Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: mit 8.punkten führerschein weg

wie ist eure meinung?

hm ist mir ehrlich gesagt schnuppe fahre jetzt seit ewigen Zeiten und habe nie einen punkt kassiert.

darum geht es nicht ich hab auch null punkte

finde es gut denn wenn jemand fährt wie ein hänker dann bitte nicht auf den strassen

meiner war schon bei 1,6 weg

das thema sind punkte und nicht promille zigarre ;-)))

bin 15 Jahre Fussgänger .
8 Punkte find ich fettig !

Sauerei und Abocke vor allem für die , die beruflich den ganzen Tag mit dem Auto unterwegs sind.

Ich war mal vor 12 jahren im Aussendienst und hatte eine Phase wo ich innerhalb von 4 Monaten 2 mal in eine Abstandsmessung und 2 mal in eine Geschwindigkeitsmessung reingefahren bin.

Jeweils grade so in den Bereich das es 3 Punkte gab. Gottseidank sind alle Punkte heute wieder weg.

Das arrgument Raser zu bestrafen ist für mich der grösste Klopps. Wenn ich auf einer gut ausgebauten Autobahn fahre die 2 spurig ist und 100 erlaubt sind mit 131 km/H geblitzt werden , bin ich deswegen kein Raser. Dem Gesetzt nach schon.

Ich finde richtige Raser höher mit Punkten zu bestrafen und Alkoholsünder wäre legitim.

Frage ist ja watcher, germany soll ja wieder nullnull fahren ?
nur sachsen sträubt sich wehement !

was heisst nullnull fahren?

nullkommanüschtpromille^^

immer die sachsen war otto auch einer ???

nein otto ist preusse !

diese 8 punkte werden anders ausgelegt
hatte selber mal 14
war viel unterwegs
ist zwar keine entschudigung aber die dauerlinksfahrer und extremschleicher müssten auch punkte bekommenjeder der motorrad fährt versteht mein anliegen das die "bequemen" die den schulterblick unterlassen oder vergessen führerscheinentzug bekommen müssten
meiner ansicht nach müsste jeder der den führerschein macht mal 2 stunden mit fahrlehrer auf dem krad auf der bahn unterwegs sein
derjenige verhält sich später anders im strassenverkehr

ach es gibt 2 dinge die männer angeblich immer besser können als andere
das eine ist autofahren.......;-)

wer sind "andere" ?
Aliens? Zwitter? Transen? Hunde? katzen? Pferde?

als andere männer

wird dann mein punktekonto auch reformiert?
weil sonst hätte ich ein problem!

für mich ist das wieder ein Beispiel dafür, wen man zum Arsch der Nation macht, den Autofahrer. Und für die "Ehrlichkeit" der Politiker. Zuerst klang das Ganze wie eine vereinfachende Reform und nun der Hammer aus dem Hintergrund (spätere Löschung, kein Punkteabbau). Klar, rasen sollte man nicht, und alkoholisiert Autofahren auch nicht, aber normale Autofahrer ungerecht behandeln, eben auch nicht. Gäbe es für schlechte Politik Punkte und ein Verbot in einem Parlament zu sitzen, wären diese leer.

john nu machst du mich aber gerade wahnsinnig,da muss ich das jetzt doch mal rauskriegen,denn ich habe 9 pkt. und wenn erst später gelöscht wird oh,oh!

ich glaube, das ist ja noch nicht umgerechnet, bzw. der Modus ist noch nicht heraus. Ich weiß nur, dass es nunmehr nur noch 1 und 2 Punkte geben soll, nicht mehr 3. Wenn du also bisher angenommen 9 einzelne Punkte hast, dann werden die wohl nun 9 Neupunkte werden. Hast du aber 3 mal 3 Punkte, so werden es dann maximal 6 Neupunkte. Ob die Folgen bei den Einzelpunkten ebenfalls 1 zu 1 eintreten, was eine Riesensauerei wäre und nach meiner Meinung eine flut von Prozessen nach sich ziehen müsste, weiß ich nicht. Ich selbst kann (leider oder auch Gott sei Dank) keinen führen, weil ich keine Punkte habe und ich für viele Alkoholfahrten in einem anderen Leben nur einmal Punkte bekommen habe, die aber sicher schon gelöscht sind!

ich finde da okay fahre seit 20 jahren und habe 0 pkt.

alkohol und drogenfahrten werderden erst nach 5 jahren gelöscht da es eine straftat ist
in der datei bist du ewig
habe meinen lappen in früherem leben gelassen
in neuem leben nach 12 jahren wieder gemacht
und bekam ne wiedererteilung KEINE NEUERTEILUNG
mit auflage zu einem seminar und restprobezeit von 14 monaten
habe die fahrerlaubnis jetzt wieder seit 18 jahren
14 punkte und seit 8 jahren fahre ich ohne einen dabei bekommen zu haben
denke die sind jetzt gelöscht
8 punkte system ist schon ok aber es trifft leider oft die falschen

genau dann ist aber eben nicht ok, teenietuss! Der Sinn sollte doch sein, die Verkehrssicherheit zu erhöhen und nichts, aber auch gar nichts anderes! Und genau dafür müssten sich die Verantwortlichen mehr Mühe geben, wenn sie wirklich dieses Ziel vor Augen hätten!

stimmt
ber das geht nur mit MEHR kontrollen
obwohl ich dagegen bin.
jemand der viel unterwegs ist tritt öfter mal aufs gaspedal
ber ich denke da wo er die übersicht hat und keinen ausser sich selbst gfährdet so mach ich es mal
die gefährlichen sind die kurvenschneider an unübersichtlichen stellen die raser in der stadt
usw
dort wird zu wenig kontrolliert
die blitzer stehen meist an stellen die gut ausgebaut sind und komischerweidse ein tempolimit da ist

ich denke dabei an abzocke und es trifft oft die falschen