaaa,die liebe gier-das problem kenn ich auch ;-)
aber es hätte ja auch klappen können und dann hätte er sich bestimmt schwarz geärgert,wenn er den ouvert nicht riskiert hätte ;-)

dein mitspieler hat bestimmt gedacht das besagte karten liegen und hat deshalb aufgeben.

ist doch logisch warum regst du dich denn auf

wie meinste das takko? sein ms hatte doch alle anderen herzen auf der hand...

wie kann er denken dass diese Karten liegen, wenn er sie selbst auf der Hand hat?

Viele wissen nicht, dass beim GHO hier alle Stiche gemacht werden muessen. Daran kanns auch liegen.

nicht nur hier

Ich habe es gewusst - aber trotzdem

NO RISK NO FUN

#17.815.685

Das Geheule um die Gummitaler geht mit vielleicht......