Unterhaltung: Beleidigungen unter Skatspielern

Schlumpfie, 21. September 2017, um 10:14

Das gilt für alle Stupidos, Delzepichs oder wie die alle heißen....ich verstehe ja,das es so ganz ohne Schulbildung im Leben nicht so einfach ist....aber um Mitmenschen zu beleidigen gibt es doch bestimmt ganz andere Foren. Die meisten von denen posten irgendwas sinnloses nach nur einem Spiel...ohne Bildung und Verstand nur um den anderen zu provozieren. Verstecken sich wie kleine Kinder hinter ihrem Bildschirm....diese Angsthasen....traurig traurig !! Dachte immer Skat ist was mit Niveau....leider ist das Niveau hier untereinander ganz weit im Keller....wie viele arme, gekränkte, misshandelte seelen hier herumwandern ist erschreckend. Gut....die meisten Psychologen sind schon voll mit Terminen....aber man muss auch nicht für alles Verständnis haben.....Hoffe immer noch das ich mal auf nette Leute treffe. Liebe Admins....verbannt diese Typen doch...braucht keiner hier der nach einem gestressten Arbeitstag ein wenig abschalten möchte. In diesem Sinne...euer Schlumpf

blaueziege, 21. September 2017, um 10:19

Was kostet bei Dir die Sitzung?

Schlumpfie, 21. September 2017, um 10:20

Ich bin definitiv zu teuer :)

AlbrechtDerArme, 21. September 2017, um 12:38
zuletzt bearbeitet am 21. September 2017, um 13:51

😳☝️ sag ich doch ... in der online Welt fehlt das Korrektiv einer vernünftigen kleinen Prügelei 🤜🏻 🤡 🤛🏻 . Das klärt abschließend, macht Laune und ergibt einen Grund für das 🍻 dannach.
Nebenher ist es deutlich günstiger zu haben als ne halbe Stunde bei Schlumpfi aufm Sofa.

jarrefreak, 21. September 2017, um 13:45

Tja Schlumpfie,
da hast du wohl recht. Aber für viele ist das doch hier richtig gut. Im Alltag, in der Öffentlichkeit, im Job, in der Familie oder bei Freunden muss man sich immer benehmen. In der virtuellen Anonymität dagegen kann man mal so richtig alles raus tun, da wird man nicht schief angeguckt, anonym und "versteckt hinter dem Bildschirm". Zum inneren Druckabbau taugt das doch hier richtig gut, und mag für manchen gar ein therapeutisches Erlebnis sein.
😉

jarrefreak, 21. September 2017, um 13:46

@AdA:
😂👍

Bikerfreund, 21. September 2017, um 14:01

Sehr alter Wein..gääähn.

Schlumpfie, 21. September 2017, um 15:25
zuletzt bearbeitet am 21. September 2017, um 15:26

Tja, das ist wohl so....und wieder taucht die Feder in die Tinte ein und schreibt das Leben...😏

Greenforest, 21. September 2017, um 16:40
zuletzt bearbeitet am 21. September 2017, um 16:40

Hi Schlumpfi, ich kann deine Gedanken nachvollziehen und im Prinziep hast du recht. Obwohl ich einige Jahre zur Schule gegangen bin, kommt der Verstand zuweilen ein wenig zu kurz. Eben wegen der Provokationen oder solch Vermeintlicher. Dein von Emotionen gesteuerter Skatfreund Bernd.

Schlumpfie, 21. September 2017, um 19:58

Emotionen sind doch was tolles...sind wir nicht alle gerne mal emotional ? Meine gute alte Skatfreundin, die Meckie ,sagte mir mal das sie eine riesige Feindesliste hat. Auch ich bin jetzt damit angefangen. Bis jetzt habe ich schon 10 Typen darauf gesammelt...vermeintlich alles Männer...oh je sind wir wirklich die bösen auf dieser Welt ? Nun habe ich mir die Frage gestellt, woran das liegen mag...Zuviel Testesteron, zu kleiner Piepmatz, zuwenig Mutterliebe, Haarausfall.....hmmm...viele Studien sagen ja, das ein zu kleiner Piepmatz die Aggressivität fördert...aber ob ich das glauben mag ? Meiner müsste dann 60 cm sein und alle stark pigmentierten Männer alle friedfertig. Können wir diese Theorie also ausschließen ?
Bin noch am forschen....
In diesem Sinne...Euer Schlumpf

Mecki13, 22. September 2017, um 08:58

Hahaha Schlumpfilein,es sind in diesem Moment 7252 gesperrte und jeden Tag kommen einige dazu ;0) Zum Glück gibt es hier auch viele tolle nette Spieler/Spielerinnen =) Bis bald LG Mecki

Bernadette, 22. September 2017, um 09:04

Ich kann diese threads nie nachvollziehen. In vier Jahren Skatstube waren maximal 3 user dabei, die ausfallend geworden sind. Verschwindend geringe Quote bei der Anzahl der Mitspieler.

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.^^

Schlumpfie, 22. September 2017, um 10:44

Tolles Beispiel Bernadette. Den letzten Satz hättest dir sparen können. Das ist genauso als wenn Du sagst " Selber Schuld das die Frau vergewaltigt wurde, was zieht sie sich auch einen Minirock an " . Es muss sich niemand auf seiner Gästebuch Seite beleidigen lassen, nur weil man entweder dem anderen weit überlegen war, oder man auch einen Spielfehler begangen hat. Aber der thread war in dem Sinn nicht unnütz, als das auch Du wenigstens mal einen Gedanken daran verschwendest hast. Wenn es auch nur 0,25 % aller Mitspieler dazu bewegen sollte, besser miteinander umzugehen ist schon viel erreicht. Es gibt viele Anfänger die von Rüpeln weitaus heftiger beleidigt werden, als wie mir das passiert. Und auch die haben darum nie gebettelt. Und das ist dir nie aufgefallen ? Nein, es stört dich nur nicht weil du vielleicht nicht dazu gehörst. Wegsehen ist auch einfacher als hinschauen. In diesem Sinne Schlumpfie

Bernadette, 22. September 2017, um 10:55
zuletzt bearbeitet am 22. September 2017, um 10:58

Ich muss mir nur Dein Vergleichsbeispiel ansehen und ich weiß, warum an Deinem Tisch Mitspieler meckern.

In diesem Sinne:

Die gute Kinderstube geht uns alle etwas an.

jarrefreak, 22. September 2017, um 11:03

Tja Bernadette-Coco,
das letzte Wort haben müssen gepaart mit Überheblichkeit ... was für eine Mischung?!!!

Bernadette, 22. September 2017, um 11:07
zuletzt bearbeitet am 22. September 2017, um 11:11

Freak, Du entwickelst allmählich Züge eines Stalkers.

Es gibt doch sicherlich irgendwelche Verschwörungen aufzudecken, konzentriere Dich besser darauf.

jarrefreak, 22. September 2017, um 11:20

😂
Du berätst mich, was ich besser machen könnte? Jo nicht schlecht! Mach mal ...
😂😂😂

Schlumpfie, 22. September 2017, um 11:33

Sorry Bernadette ...du hast leider nichts verstanden....hatte ich so auch erwartet ....

Bernadette, 22. September 2017, um 11:36

Selbstverständlich. Diese Form Deines Kommunikationsverhalten ist ursächlich für Deine "zwischenmenschlichen" Probleme am Skattisch.

Schlumpfie, 22. September 2017, um 11:37

Aber dann bitte doch erstmal nachdenken und nicht immer sinnlos seinen Kommentar abgeben. Wenn es schon scheitert Vergleichsbeispiele zu verstehen werden wir uns nie annähernd verstehen. Ich habe ja auch verstanden das du diesen thread nicht nachvollziehen kannst. Dann hast du doch auch alles damit schon gesagt.

Schlumpfie, 22. September 2017, um 11:42

Wenn Du lesen und verstehen könntest, wüsstest Du jetzt das es nie eine Kommunikation zwischen mir und " Rüpel" stattgefunden hat. Die Kommunikation war nur einseitig in dem mein GB beschmutzt wurde. Genauso geht es auch anderen Teilnehmern die nicht so gut spielen. Die müssen sich beleidigen lassen ohne das sie vorher auch nur ein Wort kommuniziert haben. War das jetzt auch für dich verständlich ? Weil noch einfacher geht es jetzt wirklich nicht zu erklären. Deswegen...erst nachdenken !!!

Bernadette, 22. September 2017, um 11:48
zuletzt bearbeitet am 22. September 2017, um 11:48

Ich finde Deinen "Auftritt" nicht prädestiniert für ein freundliches Miteinander.

Aber das ist lediglich meine subjektive Meinung.

Schlumpfie, 22. September 2017, um 12:00

Und die steht dir zu :)

jarrefreak, 22. September 2017, um 12:03

Sag mal Bernadette, musst du eigentlich zu JEDEM Thema etwas sagen? Zu JEDEM Thema? Immer? MUSST DU DAS?
Wenn nein, dann lass ruhig auch mal gut sein.
Wenn ja, WER zwingt dich dazu?

Bernadette, 22. September 2017, um 12:10

Freak, wie oben bereits geschrieben. Deine Form der Kontaktaufnahme ist mir suspekt. Ich bitte Dich, meine Beiträge einfach zu überlesen. Danke.

zur Übersichtzum Anfang der Seite