Unterhaltung: Anti-Weihnachten

Ex-Stubenhocker #247283, 23. Dezember 2019, um 19:38
zuletzt bearbeitet am 23. Dezember 2019, um 20:42

Ich wünsche allen, die Weihnachten auch nicht mögen und denen die “stille Jahreszeit” unheimlich auf den Wecker geht, herrliche Tage.

Wenn ihr nicht arbeiten müßt, genießt es und habt Spass. Verbarikadiert das Haus und haltet durch, in ein paar Tagen ist wieder alles normal. Wenn ihr wie ich arbeit müßt, durchhalten ist das Motto. Nur noch ein paar “Frohe Weihnachten” Rufe überstehen, dann haben wir wieder Ruhe für ein Jahr bis das selbe Theater wieder beginnt.

Prosit!
(Das ist nicht boshaft gemeint, nur ist halt nicht jeder religiös)

natural, 23. Dezember 2019, um 21:18

...bei uns im Dorf darf jeder der sich einsam fühlt, oder ist zum gemeinsamen Beisammensein erscheinen. Auch frustrierte und Religionsfreie Seelen sind willkommen.
Natürlich völlig Stressfrei und ohne Geschenke.
Es gibt dann Ruten satt, nach dem Abendmahl... 👹👻

Ex-Stubenhocker #247283, 23. Dezember 2019, um 21:38
zuletzt bearbeitet am 23. Dezember 2019, um 21:49

die vorurteile sind witzing und auch sehr altmodisch.
Jeder der Weihnachten nicht mag ist einsam?
religionsfreie seelen sind automatisch frustriert?
aber dennoch abendmahl?

herrlich^^^^^^

Gauner100, 23. Dezember 2019, um 23:00

oh gott, lolli........ warum behälst du diesen Nonsens nicht einfach für dich

Skat_to_go, 23. Dezember 2019, um 23:02
zuletzt bearbeitet am 23. Dezember 2019, um 23:04

Nein Lolli-Pop, Du machst es Dir zu einfach!
Klar ist die Pseudoreligiösität und der postgreile Konsumrausch eine bigotte Inszenierung, wie sie schäbiger nicht sein kann, aber dennoch bleibt die Befriedung des Verlangen nach innerer Einkehr und menschlicher Nähe ein elementares Bedürfnis eines jeden Menschen und deshalb ist die Einsamkeit zu dieser Zeit eine besonders belastende Komponente. Manchen hilft ihre Religion in der Weihnachtszeit über die einsamen Stunden hinweg. Hat man keine religiöse Ausrichtung, muß man sich eben selber helfen.

eggii, 23. Dezember 2019, um 23:03

OT 😉... So, ich fasse dann hier schon einmal die Weihnachtspostings vorab zusammen:
Sammelthread sozusagen 😀😁1.Hat ein Bäcker am 1. und 2. Weihnachtstag geöffnet?
2.Kann ich irgendwo an Weihnachten mein Auto waschen?
3.Wie lange hat die Stadt am 24. geöffnet?
4. Hat ein Friseur am 25. und 26. geöffnet?
5. Wo bekomme ich noch einen Weihnachtsbaum am 24. her?
6. Weiß jemand, wo ich kurzfristig noch Essen gehen kann am 25. oder 26.?
7. Ist der Weihnachtsmarkt am 24. noch geöffnet?
8. Hat noch wer Probleme mit dem Telekom-Netz?
9. Habt ihr auch den lauten Knall gehört?
10. Weiß irgendjemand wo der Hubschrauber hin will?
11. Ist gerade irgendwo ein Feuerwerk?
12. Achtung, durch Ort, Straße XYZ fährt gerade ein verdächtiger Kleintransporter!
13. Welche Ärzte haben über Weihnachten Sprechstunde?14. Ich wurde von Aliens entführt, wo kann ich das über die Feiertage melden? Oder habe ich nur zu viel gekifft??15. Ist am 25. oder 26. irgendwo Verkaufsoffen oder Flohmarkt?
16. Wo kann ich am 1. oder 2. Feiertag mein Handydisplay reparieren lassen?
17. Hier in ....... hört man nur Martinshorn, weiß jemand was passiert ist?
18. Woher bekomme ich an Heiligabend um 22:22 Uhr noch Raclettefleisch / Bratwurst
19. Welches günstige, nicht „asiatische" Nagelstudio hat geöffnet? Mein Nagel ist abgebrochen.😨
20. Welche Frittenbude hat am 1. und 2. Weihnachtstag geöffnet?
21. Hat Ali Kebab oder Döner Mohammed schon geöffnet? Wenn ja, wer kennt die Öffnungszeiten?P.S.
Ich hoffe ich hab nichts vergessen.
Wer hier etwas Ironie oder Sarkasmus findet, darf es gerne behalten. 😉Sozusagen als Geschenk...Weihnachten kommt immer soooooo unerwartet... 🙂Frohe Weihnachten an alle!!!! 💖🎅🏻🎅🏻🎁

Skat_to_go, 23. Dezember 2019, um 23:07

Das war einer für die Bartwickelmaschine

Ex-Stubenhocker #247283, 23. Dezember 2019, um 23:17

die anzahl derjenigen die weihnachten nicht mögen ist erstaunlich hoch aus welchen gründen auch immer. ich bin weder alleine noch einsam, nur bedeutet mir weihnachten nichts mehr und es geht vielen so.

ich dachte eine anti-weihnachts nachricht hier am forum ist notwendig damit es hier nicht so einseitig ist -wie so oft.

wem weihnachten gefällt der sollte es geniessen, nur bitte nicht davon ausgehen das es jedem gefallen muss.

Eggii^^^^^ hast Altersheim und Krankenhaus vergessen. "Pass bitte auf den alten Papa auf, wir werden nicht hier sein, wir feiern Weihnachten zuhause.

eggii, 23. Dezember 2019, um 23:28

Nunja Loli, sieh es dem "altem eggi" bitte nach.
Vergesslich sein ist nicht schlimm, nur sollte man die einsamen Menschen Weihnachten nicht vergessen👀🙄.
Besinnliche Feiertage, egal ob anti oder pro 🤶🎅🎄👌.

hagenstein, 24. Dezember 2019, um 09:30

Im Prinzip ist es ja dein gutes Recht, Weihnachten doof zu finden, immerhin leben wir in einer recht freien Gesellschaft aber sieh es mal von der Seite, wenn wir aufhören,dem Hedonismus zu fröhnen, dann haben die Terroristen gewonnen! 😁

Spielerin1962, 24. Dezember 2019, um 09:48

hagen ... immer muss ich googlen... 😕
scheiß Fortbildung

hagenstein, 24. Dezember 2019, um 10:21

Das ist schon richtig so und gewollt.
Immerhin habe ich auch einen Bildungsauftrag!

biertulpe, 24. Dezember 2019, um 13:59

Weihnachten ist mir egal, ich gehe da sowieso nicht hin.

JohnJohn, 24. Dezember 2019, um 17:49

Frieden auf der Welt ist mir nicht egal. Wo Frieden ist, da gehe ich gerne hin. Oder bleibe dort, an meinem Heimatort. Dort fühle ich mich wohler, als ich es in Paris oder Hongkong könnte.

Und dann, wenn Frieden ist, fühle ich mich wohl. Ob der Tag nun WEIHNACHTEN oder wie auch immer heißt.

sporti1947, 24. Dezember 2019, um 19:17

Weihnachten
- eine schöne Zeit, Glocken klingen weit und breit, Kerzenlicht in
jedem Heim, Frieden soll auf Erden sein.

biertulpe, 24. Dezember 2019, um 19:30

Jo, ein frommer Wunsch, wird wohl nicht so schnell in Erfüllung gehen.
Leider

Ex-Stubenhocker #247283, 24. Dezember 2019, um 19:33

super antwort in einer anti-weihnachts nachricht sporti^^^^

biertulpe, 24. Dezember 2019, um 19:35

Hast nichts weiter zu Tun am Heiligen, na dann.

sporti1947, 24. Dezember 2019, um 19:57

pop doch wen du willst

Ex-Stubenhocker #247283, 24. Dezember 2019, um 20:10
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #247283, 24. Dezember 2019, um 20:10

und so stilvoll^^^

Calgarian, 24. Dezember 2019, um 20:23

Also ich liebe Weihnachten, bin jedoch schon lange aus der Kirche ausgetreten.
Aber mir gefällt es wenn die Häuser geschmückt sind, es nach gutem Essen duftet, wir zusammen sind und man paar Tage frei hat.
Jetzt sitzen wir im Hottub mit Drinks in der Hand, es läuft Musik dazu und wir tratschen, um perfekt zu sein müsste noch Schnee liegen oder schneien.
Aber egal, am 27. geht's nach Canada zu unseren Freunden, in den Rockys liegt Schnee wie immer, dann ist alles perfekt für mich.
So liebe ich Weihnachten.

Desma, 27. Dezember 2019, um 16:55

aber am 27 .12. ist doch weihnachten schon längs geschichte.

Kartenvernichter, 27. Dezember 2019, um 19:27

Ich war heute in der Stadt....stellt euch vor...noch 363 Tage bis Weihnachten und alles schon geschmückt...Respekt!! 👍

zigarre, 27. Dezember 2019, um 23:46

selten depperter depp, bald ist ostern, was erwartest du denn.

zur Übersichtzum Anfang der Seite