Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Eisbär Knut ist gestorben

Es ist zwar Traurig das Knut gestorben ist,aber muss man da Kränze und Blumen hinlegen.Das Geld hätte man auch besser für andere sachen spenden können.

ja vieleicht um tiere auch besser und artgerechter unterzubringen tztztz

die aufzucht von knut hat uns alle begeistert.erst sein ziehvater und nun knut,das hat uns alle tief getroffen.wäre es nicht so groß in den medien rausgekommen,würd es uns garnicht interesieren.ich find das alles sehr traurig.wer sein tier liebt und selbst schon mal in der situation war,weiß wie schwer das ist.ich finde man soll es jedem selbst überlassen,ob blumen oder spende für andere dinge.gerade bei älteren menschen ist die tierliebe sehr groß.

Ja Bremse da hast schon recht aber ich meinte nicht ein Haustier das zur Familie gehört,haben selber einen hund,und jeder hängt an ihn aber das jetzt kränze bei knut niedergelegt werden,Die die hingelegt haben,sahen die auch wie knut gehalten wurde?

♥sie haben genug an knut verdient oder an den wal free willy (AIKO) der ist auch quavoll gestorben.. IMMER DIR GIER ♥mit den tiern geld zu machen.. bin auch tierlieb und hab nee hündin aus einer misshandlund genommen ♥und wer hunde hat weiss wie schwer es ist mit solchen ein hund ..aber ich liebe sie

schön gebraten und mit käse überbacken

paul du bist eklig,richtig schmecken tun die nur frisch vom grill

werderpaul und thebrain das hättet ihr euch sparen können

lach eisbär lecker

keine artgerechte haltung ,der natürliche lebensraum wurde ihn entzogen sowie allen tieren die in zoo eingesperrt werden ,wo sind den unsere so strenge tierschützer, aber wegen einen abgeschossenen spatz damalls bei proben zu domino day sind sie vor gericht gegangen ,da fällt einen nichts ein

tollgar du kannst auch nicht viel im kopf haben

toddi werd ma nich persönlich. und wieso auch.
wenn ich deine stastik anschaue und sie mit intelekt in verbindung bringe sag ich ma förderschule

das doch mal ne konkrete aussage,wer anders tickt wie du is doof,cool

als du^^

auf einmal haben alle ahnung von artgerechter haltung.warum werden tiere im zoo ca doppelt so alt,wie in der natur?bestimmt weil sie nicht artgerecht gehalten wurden.knut hat keiner seinen lebensraum genommen,denn er wurde im zoo geboren.es war vieleicht nicht alles vom besten,hatte aber nix mit seinem ableben zu tun.in der natur hätte er keine woche überlebt.

kisskiss
natürlich hat der zoo mit knut viel geld verdient,das ist doch gut so,trotz der hohen eintrittspreise kann ein zoo nicht ohne öffentliche gelder existieren.

die jenigen die sich hier lustig machen oder meinen witze abgeben zu müssen,haben kein respekt.(schade)

wenn wir die zoos nicht hätten würden noch mehr tierarten aussterben.

als ich noch eine schöne grosse familie mit drei kindern hatte und dazu eine schöne grosse 6 zimmer wohnung, hatten wir auch hund, katze und wellensittig,gleichzeitig.
vor kranzniederlegungen für ein verstorbenes zootier kann ich keinen respekt haben.
mir tut jeder wal der der japanischen wissenschaft zum opfer fällt mehr leid

lege zwar auch kein kranz nieder,habe aber respekt vor denen die es tun.knut war kein haustier sondern stand in der öffentlichkeit.

ja weil er als geldmittel benutzt wurde ,warum wurde er denn sonst in ein gehege mit zwei für ihn viel zualten weibern gehalten ?? nur auf die hoffnung zu züchten wer die anderen bilder verfolgt hat weiß und hat gesehen wie es diesem bären gegangen sein muss .schön und gut ein zoo ist wichtig für die erhaltung vieler tierarten. aber man konnte doch schon sehen das die beiden den knut nicht gut gesonnen waren und er hatte nicht wirklich die möglichkeiten sich zurück zuziehen .es wäre besser gewesen ihn ab zugeben und ihn mit gleichaltrigen zusammen zusetzten aber nein wären ja weniger in den zoo gekommen .

das alles hätte seinen tot auch nicht aufgehalten.
ob das nun alles so richtig war oder nicht,weiß ich nicht.so ein zoo hat fachleute und hat seine auflagen,die er erfüllen muß.(viele meinungen verderben den brei)

natürlich werden sie in zoo doppelt so alt und warum????. inZOO herschen keine natur gesetze da ist jeder art für sich alleine keine natürlichefeinde nur aufseher klar ist der knut in zoo geboren seine mutter auch und grossmutter auch usw.ihren eigentlichen und wichtigen lebensraum werden sie nie sehen

Hier wird ein Scheiß geschrieben, da ist es schwer, sitzen zu bleiben. Werft mal nicht Äpfel und Birnen immer in die selbe Schüssel. Es ist sicherlich unter Umständen legitim, Dinge zu kritisieren, beispielsweise Tierhaltung im Zoo - aber:
Du, der Du dies tust,
- bist Du Vegetarier?
- kaufst Du Billigessen undT-Shirts beim Discounter?
- fährst Du öPNV?
- blah blah blah usw usw, immer erst die große Klappe, kritisieren ohne Selbstreflektion der eigenen Lebensweise, kotzt mich an sowas! Ich gehe gerne in den Zoo, das gibt mir und sicherlich vielen anderen eine Menge.
Ende

jo du bist der held !!!!!!!!!!!!!!dann schaut doch die berichte !!!!!!!!!!!!

nico was passiert denn mit mir wenn du mich mit zwei alten weibern in meiner wohnung einsperrst.gg.

die damen würden vor deiner männlichkeit reißaus nehmen sporti^^

natürlich ist es traurig das ein tier gestorben ist.... nur sterben jeden tag hunderte tiere und keinen interessiert es. aber wenn fernseh und bildzeitung berichten....na dann.....

und hase: das heißt alswie