modus
modus

31. März 2010

geschrieben von modus

24 Kommentare

Kneipenskat: Jetzt kann geramscht werden

Liebe Stubenhocker,


pünktlich zu Ostern gibt es viele neue Funktionen. Unter anderem haben wir einen neuen Raum eingeführt: die Kneipe . Hier kann nach Herzenslust Skat nach Kneipenregeln gekloppt werden. Das heißt, ihr könnt in Zukunft mit Kontra, Re und Ramsch spielen.

Aber wie bei jedem guten Spiel gibt es auch beim Kneipenskat ein paar Regeln:

  • Kontra kann nur gegeben werden, wenn man selbst auch mit gereizt hat bzw. in Hinterhand saß und dazu keine Chance mehr hatte. Also einfach weg sagen und dann aber ein fettes Kontra mit 3 Spitzen geben, geht natürlich nicht.
  • Geramscht wird, wenn kein Spieler 18 reizt. Verloren hat der Spieler mit den meisten Augen, er bekommt den festen Wert 18 als verloren angerechnet. Er verliert also 3,60 Punkte.

Wenn ihr jetzt Lust bekommt, gleich mal ein paar Spiele in neuer Kneipenatmosphäre zu spielen, dann klickt am besten gleich auf Spielen und wechselt in die Kneipe!

An die neuen Kneipentische kann sich übrigens jeder Spieler setzen und mit den neuen Regeln spielen. Eigene Kneipentische aufmachen können allerdings nur unsere Fördermitglieder. Informationen zu der Fördermitgliedschaft findet ihr hier.

Unseren Kneipenfreunden wünschen wir viel Spaß und Gut Blatt!

Martin und das Skatstuben-Team

zurück zur Übersicht

24 Kommentare zu diesem Eintrag

Schreib auch was!

chrissie, 31. März 2010, um 19:13

ist das nur online leute oder von hier

Franz, 31. März 2010, um 19:33

Hallo Chrissie,
ich bin leider nicht ganz sicher, was Du meinst. Kannst Du uns nochmal genauer schreiben?
Danke!

Supeters, 31. März 2010, um 20:55

Superaktion, so kommt Pfeffer ins Spiel - danke!

Rumsdiebums, 31. März 2010, um 21:03

heißt Fördern

Rumsdiebums, 31. März 2010, um 21:05

heißt Fördern Geld einzahlen? Rumsdiebums

Rumsdiebums, 31. März 2010, um 21:07

Bin ich Gestrichen ich kann nirgendwo teilnehmen Rolf

WG10, 31. März 2010, um 21:38

Super idee

Lavaglut, 31. März 2010, um 22:25

Alles neu , macht der April :-)

eine tolle Idee ! ! ! ! !
Wäre die email etwas später gekommen, hätte ich zunächst an einen netten Aprilscherz gedacht *g*
Schaut nun alles anders aus , aber daran werden wir uns bestimmt schnell gewöhnen!
Vielen Dank an das Team :-))

Ex-Stubenhocker #8784, 01. April 2010, um 05:49

Tolle Idee und würde auch Spass machen, wenn heute nicht der 1. April wäre.

Ex-Stubenhocker #8784, 01. April 2010, um 05:52

Nun sehe ich das es die Kneipe HEUTE ja gibt aber wie werde ich dort Mitglied?

B0LLE, 01. April 2010, um 07:05

Da müssten dann auch Mal n paar Fördermitglieder da sein, sonst gibt es keine Tische, wo man sich dazusetzen kann...

Franz, 01. April 2010, um 10:07

Moin zusammen

@rumsdibums: Du kannst immer noch überall teilnehmen, nur Tische in der Kneipe können nur Fördermitglieder aufmachen.

@s-vater: Unter http://www.skatstube.de/mitgliedschaft kannst Du Dir die Vorteile der Fördermitgliedschaft ansehen und Mitglied werden. Bitte gib Bescheid, wenn es noch Fragen gibt.

@Lavaglut und WG10: Danke, wir freuen uns, dass es euch gefällt!

toffi22, 01. April 2010, um 16:36

wird man in der kneipe auch um echtes geld spielen können?

steven1140, 01. April 2010, um 16:47

wie kann ich hier mitspielen?

uweh, 01. April 2010, um 17:08

Warum kann nicht einfach so ein Kneipentich
aufgemacht werden, ist doch eine Art abzocke
oder???

anwalt, 01. April 2010, um 19:39

wunderbar ich wollte immer gerne mit Kontra und Re spielen!

peti1, 01. April 2010, um 20:23

Hallo,
wie werde ich Mitglied

jojakim88, 02. April 2010, um 11:03

ich möchte mitglied werden

Dag, 02. April 2010, um 12:53

hallo zusammen
es macht Spaß, mir ist es noch ein bißchen wenig Ramsch, aber darüber kann man ja noch nachdenken.
Schöne Ostern wünsche ich euch und ich freu mich über eure guten Ideen.
Gruß Dag

Franz, 02. April 2010, um 12:59

Hallo zusammen,

hier noch mal die Vorteile der Fördermitgliedschaft und die Anmeldung:
http://www.skatstube.de/mitgliedschaft

Vielen Dank für die Unterstützung!

@toffi22: Die Kneipe hat nichts mit echtem Geld zu tun, hier wird -wie in der Skatstube- nur um Spielgeld gespielt. Skat um echtes Geld bleibt auf die Zockerstube beschränkt.

Michael_der_Wolf, 02. April 2010, um 23:23

Toffte, das erinnert mich an die harten Nächte in `ner verrauchten Pinte, die den Spitznamen Maggibar hatte.
Dort haben wir so gespielt.
Irgendwie roch es dort immer nach Maggi.
Aber das Bier war süffig und oft hat der Wirt abgeschlossen und wir haben bis zum Morgen gezockt.
Danke schön für diese Alternative.

MfG
Michael

Lavaglut, 03. April 2010, um 00:16

also, süffiges Bier gibt es in der Kneipe auch :-) und sogar Gardinen hat,s ☺
und nun werd ich diese nette Sache auch mal unterstützen und gleich Mitglied werden :-)
Schöne Ostertage allen Stubenhockern

Lavaglut, 03. April 2010, um 00:24

PS: komm grad von der Anmeldung :-)

wird es auch eine Zahlungsmöglichkeit per pay pal geben?
(Vorschlag)

Gib’ Deinen Kommentar ab!