Unterhaltung: An den Betreiber der Skatstube!

goldhamster2010, 08. Februar 2011, um 14:30
zuletzt bearbeitet am 08. Februar 2011, um 15:43

Leider konnte ich das nicht über das Kontaktformular senden!

Das Thema von gestern im Forum
Ohne Niveau hier leider!

Ihr habt zugesichert das die Spieler gesperrt werden!
Der ***** ist immer noch da!

Hier noch mal ein Auszug für alle Mitglieder!

*******

Kann man das weiter so vertreten???

calla, 08. Februar 2011, um 14:35

na sicher nicht ist doch hier keine ferkelseite im übrigen ist der eine mir auch schon negativ aufgefallen

StalkR, 08. Februar 2011, um 14:39
zuletzt bearbeitet am 08. Februar 2011, um 15:28

**** ist mir auch bekannt..keine 2 min wa er auf der Igno!

adular, 08. Februar 2011, um 14:41

lööööl... das ist doch echt krank, der sollte mal zum arzt gehen... wegen dem stuhlgang

goldhamster2010, 08. Februar 2011, um 15:28

wenn der drin bleibt,gehe ich andere schritte!

StalkR, 08. Februar 2011, um 15:30

Nur weit kommen so Hamsterbeinchen nicht :D

goldhamster2010, 08. Februar 2011, um 15:33

du kennst dich nicht mit tieren aus? :-)))

Franz, 08. Februar 2011, um 15:34

Hallo Goldhamster,

erstmal möchte ich Dich bitten, Dich zu beruhigen. Zunächst mal: Das Niveau steigt sicher nicht, in dem man hier Leute öffentlich anprangert und auch noch ihre Aussagen wiederholt.
Deswegen habe ich auch erstmal die Sterne eingefügt.

Ich sehe mir den Fall jetzt in Ruhe an und melde mich gleich!

StalkR, 08. Februar 2011, um 15:40

Aber der Franz kennt sich mit Tieren aus. da macht der Hamster bestimmt gerad dicke Backen :D

Franz, 08. Februar 2011, um 15:41

Modus hatte gestern versehentlich wohl nur einen der beiden gesperrt, ich habe mich jetzt des anderen angenommen. War jetzt keine große Sache.

Was ist denn passiert, als Du uns das per Kontaktformular senden wolltest? Viele Leute haben heute schon erfolgreich geschrieben, ich habe es auch gerade ausprobiert.

Bitte macht wegen sowas doch nicht so ein Fass auf, vielleicht erstmal nachfragen, was denn schief gelaufen ist. So was bringt gewissen Leuten nur wieder die Aufmerksamkeit, die sie suchen.

Dankeschön!

goldhamster2010, 08. Februar 2011, um 15:42

man kann nur solche leute,öffentlich anprangern,sonst machen sie weiter so!

Ex-Stubenhocker #16237, 08. Februar 2011, um 15:43
zuletzt bearbeitet am 08. Februar 2011, um 15:44

nein sie machen weiter weil sie immerwieder angeprangert werden...wenn dich jemand ärgert ist das beste mittel ihn zu ignorieren..dann verlieren sie die lust...solltest du dir mal zu herzen nehmen...

Franz, 08. Februar 2011, um 15:46

Nein! Absolut nicht. Die Aufmerksamkeit ist genau das was sie wollen.
Schreib bitte uns, wir kümmern uns natürlich darum- wir haben die vollen Informationen und können den Spieler gegebenenfalls sperren.

Leute hier öffentlich durch den Kakao zu ziehen ist sicherlich nicht der Weg. Zumal auch Leute schon zu Unrecht irgendwelcher Verfehlungen bezichtigt wurden.

Also Goldhamster, halte Dich bitte daran, das ist definitiv der bessere und schnellere Weg, wir haben da etwas Erfahrung :)

StalkR, 08. Februar 2011, um 15:46

Glaube eigentlich nicht das der hier mal ins Forum geschaut hat. Denke auch nicht das sperren da was bringt. Melden sich einfach willer neu an und fertig. Einfach die Igno funktion nutzen und fertig!

StalkR, 08. Februar 2011, um 15:47

achso....habe fertig :D

StalkR, 08. Februar 2011, um 15:48

hoffe die app ist och bald fertisch ;D

goldhamster2010, 08. Februar 2011, um 15:50

franz kann ich dich mal telefonisch sprechen
bitte gebe mir deine nummer per mail durch

Franz, 08. Februar 2011, um 16:02

@StalkR:
Die App ist gut unterwegs, aber es gibt leider auch immer noch andere Themen, um die man sich kümmern muss.

@Goldhamster:
Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber wir sind hier in einem Großraumbüro und nicht auf telefonieren eingerichtet. Magst Du mir vielleicht einfach per PN oder email schreiben, das wäre nett!

goldhamster2010, 08. Februar 2011, um 16:07

Mal eine allgemeine Frage!

Ist es immer richtig wenn es Probleme gibt weglaufen, und die Augen
verschließen ist ziemlich einfach!

Ich bin aber nicht so!

Und für alles habe ich auch Beweise sonst würde ich es nicht machen!

Franz, 08. Februar 2011, um 16:47

Nein, das ist sicher nicht immer richtig, meiner persönlichen Meinung nach eher selten.
Wir laufen deswegen ja nicht weg, sondern lösen die Probleme.

Dag, 08. Februar 2011, um 16:51
zuletzt bearbeitet am 08. Februar 2011, um 16:52

Goldhamster ich habe hier noch nicht erlebt das hier irgendeiner der Admins weg läuft wenn es Probleme gibt, im Gegenteil sie nehmen sich die Spielprotokolle und Chats vor und reagieren.
Gegen Menschen ohne Manieren, die sich immer wieder anmelden gibt es leider noch kein Rezept.
Sie tun was sie können, leider gibt es immer wieder User die im Schutz der Anonymität völlig ihren Anstand vergessen oder noch nie einen besessen haben.

brett_pitt, 08. Februar 2011, um 18:22
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Skat_Engel, 08. Februar 2011, um 18:23

brett du hast es erfasst .... die machen sich nen neuen nick wenn se gesperrt werden .... willst jetzt jedes mal einen neuen thread aufmachen wegen solchen baumfrüchten ....

brett_pitt, 08. Februar 2011, um 18:25
zuletzt bearbeitet am 08. Februar 2011, um 18:26

will ja kein Wasser ins Feuer gießen, aber in dem Fall geb ich Goldhamster recht. Wie soll man(n)/Frau sich anders wehren, als Leute, die sich derartig daneben benehmen, öffentlich zu machen. Zudem ist der eine der Beiden der Obertroll hier. Er ist mir jetzt schon zum dritten mal mit einem anderen Profilnamen aufgefallen. Ausser, dass er sich für Gott hält, (und der meint das ernst) besitzt er auch noch die Dreistigkeit immer dasselbe Profilbild einzustellen. Leider gibt es gegen solche Leute auf einer öffentlichen Plattform wie der hier kein geeignetes Mittel und wir werden mit Sicherheit bald wieder mit "Gott" spielen dürfen(müssen). Aber vielleicht fällt den Admins ja doch noch eine Lösung ein. Sind ja schließlich helle die Jungs/ Mädels hier.

Skat_Engel, 08. Februar 2011, um 18:27

überarbeiten gilt net brett :-)

zur Übersichtzum Anfang der Seite