Verbesserungsvorschläge: Fördermitgliedschaft - Monatsbeiträge

Ex-Stubenhocker #67877, 20. Mai 2011, um 11:38

Hallo,
hab mich grad mal aufgeschlaut in Sachen Fördermitgliedschaft.
Folgendes fällt mir auf: per Bankeinzug zahlt man jeden Monat 5 Euro, also 60 im Jahr. Per Gutschein nur 50 pro Jahr. Gibt es für Bankeinzug (= weniger Arbeit für die Skatstube) keinen Bonus oder Frei-Monate?

modus, 20. Mai 2011, um 11:51

Warum denkst Du, dass der Bankeinzug weniger Arbeit für uns ist? Es ist genau andersherum, es ist mehr Arbeit. Wir müssen ja jeden Monat die Lastschrift auch anweisen, überwachen und bei Problemen uns drum kümmern. Bei Gutschein machen wir das nur einmal, danach ist alles ruhig :-) Daher gibt es da auch Freimonate.

Ex-Stubenhocker #16671, 20. Mai 2011, um 14:28

dann kündige ich jetzt meine mitgliedschaft per bankeinzug und kaufe mir einen jahresgutschein. die 10.-€ die übrig bleiben versaufe ich dann gnadenlos ;-))
prost ^^

Dag, 20. Mai 2011, um 15:01

ja Pepi ist doch gut oder mache ich ganz genauso!

Ex-Stubenhocker #57558, 22. Mai 2011, um 13:13

es gibt doch auch den Bankeinzug für 12 Monate, wo ist das problem?

Ex-Stubenhocker #67877, 23. Mai 2011, um 08:19

gibt es den wirklich? und wo finde ich das? das wäre natürlich die Lösung (oder Er-lösung?) :-))

Franz, 23. Mai 2011, um 11:48

Um etwas Klarheit zu bringen: Für die 6 oder 12 Monats-Gutscheine gibt es keinen Einzug, die kann man per Überweisung oder Sofortüberweisung bezahlen.

Die reguläre Mitgliedschaft wird monatlich von uns abgebucht, wie modus das beschrieben hat.

Gebt Bescheid, wenn noch was unklar ist!

Ex-Stubenhocker #67877, 23. Mai 2011, um 12:19

Verbesserungsvorschlag: Jahres-Bankeinzug mit Rabatt (analog zum Gutschein).Und wenn einer vor Ablauf kündigen will, bleibt das Geld bei euch. Bei 50 Euro kein großer Verlust, denke ich mal. Spart euch viel Arbeit.

zur Übersichtzum Anfang der Seite