Unterhaltung: 60-er, weil das Leben so, scheisse, ungerecht ist :😄

samson50, 13. April 2017, um 09:16
zuletzt bearbeitet am 13. April 2017, um 10:00

#218.420.282-- @Skaterna
... und Karo nach zu spielen, verbietet sich auch 😱
Ich kenne gute Skatspieler, die in der Vorderhand beim AS in der Mittelhand von der 10 wegspielen ❗
LG samson50

Kartenvernichter, 13. April 2017, um 09:37
zuletzt bearbeitet am 13. April 2017, um 09:37

Sehe ich anders...mein Mitspieler fordert Karo, also spiele ich Karo nach, wenn ich kann und es sinnvoll erscheint.

Und sich in VH, wenn der AS in MH sitzt, selbst die 10 kaputt zu spielen...ich weiß nicht. Vielleicht bei einer DreierlĂ€nge, aber bei einfach besetzt?
Klar...wenn der AS das As zweifach besetzt hat, wird er mit dem As drauf gehen, damit es ihm nicht abgestochen wird, wenn er schnibbelt. Aber das ist ja nicht von aus zu gehen.
Sich selbst eine 10 kaputt zu spielen halte ich nicht fĂŒr so stark. Schon gar nicht in der Konstellation.

samson50, 13. April 2017, um 09:47

@Kartenvernichter
Wenn der Mitspieler in der Mittelhand ist, dann natĂŒrlich nicht -- Da muss ich Dir Recht geben 😋
LG samson50

Kartenvernichter, 13. April 2017, um 09:56

Und da ich davon ausgehe, das du das Spiel 282 von Skaterna meinst, sehe ich
das Aufspiel von Karo als völlig falsch und das RĂŒckspiel von Karo als
völlig richtig an, da mein Partner sich eigentlich beim Aufspiel von Karo was bei gedacht haben sollte. Ausserdem besteht ja sonst die Gefahr, meinem Partner, jetzt in MH, was kaputt zu spielen ;-)

samson50, 13. April 2017, um 10:02
zuletzt bearbeitet am 13. April 2017, um 10:04

Okay -- stimmt -- Karo 10 muss mindestens zweimal besetzt sein fĂŒr ein solches Aufspiel 😱
LG samson50

Bine60, 13. April 2017, um 10:53

651
karo drĂŒcken und null spielen.^^

Ramare, 13. April 2017, um 11:28

Das Aufspiel ist sicher nicht das Optimale, keine Frage.
Aber Trumpf Ass finde ich um einiges schwÀcher.

Kartenvernichter, 13. April 2017, um 11:46

Ich bezog mich nur auf die Aussage von Samson ;-)

Ramare, 13. April 2017, um 11:59

Ja, alles gut. Hab ich auch so verstanden.

Ex-Stubenhocker #137624, 13. April 2017, um 12:06

Ramare, warum bist du eigentlich fĂŒr diesen Fall dagegen, den Herz Buben mit Pik Buben mitzunehmen? oder habe ich dein Posting falsch verstanden?

Ramare, 13. April 2017, um 14:19

Naja, Pik Bauer zu dritt legt man nicht auf einen roten Bauern. Bzw. macht halt meist wenig Sinn.
(Und schon gar nicht auf Karo Bauer)
Überdenke mal, wie stark das Wegbleiben mit Pik Bauer wird, wenn hinten der Kreuz Bauer liegt.
Und wie schwach der Pik Bauer wird, wenn hinten der Kreuz Bauer liegt, besonders, wenn dieser noch blank ist.
Sicherlich riskiert man auch, dass ein Trumpf Volles baden geht, keine Frage.
Aber dann kann spÀter immer noch ein Volles auf Pik Bauer geschmiert werden.

LittleJoe, 14. April 2017, um 09:47

Und sticht, wo er abwerfen kann!

Bine60, 27. Juni 2017, um 21:24

#223.401.317

was hab ich falsch gemacht?

zuerst bube ziehen?

Ex-Stubenhocker #107338, 27. Juni 2017, um 21:38

317 Stich 6 Bube statt König

Bine60, 27. Juni 2017, um 21:44

jaaaa, son schiet.^^
ich dusseline.

Ex-Stubenhocker #107338, 05. Mai 2018, um 16:46

auf den punkt...Spiel#244.996.629

LittleJoe, 05. Mai 2018, um 21:43

Sorry, falsch gedrĂŒckt. Beide Piken drĂŒcken und Pik Buben lange halten. Du spielst, du musst das Spiel fĂŒhren. Du hast dein Spiel schlecht vorgetragen.

Ex-Stubenhocker #107338, 05. Mai 2018, um 22:27

Joe 629, ob Pik oder Karo, kann doch beides weggehen (immer 21 dagegen) , so lege ich lieber 4 Augen, unwahrscheinlch das mein König 1 Stich macht.
nun Pik Bube halte ich lange wie man sieht, erklĂ€r mir das Spiel logisch, denn ich konnte mich kaum wehren oder ĂŒbsehe ich da etwas ?

Ex-Stubenhocker #107338, 05. Mai 2018, um 22:27
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ramare, 06. Mai 2018, um 00:16

Du gibst fast sicher 23/24 in Pik ab.
In Karo - hÀltst du diese - auch.
Hast aber die Chance - fÀllt Ass und 10 zusammen - dass der König einen Stich macht.
Ich halte gerne König und Lusche, muss aber sicher nicht immer richtig sein.

LittleJoe, 06. Mai 2018, um 02:56

eggii, ich habe nichts gegen dich, aber du greifst mich immer wieder an, egal was ich schreibe, wenn du Fehler machst, verlangst du von mir eine Analyse, mache deine Analyse, warum du verloren hast, bevor du von mir die Lösung haben willst.
Ich bin nicht allwissend und nicht Profi, gestehe auch Fehler ein. In letzter Zeit versuchst du mir etwas zu unterstellen, so kenne ich dich als fairen Spieler nicht.
Ich bekomme auch zu recht mein Fett weg, dazu stehe ich, aber wo ist dein Problem? Nicht KritikfÀhig??

LittleJoe, 06. Mai 2018, um 02:59
zuletzt bearbeitet am 06. Mai 2018, um 03:00

Zur Übung: Was ist hier falsch von mir gemacht worden?#245.021.135
#245.018.492

Bernadette, 09. Juni 2018, um 07:55

zur Übersicht ‱ zum Anfang der Seite