Unterhaltung: beleidigungen

Balu06, 08. August 2015, um 18:43

man wird hier sehr oft auf das übelste beleidigt , ich anfänger und die super schlauen ziehen vom leder das es ekelhaft ist ich könnte hier namen nennen doch ich habe sie gesperrt für mein spiel kultur ist etwas anderes vielleicht sollten die normalen spieler malwas dagegen tun

Ex-Stubenhocker #182986, 08. August 2015, um 18:47

deine Statistik und dein Gästebuch sagt ja auch schon einiges über dich aus

Balu06, 08. August 2015, um 18:48

dann mal raus was denn
also als anfänger bin ich hiervfalsch ?

eggii, 08. August 2015, um 18:49

Was dagegen tun ?
Ich bin dabei.
Aufs Pferd Kameraden.
Wir greifen die Windmühlen an !

Ex-Stubenhocker #168053, 08. August 2015, um 18:50

Hier sind se richtig...😂😂😂

Balu06, 08. August 2015, um 18:53

ja windmühlen ist gut also nicht aufregen und mit den netten spass haben. Danke guter Tipp

Ex-Stubenhocker #168053, 08. August 2015, um 18:54

Empfehle Klappsforum,da laufen alle anders rum...

Ex-Stubenhocker #109251, 08. August 2015, um 18:57

heeeeeeeeeeeeee in die Klappse ???
lass ihn mal hier weiter Threads aufmachen...

lucky1960, 08. August 2015, um 18:58

Egii, als treuer Sancho Pancha mit Esel bin ich dabei

asterix, 08. August 2015, um 19:18

Leute es ist nicht schön einen Spieler so auf die schippe zu nehmen,wenn es Dagwood wäre der sowieso nur Müll schreibt könnte ich es ja verstehen aber nicht wenn mann beleidigt wirt das geht gar nicht,kein Spieler möchte beleidigt werden oder ist einer anderer Meinung???

Ex-Stubenhocker #109251, 08. August 2015, um 19:21

nein - sind wir nicht asterix
ABER ist der x-ste Thread darüber und komisch, immer *neue* ....

Ex-Stubenhocker #168053, 08. August 2015, um 19:21

So allmählich komme ich mit Beleidigungen hier klar,man gewöhnt sich ja regelrecht daran. Kann es sein,das es mal friedlicher war in der Skatstube?

Ex-Stubenhocker #109251, 08. August 2015, um 19:28

ich kenne nichts anderes hier :-(( (das andere das schreiben)
wobei ich sehr selten beleidigt werde

eggii, 08. August 2015, um 19:28

Ich antworte mal im Hannesdeutsch.
Lieber Threateröffner.
Deine Eingangsidee ist ja schon ok indem du die Beleidiger sperrst für dich.
Verabrede und spiele hier mit Freunden.
Weise daraufhin hin,daß du noch Anfänger bist.
Unter Gleichgesinnten macht es doch viel mehr Freude :-)
Jeder hat mal klein angefangen.
Solltest du Probleme oder weitere persönliche Beleidigungen erfahren, so nutze bitte das Kontaktformular hier.
Anprangern wird seitens der Administratoren nicht geduldet.
Viel Spaß dir hier in der Skatstube.

LieberTeufel40, 08. August 2015, um 19:30

Eggi sägt am Stuhl von Hannes! ;-)

asterix, 08. August 2015, um 19:30

joo war es mal Alba2 ist aber schon lange her

Ex-Stubenhocker #168053, 08. August 2015, um 19:33

So kurz nach 45...😄

eggii, 08. August 2015, um 19:34

Die Schokolade liegt schon hier Egon 🍫😊

Ex-Stubenhocker #136859, 09. August 2015, um 00:02

mal ganz ohne Schmarrn: mich hat hier schon lange keiner mehr beleidigt ( auch nicht den Versuch unternommen....). an was das wohl liegt ??

eggii, 09. August 2015, um 00:05

Sackl. Dein Nick erinnert halt an die Mafioso 😎

Ex-Stubenhocker #168053, 09. August 2015, um 00:08
zuletzt bearbeitet am 09. August 2015, um 00:08

Zement ist ein Teil von Beton...und wer will schon einbetoniert werden...

Ex-Stubenhocker #136859, 09. August 2015, um 00:16

einzementiert in dem Fall....
Nun gut, diese Ängste sind dann wohl auch in diversen, nicht geahndeten Fehlverhalten begründet ?

Ex-Stubenhocker #162701, 10. August 2015, um 06:18

Ich habe hier noch niemanden beleidigt!!!
Werde es auch nicht,denn jeder macht mal Fehler 😢
Die Beleidigungen,die mir zu heftig oder unter die Gürtellinie gehen, melde ich den
Adminis:
Was mir dabei aufgefallen ist,oft bekommt man die Antwort man solle den Spieler sperren,obwohl man im realen Leben für die Beleidigung ein saftiges Bußgeld zahlen müsste....,finde ich nicht korrekt.

Ex-Stubenhocker #168053, 10. August 2015, um 08:19
zuletzt bearbeitet am 10. August 2015, um 08:20

Gut Yasha! Ich kam leider nicht ums Beleidigen herum,musste mal kontra geben.
Das ist aber schon länger her und betraf einen allseits Bekannten in der Stube... Bist wohl zu gut erzogen,Yasha.
Ich da wohl eher nicht.

contentus, 10. August 2015, um 08:38

Als erfahrener Online-Spieler gewöhnt man sich an Beleidigungen und fängt deswegen nicht mehr an zu weinen. Und wenn es doch mal juckt: Im Rahmen des guten Geschmacks zurückschlagen. Die Existenz von Bußgeldverordnungen für Beleidigungen find ich schon im wahren Leben kindisch

zur Übersichtzum Anfang der Seite