Unterhaltung: Jeder kennt sie....

Ex-Stubenhocker #157894, 25. Januar 2016, um 22:42

Ostpreußen, Kaschuben, Polen, Tschechen, ...

Dumba, 25. Januar 2016, um 22:45

Meine Mutter kam aus Wroclaw, mein Vater aus Johannesburg. Meine Schwester ist Belgierin, ich habe einen deutschen Pass.
Niemand in meiner Familie, soweit man weiss, hat gelebt wo man geboren wurde, und niemand starb, wo man lebte.
Aber die Fluechtlings und Migrations Diskussion ist ja was ganz Neues.
Das wusste schon die Maus.

Ex-Stubenhocker #157894, 25. Januar 2016, um 23:05
zuletzt bearbeitet am 25. Januar 2016, um 23:13

Dumba, es gibt Niedersachsen, Sachen-Anhalt und Sachen.

Wer käme auf die Idee, Sachsen ist halt nun mal der
Osten ?

Mein Schwager ist Niederländer, er verweist öfter darauf hin, das Holland Nord und Holland Süd zwei kleine, unbedeutende Provinzen sind, wieso also gelten Niederländer in Deutschland gemeinhin als Holländer ?

Ich habe mal aus Spass einen Oberfälzer gefragt, wie es sich in Bayern zwischen Franken und Bayern lebt, er meinte, als Oberfälzer lebe es sich überlegen, zwischen Franken und Bayern.

Die Schwaben rund um Augsburg, verweisen daraufhin, die Bayern schon immer seit Jahrhunderten in der Donau zu ertränken.

Dumba, 25. Januar 2016, um 23:17
zuletzt bearbeitet am 25. Januar 2016, um 23:18

Das sagt uns was?
Frueher waren es die vom anderen Stamm, spaeter die Polaken, oder Itaker, kanaken, uns sonst was, heute sind es eben neue Woerter, und der selbe beschraenkte Mensch dahinter, welcher sich bedroht fuehlt, von den anderen.
Jeder will seine Familie schuetzen, kaum ein Vater kann seinen Schwiegersohn leiden, sind alle nicht gut genug, oder die Schiegertochter fuer die Muetter, egal.
Wenn der Fremde dann in der Familie ist, wird er, oder sie, mitgeschuetzt.
Aber erst dann.
Und das war schon immer so.
Schade dass wir so wenig gelernt haben.
Aber es ist halt wie es ist.

Ex-Stubenhocker #157894, 25. Januar 2016, um 23:22
zuletzt bearbeitet am 25. Januar 2016, um 23:29

Wir mochten die Serie "Ein Herz und eine Seele", aber "bolschewistische Hyänen" für Sozis ?

Also kam uns die Idee, der Alfred ist ein Nazi !

Ex-Stubenhocker #161118, 25. Januar 2016, um 23:23

stjopka
vor allem die polnische wurstdie ist sowas von lecker und auch preiswert die haue ich so weg brauch kein brot dazu.

natural, 25. Januar 2016, um 23:25
zuletzt bearbeitet am 25. Januar 2016, um 23:26

...ich mag die Sendung mit der Maus. Kommt Sonntags direkt vor dem Sonntagsmärchen...auf KIKA.
...einiges wird Kinderleicht erklärt, nette kleine Geschichten und natürlich Käptn Blaubär und Hein Blöd. Einfach Super!!!

zigarre, 25. Januar 2016, um 23:39

Bei aller Liebe zu hinkenden Vergleichen, beim Thema Schwiegersohn hört der Spass aber auf. lch soll diesen Typen der meine Tochter vögelt lieben,Achten, Ehren. Er zerrt meine Tochter aus rein eigennützigen Interesse aus ihrem wohlbehütetem Elternhaus,Er gehört gefedert geteert gelyncht usw.

Dumba, 25. Januar 2016, um 23:40
zuletzt bearbeitet am 25. Januar 2016, um 23:40

Genau, auf den Poden mit dem Lumpen.

zigarre, 25. Januar 2016, um 23:42

Auf den was ?

Wupperhannes, 25. Januar 2016, um 23:44
zuletzt bearbeitet am 25. Januar 2016, um 23:48

"Schleudert den Purschen zu Poden", ist mittlerweile Kulturgut, der Befehl kam von "schwanzus longus"^^

zigarre, 26. Januar 2016, um 00:02

nu aber schnell zurück zur maus und ihrem freund dem elephant, die beiden auf augenhöhe fand ich schon immer genial.

Dumba, 26. Januar 2016, um 00:05

Klingt komisch, ist aber so.....

LieberTeufel40, 26. Januar 2016, um 00:35

Ich schau mir die Sendung mit der Maus auch schon mal an! Bei Heinblöd, muß ich immer an Dagwood denken!

Ex-Stubenhocker #157894, 26. Januar 2016, um 00:45

Die Ratte Hein Blöd ist eine Kultfigur, kein Mensch ist würdig ihr entgegenzutreten !

Ex-Stubenhocker #157894, 26. Januar 2016, um 00:48

Ich und Hein Blöd, das ist ja so wie ich und Albert Einstein oder Albert Schweitzer !

Ex-Stubenhocker #168053, 26. Januar 2016, um 00:51

So viel zum Thema Maus!😂😂😂

natural, 26. Januar 2016, um 01:41
zuletzt bearbeitet am 26. Januar 2016, um 01:42

...die Maus erklärt bestimmt auch bald Forumschreiberregeln...und solch Internetdingsdadumms^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite