Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Blöde Sortierung

kann ziemlich Peinlich werden wenn Rot zusammen steckt
#198.316.313

kann man denn so etwas nicht mal ändern?

finde ich auch nicht perfekt. Lieber rot/schwarz als Option abieten

Ich wäre für Rot/Rot/Grün!
Mal was anderes!

turnierblatt in der kartenanzeige einstellen...Bingo !

Sortierung bleibt bei mir auch mit Turnierblatt gleich. Schwarz - rot jedenfalls wird nicht draus

Rosa - himmelblau wäre auch eine tolle Farbkombination für die Sinne. - Die anderen Farben können ja so bleiben wie sie sind.

ich wäre dafür hier nicht solch einen sinnlosen Mist rein zu schreiben. Erinnert mich ganz stark an Kindergarteniveau.

Kann ich nur vollstens zustimmen.
Hier werden zumeist absolut unqualifizierte sinnlose Beiträge abgegeben, die zum Thema nichts beitragen. Hauptsache dass die hyperaktiven Schreiberlinge mit ihrem Müll überall ihren Senf dazu abgeben, und sich dabei noch wichtig vorkommen. Solche Allesschreiber sollten geächtet werden.
Ganz meine Meinung.
Was ist das nur für eine Welt, in der wir leben - schrecklich.

Einstellung vierfarbiges "Turnierblatt" - und das Problem ist gelöst. Ich weiss nicht für was man so einen Thread überhaupt diskutiert. Die Lösung ist doch längst da!

User Saxon hat offensichtlich eine Fehlfunktion in der Radartüte.
Wie kann man sich diesen Unsinn sonst erklären.
Schmierfink sein ist vermutlich seine Hauptaufgabe hier 😄

User "Feee"

Waren wir nicht eben noch derselben Meinung?

In der subjektiven Wahrnehmung liegt der feine Unterschied.

Warum geben hier viele Leute völlig unqualifizierte Kommentare in den verschiedensten Threads ab? - Man müllt so jeden Thread sinnlos zu, so dass es wirklich keinen spass mehr macht diese mit zu lesen. Die meisten haben zu vielen Themen gar nichts zu sagen, sondern wollen nur auffallen und herausstechen um jeden Preis, und ihren sinnlosen Senf dazu absondern, eigentlich tun Sie die unterschiedlichsten Threads sogar mit purer Absicht boykotieren und hintertreiben. Meinen noch sie wären lustig / witzig, wenn sie irgendeinen totalen Müll schreiben, nach dem Motto "dabei sein ist alles". Ernstgemeinte Kommentare werden frecher Weise ins lächerliche gezogen, so dass es den ernsthaften Schreibern auch sehr schnell zu blöd hier wird. Ich weiss nicht was der Sinn davon ist, und ob das sein muss? - Die Zeit lässt sich doch sicherlich auch sinnvoller totschlagen, als dass man den anderen auf diese Weise absichtlich auf die Nerven fällt.Ich bin mal gespannt wie ihr das seht - leider wird vermutlich auch dieser von mir ernsthaft gemeinte Thread zum Müllberg mutieren.
Also legt los mit Eurer Meinung.

ist dieses so deine Meinung User Saxon?

Saxon mit der Einstellung vierfarbiges Turnierblatt ist es nicht getan, weil viele mit den 4 Farben auch nicht klarkommen.

Mich stört es auch und wäre auch dafür ob es nicht möglich ist das zu ändern, hab mich auch schon hin und wieder verschaut deswegen und Spiel verloren bzw. einem anderen seines gewonnen und das ist von beiden Seiten ärgerlich.

Man sollte auch an ältere Menschen denken oder welche mit Sehfehler.

Ausserdem muss man nicht alles ins Lächerliche ziehen.

To do Liste, seit vielen Jahren !!!!!

Die Karten werden bereits farblich sortiert, aber wenn im Laufe eines Spiels eine Farbe wegfällt, kann es durchaus mal vorkommen, dass rot und rot oder schwarz und schwarz nebeneinander stehen. Da muss man dann aufpassen und sich konzentrieren, dann kann man die verschiedenen Spielfarben trotzdem unterscheiden. Wer damit große Probleme hat, dem empfehle ich zum Einen das Turnierblatt mit 4 verschiedenen Farben zur besseren Unterscheidung und/oder den 2D-Modus bei dem die Karten breiter gesteckt und somit noch besser erkennbar sind. Würden wir aber innerhalb eines laufenden Spiels plötzlich die Karten einfach so neu sortieren, wären sicherlich auch einige verwirrt und es würden Fehler passieren.

Spielt doch einfach mit deutschem Blatt - grins

deutsches blatt, das kennen doch nur teutonen, die noch nie ihren wald verlassen haben.

User Feee

Das ist User´s SAXON´s grundsätzliche Meinung über dieses Thema.
Wenn Sie weitere Fragen haben, dann stehe ich ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Ich spiele deutsches Blatt und in 2-D Komme gut damit klar und hat den Vorteil die ganzen Fratzen nich zu sehen^^

Außerdem ist es doch schon gut eingestellt. Es ist immer Karo die erste Farbe dann kreuz.
Stell dir vor erst kreuz. Das wäre komplizierter.

Und es nervt wirklich das immer die gleichen Leute mit ihrem geistigen Dünnschiss die Threads vollhämmern. Da krieg ich beim Lesen das blanke Kotzen...

Geht in euer Klappsforum wenn ihr Aufmerksamkeit braucht und lasst wenigsten die ernsten Threads in Ruhe.

Lg Hoci

😄
👍

Kann man im Klappsforum Aufmerksamkeit mit bescheuerten Kommentaren ernten?

Ihre Reaktion ist im übrigen ein Segen für die Leute, die das machen, und spornt diese nur weiter an.

Es gibt ja Leute, die scheinen nichts anderes als Lebensaufgabe zu haben, als hier in den Threads herum zu trollen. Die spielen auch kaum Skat, sondern sind zu 99% nur in den Foren unterwegs. Und das Interesse ist natürlich damit aufzufallen, um nichts anderes gehts dabei, und das kann man im Klappsforum am allerwenigsten. Die alles niederschreibenden Obertrolls sind ja nur etwa 15 - 20 User, die restlichen 30-50 User sind Gelegenheitsschreiber, und der Rest gibt hie und da mal einen Kommentar ab. Beherrschen tun das Forum aber wie gesagt, diese 15 - 20 Immerschreiber, die sich auch zusammenrotten, um den jeweils anderen zu unterstützen, und Diskussionen sinnlos hochzuschaukeln und ins lächerliche ziehen.

sehr schöne selbstbeschreibung von saxon

Wo Du schon was sagst, paperclip.

Sag mal Saxon,

ist das Dein Ernst? "Beherrschen tun das Forum aber wie gesagt, diese 15 - 20 Immerschreiber"

In was für einer Welt lebst denn Du? Beherrschen?

Da fällt mir das Lächeln schwer, und alles hier hinzuschreiben, was mir dazu einfällt ist mir zu mühsam.

Beherrschen - im dem Sinne - dass 80% aller Kommentare von diesen immergleichen 15 - 20 Usern stammen.

Die Wortwahl "beherrschen" ist natürlich sehr unglücklich, Saxon. Wenn du so einen Begriff verwendest, dann musst du ihn nachher wieder extra erklären oder relativieren.

Warum überhaupt versuchst du, eine Kommunikationsplattform, in der du selbst mitwirkst, zu analysieren?

So etwas kann doch nicht gut gehen. Mein Rat: Lass so einen Versuch, da kommt nichts raus.

Wollte doch mal einer ein Soziogramm machen!
Was glaubst du, wie der hier niedergebügelt wurde?

Jeder schreibt halt, was er meint, wie er es meint und wie oft er meint, schreiben zu müssen, was er losbringen will.

Und jeder muss mit den Reaktion leben, ob nun als Vielschreiber, echter oder falscher Troll oder als Gelegenheitsschreiber.

Ist doch auch gut so, oder?