Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Eröffnung bei Hand-Spiel ?

Moin, ich bin neu hier. Bei uns gab es vorhin eine Diskussion um das "richtige" Ausspiel. Vorhand hat Karo-As,-König,-neun,-sieben; Kreuz-zehn und neun; Pik-König und acht, Herz-neun und acht. Mittelhand hält 44 und passt dann bei 50. Hinterhand sagt Herz-Hand an. Mit was würdet ihr als Vorhand aufmachen ? Eventuell kurze Begründung. Schon einmal Danke für eure Hilfe.

du hast 0 Spiele auf deiner Leiste und verlangst hier eine Antwort?

heringsdorf, wie oft muss man denn deine gespielin sein, damit man um hilfe bitten darf und sein verlangen offenbaren

Hallo, ich wusste nicht, dass man hier Spiele absolvieren muss, um Fragen stellen zu dürfen. Mich interessiert in diesem Fall halt die Meinung von anderen Skatspielern.

Karo-Ass

Zigarre, er schrieb "es gab VORHIN eine Diskussion" also musste ich davon ausgehen, dass er HIER gespielt hat und das hatte er bis zur Fragestellung NICHT.

musste ich davon ausgehen, Warum ?

Na der Alois meint,welcher Depp spielt Donnerstagabends in gemütlicher Runde bei einem leckeren Riesling eine schöne Runde Skat wenn er doch hier in der Stube spielen kann !

War das "sprunggereizt" nach 44 direkt 50 angesagt?
Ich würde karo ass anspielen. Aber verzögert, um meinem MS zu zeigen, dass die Farbe lang ist. Wenn´s nicht Hand wär, Karo 7, weil da MH übernehmen kann und der AS Karo zehn wahrscheinlich nicht allein stehen lassen würde.
Viel Spaß noch und GB

Gute Spieler lassen gern mal die 10 blank oben und stechen dann das As weg ::D

Das Herz Hand mit 3 schlagen wir doch eh nicht bei dem fairen Trumpf-Stand, wenn er ein Ass auf der Hand hat. Dazu hat der MS noch gereit, ohne 3 noch dazu, der wird schon Asse haben. Der AS dafür vermutlich nur Faule in der Karte. Ich eröffne
Kreuz-Zehn

Ich setze meinen Partner ebenfalls auf Kreuz Ass. Die 21 in Kreuz reichen uns aber nicht.
Kommt der AS über Pik ans Spiel, können wir nur noch gewinnen, wenn MH beide Pik Vollen hat. Daher würde ich es direkt über Karo versuchen.

Karo-AssPik-ZehnKaro-Acht
Karo-KönigHerz-ZehnKaro-Zehn
Kreuz-AssKreuz-AchtKreuz-Zehn

Moin
Ich mache es wie moshpit
Ich setzte meinen Mann zwar auch auf Kreuz Ass, allerdings sehe ich nicht zwingend einen Karo freien MS, sondern eher an eine blanke Karo 10 :)
Verlauf könnte so aussehen

Karo-AssKaro-ZehnKaro-Acht
Karo-KönigHerz-AssKaro-Dame
Kreuz-AssxKreuz-Zehn /-60

oder auch
Karo-AssKaro-ZehnKaro-Acht
Karo-KönigPik-AssKaro-Dame
Kreuz-ZehnKreuz-Assx

p.s.:
Bei der Reizung würde ich auch gegen ein "nicht Handspiel" NIE! Karo Lusche öffnen. Welchen Sinn soll das denn haben? Der AS wird wohl mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einige Bauern besitzen, hätte er dazu Asse nimmt er zum Grand auf, bzw sagt ihn an. Das bedeutet doch er will keinen Grand spielen da ihm die Farben dafür zu schwach sind. Ihm nun in der 1. gleich den Sieg durch einen Abwurf auf maximal 10 Augen zu schenken, halte ich für Unsinn.

Ok,mehr denken hilft. Den Sinn sah ich darin den AS in MH, bzw. zum Stechen zu bringen. Aber deine Ausführung leuchtet mir ein.

Danke an Alle.
Alleinspieler hat ohne drei gespielt und mit 64 gewonnen.
Erster Stich war Vorhand Karo-sieben, Mittelhand Karo-acht; Alleinspieler nimmt mit der blanken Karo Dame mit.
Es wurde gemeint, ein Hand-Spiel spielt man wie einen Grand -> mit Karo-As. Vorhand war der Meinung, seine zwei Vollen schonen zu müssen, um sie den Partner zukommen zu lassen.
Vorhand war übrigens ich.
Nochmals Danke, habe wieder etwas gelernt.

@ Der Coon, Ja, es war die genannte Sprungreizung 44 - 50.
Karo-Zehn lag im Skat.
Meine Überlegung war, dass ich Karo-Zehn beim Mitspieler vermutet habe und dieser dann auf meine Karo-sieben steigt und ich vom Spiel wegkomme. Entweder Alleinspieler in Mittelhand oder er sticht und kommt uns.
Bei Karo-As bleibe ich in diesem Fall ja am Spiel. Was spiele ich dann ? Von meiner Zehn ?

@SoSick: Diese oder ähnliche Karte hab ich schon auch auf dem Schirm. Aber in wie fern macht Kreuz 10 Aufschlag dann etwas kaputt? MH wird es doch wohl hoffentlich hinkriegen nach der 21er-Übergabe seine blanke Karo fallen zu lassen mit seinem Trumpf Ass zu dritt bei der Reizung, oder? 😄

Frage an Dina68: Was meinst du mit deinem Post?.... und was hat dies mit dem hiesigen Thread zu tun?

....alter Wein in neuem Schlauch....gähn...

Zur Not auch Wein ausm Schlauch.
Gib mal, lass mal probiern, bitte.
Auch wenn ich eigentlich mehr pro Bier bin, lass ich trotzdem nicht den Wein sein.

ProBiern....weglach....;))

Kartenvernichter vor 24 Stunden
Gute Spieler lassen gern mal die 10 blank oben und stechen dann das As weg 😄

so ein schwachsinn

@ohne 11
Nö!
Du sieht in der 1. eine evtl blanke 10 und hast hier noch König Dame... wenn du mir nun erzählst das du jetzt sofort auf blank wechselst weil du deinem Mann nicht die Chance geben willst seine evtl Trumpfvolle heim zu bringen oder dir noch etwas zu zeigen, weißt du wie ich das dies nicht stimmt.

Naja um genau das zu vermeiden Spiel ich die Kreuz 10 übertrieben erkennbar nicht blank.