Skat-Strategien: Die einfachsten Regeln beim Skat werden hier nicht beachtet

haleluja, 28. Mai 2017, um 18:28

ramare denkst du ich merke mir mit wem ich da gespielt habe ? das wechselt so schnell da hätte ich viel zu Tun wenn ich mir da die Namen merken würde. Für was auch ? Höchstens um euch zu Beweisen wie schlecht ihr spielt.

picco, 28. Mai 2017, um 18:34

Du brauchst Dir auch keinen Namen merken...bei Dir auf dem Profil unter Spielsuche gehen,da ,findest Du das Spiel...dann setzte die Spielnummer hier herein....und fertig

Engel-Dilara, 28. Mai 2017, um 18:55

Stich doch einfach mit dem Pik Buben und spiel dann den Karo Buben, dann würde dein Mitspieler nie auf die Idee kommen zu schmieren.

Also wenn du denkst alle sind so dumm, dann übernehm doch die Funktion als der Schlauere, aber der scheinste nicht zu sein.

Ex-Stubenhocker #212317, 28. Mai 2017, um 19:06
zuletzt bearbeitet am 28. Mai 2017, um 19:07

... mit dem Caro-Jungen stechen, ist okay. Dann darf man aber doch niemals - wie hal. es tut - den Pik-Jungen ziehen, sondern den Herz-Jungen. Beim Herz-Jungen weiß der Mitspieler Bescheid und wird nicht durch die schwache Spielweise seines Partners zu einem "Fehler" provoziert.

Breaki, 28. Mai 2017, um 19:31

Danke Lieber Teufel, so ist es für den Laien einfacher zu beurteilen.

haleluja, 29. Mai 2017, um 10:41

so ich habe mir die Mühe gemacht, es geht um dieses Spiel.
Spiel#221.498.551, vom 28. Mai 2017, um 14:33

haleluja, 29. Mai 2017, um 10:46

es ist doch ganz egal mit welchem Buben ich steche, es muss doch jedem klar sein das ich den Kreuz Buben nicht habe, denn hätte ich den würde ich ihn doch bringen. Aber soweit können hier die wenigsten denken.

Ramare, 29. Mai 2017, um 11:05

man sticht mit dem niedrigsten Bauern.
Aber soweit kann - zumindest einer - nicht denken.

Für mich hat - nach deiner Spielweise - der AS den Kreuz und Karo Bauer.
Und dein Nachspiel von Pik Bauer war als Reinspielen und Übergabe an den AS gedacht. (Zumindest wäre das mein Gedanke)
Ich wäre sehr überrascht - und hätte dich sofort als schwächeren Spieler eingestuft - gewesen, wenn der Karo Bauer später dann doch bei dir gelegen hätte.

Aber gut. Geht dir ja hier nicht um deine schwache Vorstellung, sondern um die deines "Partners".
Und da darf natürlich nicht auf Pik Bauer geschmiert werden.
Du hast absolut recht!

Und nu nochmals zum Herz Bauern...! Ach nee, ist ja hier nicht das Thema....!
Alles Gute dir.

oopa, 29. Mai 2017, um 12:06

Wenn man auf diesen Seiten aus Langeweile rumstöbert, muss man sich schon manchmal wundern was die Leute alles so aufregt. Meistens sind die Mitspieler dumm, können kein Skat, können keine Rechtschreibung, keine Zeichensetzung und was sonst noch alles. Dabei ist dieses Skatforum doch nichts weiter als ein Zeitvertreib. Es kostet kein echtes Geld, man kann sonst nichts verlieren als seine Geduld. Dabei ist es doch bestimmt schon jedem mal passiert, daß man mit der Maus auf die Nebenkarte geklickt hat, man ärgert sich selber schwarz, aber ein zurück gibt es dann nicht mehr. Wenn man solche "Oberschlauen" erwischt hat ist meine Devise: Entweder den Tisch verlassen, wenn der Spieler dauernd so Fehler begeht, oder die ganz Schlauen "sperren", damit diese vor mir Ruhe haben. Zum Glück gibt es seeehr viele Spieler, die das Skatspielen auch als Zeiertreib betrachten und nicht bei jedem kleinen Fehler ausrasten und die Mitspieler beleidigen. In diesem Sinne hoffe ich noch auf viele schöne Spiele und bitte alle die, die nicht mit mir spielen wollen, mich zu sperren! Ich bin deswegen nicht beleidigt, denn dadurch werden meine Nerven geschont

picco, 29. Mai 2017, um 12:13

👍

AlbrechtDerArme, 29. Mai 2017, um 12:15

👍 Opppa for President!

haleluja, 29. Mai 2017, um 12:33

da capo du hast wahrscheinlich in deinem Leben noch nie Liveskat gespielt. Denn jeder der nur einen funken Verstand hat kapiert das er da nix schmieren darf. denn hätte ich auch den Kreuz Bauer dann hätte ich den doch gebracht. Und auserdem hätte ich wenn ich auch den Kreuz Bauer gehabt hätte mehr wie 48 Gereizt und hätte den Grand selber gespielt. Kannst du mir Geistig folgen ? Ich befürchte das wird nicht der Fall sein.

Ramare, 29. Mai 2017, um 12:56

Haleluja:
bitte ruhig alles mal lesen. 👍😉

Ex-Stubenhocker #212317, 29. Mai 2017, um 13:09

... ich habe bereits Liveskat gespielt, als Du noch mit der Trommel um den Weihnachtsbaum gelaufen bist.

Ich kann Dir geistig schon deshalb nicht folgen, weil mir nicht klar ist, warum beim Liveskat der Verstand anders verteilt sein sollte als beim Online-Skat.
Was soll ich ferner von einer Person halten, die für das Spielen nach "Regeln" wirbt, andererseits aber selbst die einfachsten Dinge nicht beherzigt, und so seinen möglicherweise nicht so geübten Mitspieler zu einem Fehler veranlasst. Wenn - wie es "Regel konform" gewesen wäre - der Herz Junge gezogen worden wäre, hätte der Mitspieler es sich dreimal überlegt, die 10 zu wimmeln.

Ex-Stubenhocker #212317, 29. Mai 2017, um 13:21

... und wer beim Spiel mit der Nr. 220.893.655 keine 18 hat, sollte hier ohnehin nicht Reden schwingender Weise durchs Forum toben.

Bikerfreund, 29. Mai 2017, um 13:25

Georgie...Contenance.

haleluja, 29. Mai 2017, um 13:34

Mein Gutster da capo ich finde es ganz Toll das du mit über 90 noch Skat spielst !!

AlbrechtDerArme, 29. Mai 2017, um 13:36

90 ... ihr Jungspunde!

Bikerfreund, 29. Mai 2017, um 13:45

Du gehst doch auch schon auf die 30 zu!

Bernadette, 29. Mai 2017, um 13:58

Threadtitel: Die einfachsten Regeln werden hier nicht beachtet

Die einfachste Regel bei einem Grand mit Contra ist, meinem Mitspieler richtige Signale zu senden. Ich hätte ebenso wie Engel-Dilara mit dem Pik Bauern eingestochen und dann den Karo Bauern gezogen. So hätte mein Mitspieler ein genaues Signal bekommen, dass der Kreuz Bube beim Spieler sitzt.

Wahrscheinlich ist Dein Mitspieler davon ausgegangen, dass Deine Skat Performance ebenso schwach ist, wie Deine Schreib Performance. Ich würde zu gerne den Chatverlauf dieses Tisches lesen.

Drei Spieler weisen Dich darauf hin, dass Dein Mitspieler eine Lusche gelegt hätte, hättest Du nicht den Pik Bauern gezogen und Du findest keinerlei Beachtung für Deinen Fehler. Schuld hat der Mitspieler und hier im Forum sind die Skater eben geistig nicht in der Lage, Dir zu folgen.

Ich gehe mal davon aus, dass Du keinen Live Skat spielst, da hättest Du Dir mit Deinem gesamten Auftritt wohl schon unlängst etliche deftigere Worte eingefangen.

In diesem Sinne: Zuerst über die eigene Spielweise nachdenken, das erspart manche Lächerlichkeit.

Bernadette, 29. Mai 2017, um 14:27

#220.893.655

... hier nicht zu reizen hat zum Beispiel wirklich nichts mit Skat zu tun...

hagenstein, 29. Mai 2017, um 14:32

Und trotzdem sind alle Ü 30% Spieler.

Das unterstützt meine Theorie,dass ich miese Karten bekomme.
So was zu passen kann ich mir gar nicht leisten.

Sauerei hier...

haleluja, 29. Mai 2017, um 14:36

Bernadette du laberst einen Schwachsinn daher, da wundert es nicht das du nicht verstehst warum er auf keinen Fall Schmieren durfte. Ganz egal wie ich Einsteche und wselchen Bube ich dann nachbringe. Denn jeder ,auser Dir, kann sich doch denken das ich den Kreuz Buben gespielt hätte wenn ich ihn gehabt hätte. Wer in diesem Fall einen Fehler von mir sieht ist aber sowas von Bescheuert, mehr geht kaum.

AlbrechtDerArme, 29. Mai 2017, um 14:41

Danke Bikerfreund, das hasde lieb gesagt. ☺️

zur Übersichtzum Anfang der Seite