Skat-Strategien: Gutes Gegenspiel

torino, 16. August 2011, um 11:22

Hallo Skater
was würdet ihr sagen wie man am besten sein Gegenspiel um ein vielfaches verbessern kann, denn ich finde das Gegenspiel ist doch mit der wichtigste Bestandteil beim Skat. Auch wenn ich einige Sachen vom Gegenspiel beherrsche wie den Feinde lang anziehen und dem Freunde kurz und halt die geforderte kurze Farbe vom Mitspieler wieder rückspielen und halt noch wichtig die Trümpfe merken und wenn man viel Trumpf hat letztendlich den AS Trumpf blank zu machen und ihn dann in eine Fehlfarbe zu bringen die er nicht hat. Und beim Grand halt versuchen auch den AS Trumpflos zu machen durch lange Asse Anziehen oder wenn man vielleicht genug Buben hat versuchen die anzuziehen um ihn Trumpflos zu machen und dann in eine lange Farbe bringen. Und beim Nullspiel halt drauf achten was hat mein Partner angezogen, vielleicht hat er diese Farbe blank und in der Farbe sitzt die schwäche des AS.

Aber dieses sind doch die Standard Kentnisse für das Gegenspiel, doch wie kann man das Gegenspiel noch weiter verbessern ? Habt ihr evtl. Ideen, denn es gibt doch hier nicht umsonst Spieler in der Stube die mehr oder um die 27 % Gegenspiel gewonnen haben ! Oder sogar in der Zockerstube 21 % und mehr haben. Vielleicht könnte ihr noch einiges vieles ergänzen oder mir sagen wo ich noch mehr wissen darüber herbekomme !?

torino, 16. August 2011, um 19:05

Und nochmal zum Gegenspiel viele gute Spieler sagen ja immer man soll versuchen seine Gegner lesen beim Spiel, nur wie läuft das lesen bei euch ab, also auf was achtet ihr alles ?

sprachlos, 16. August 2011, um 19:11

schwierig,
versuchs seit 40 jahren,
teilerfolge sichtbar.

mfg

marco1707, 16. August 2011, um 19:23

die reizung ist wichtig dann farben anzeigen und noch mehr,wir waren heute ja an einem tisch torino und da hast du es doch recht gut gemacht,war nichts erschreckendes dabei versuche weiter dich zu verbessern,dann klappts auch.

sprachlos, 16. August 2011, um 19:25

das wichtigste ist,
das man im gs miteinander spielt,
und nicht sein ding durchzieht.

mfg

torino, 16. August 2011, um 20:03

Ja klar einigermaßen krieg ich den Skat immer über die Bühne meist mache ich so dumme Fehler wie mich verdrücken oder einmal keine Erinnerung mehr vom Spielverlauf :-(
Oder beim reizen das man länger nichts mehr gekriegt hat und dann brennt das Kabel durch und man reizt jeden Dreck :-). Z.B. halt Grand ohne vieren wovon ich mittlerweile die Pfoten von lassen es sei denn ich hab mindestens um die 7 Vollle und die anderen reizen nicht so hoch.

Gruß
Marvin

LieberTeufel40, 17. August 2011, um 00:37

Mach Dir keine Kopp, Torino! Das kommt mit den Jahren. Niemand ist als Weltmeister geboren worden. Grand ohne 4, ist immer ein Risiko, auch wenn Du 8 volle hast.

Ex-Stubenhocker #80703, 18. August 2011, um 22:07

@ skattechniker

was ist das genau, hebereizung?
ein wenig über das zu vermutende spiel vom ansagenden mitgehen?
wozu dient das?

danke für die antworten, pflanze

sprachlos, 18. August 2011, um 22:14

herbereizung
-
dient dazu,
den as in ein hand oder grand zu treiben,
das sein blatt, dann hoffentlich nicht darstellt.

kann man aber drauf sitzen bleiben,
da muss man die ms schon gut beobachtet haben.
-
mfg

Sascha777, 18. August 2011, um 22:20

lothar zu guten gs, könnt ich nach der runde mit dir so einiges sagen.
ist aber wohl besser wenn ich die klappe halte,

Ex-Stubenhocker #80703, 18. August 2011, um 22:21
zuletzt bearbeitet am 18. August 2011, um 22:29

wie soll ich die denn beobachten, ich sitze doch nur vor einem bildschirm ....

sprachlos, 18. August 2011, um 22:28

@Sascha777

warst nicht zufrieden mir,
bin schon etwas weiter im abend.

und nicht mehr so konzentriert,
#

mfg lothar

Sascha777, 18. August 2011, um 22:39

ich red vom letzten spiel
vileicht, sollten einige nicht pausenlos den chat voll quatschen, dann kriegen sie möglicherweise auch noch was vom spiel mit.
du weisst, wen ich meine.

sprachlos, 18. August 2011, um 22:47

sorry

aber die letzten beiden habe ich gewonen,
laut der historie,
und in dee davor, kann ich keinen groben schnitzer erkennen.

lass doch mal die spielnummer raus,
damit ich weis was du meinst.

mfg lothar

Sascha777, 18. August 2011, um 22:47
zuletzt bearbeitet am 18. August 2011, um 22:51

ist der trick eigentlich erlaubt ?
ist ein mann am tisch, sagst nicht viel.
aber kaum kommt ne frau, animierst du die, pausenlos zu quatschen, bis die vergisst, das nebenbei auch noch gespielt wird.
auf jeden fall, clever von dir.

Sascha777, 18. August 2011, um 22:49

lothar ich hab mich nicht über dich beschwert.
das spiel nein, vorführen, will ich nun auch nicht.

sprachlos, 18. August 2011, um 22:54

ach so

denkst,
meine hormone sind mit durch gegangen

danke, das du mich noch für so vital hältst.

;=()))

Ex-Stubenhocker #46313, 18. August 2011, um 22:57

sowas hört nie auf gg

Sascha777, 18. August 2011, um 23:01

die hormone, waren es sicher nicht.
clevrer trick, die dame vom spiel abzulenken.
die hat doch gar nicht mehr gewusst, wo sie ist.
aber wenn ich mal kontra geb, dann schreien alle los. aber gegen sprachlos tricks, bin ich ein waisenknabe.

Ex-Stubenhocker #75403, 18. August 2011, um 23:07

Musste üben Sascha...
Mit mir am Tisch hat Sprachlos aber auch einen netten Plausch geführt, und ich bin keine Frau. :-))
Hatte ich aber auch nichts gegen. Wieviel man am Tisch redet, ist, denke ich, stimmungsabhängig, bei mir zumindest, bei Sprachlos evtl. auch.
Verliere ich viel, schweige ich eher, denn ich muss mich konzentrieren. Manchmal auch einfach zu faul zum Schreiben, dann kommt nichts über einen Gruß hinaus.

sprachlos, 18. August 2011, um 23:07
zuletzt bearbeitet am 18. August 2011, um 23:10

gut
-
lassen wir das mal so stehen,
schmeichelt ja auch ein bisschen.
.
war aber nicht meine absicht,
wollte nur nett sein,
habe heute morgen schon gegen sie gespielt,
war nicht billig für sie.

-
mfg
-
ps und eigentlich hab ich mich gewundert,
das sie freeiwillig, nochmal den tisch aufsucht.

Sascha777, 18. August 2011, um 23:13

kommt die noch mal bei uns , gehe ich sofort.

Ex-Stubenhocker #46313, 18. August 2011, um 23:14
zuletzt bearbeitet am 18. August 2011, um 23:15

zu uns ...erzähl du mir nochmal was von breit^^
oder was habt ihr getrieben?

sprachlos, 18. August 2011, um 23:15

keine ahnung, ich hab sie nicht gesperrt,
warum auch, musst schon selber machen.

;=())))

zur Übersichtzum Anfang der Seite