Unterhaltung: Gendern

Kartenvernichter, 29. August 2022, um 21:48

Mal wieder was zum stänkern…

https://www.youtube.com/watch?v=_x95IjesZqo

Dein ist mein ganzes Herz….

Unterschreibe ich zweimal….

Shitstorm go….

Bei_18_wech, 30. August 2022, um 12:14

'n Schüttelreim zur Sache gefällich?

👉 Ich will den Gerd.
Weil der gendert.

PS: Verzeihung! 😔
Bin auch schon wieder wech ...

JohnJohn, 30. August 2022, um 13:08
zuletzt bearbeitet am 30. August 2022, um 13:08

Und die Welt damit e(ä)ndert!

Cabeza_Doble, 30. August 2022, um 14:21
zuletzt bearbeitet am 30. August 2022, um 14:22

Die eine, liebt den Genderstern
Der andere hat Ste(ä)nder gern.

Petor, 24. September 2022, um 19:43

War wohl nichts mit Shitstorm...statt dessen fröhliches Schenkelklopfen.
Also kein "man darf ja nichts mehr sagen".

Wer nicht gendern will, soll es halt lassen. Aber das Rumgeheule - nach dem Motto "Untergang des Abendlandes", wenn die Sprache angeblich so verhunzt wird - nervt wirklich.

Ansonsten mein Vorschlag: Generisches Femininum.

Kartenvernichter, 25. September 2022, um 19:39

Kommt mir nicht in die Tüte/in.

Kartenvernichter, 25. September 2022, um 19:40

Das der Shitstorm fehlt bedeutet für mich…Heinz Rudolf hat Recht 😂😂😂

MissiC, 25. September 2022, um 19:50

soooo langweilig dein Urlaub ? :P

Kartenvernichter, 25. September 2022, um 19:54

Bin gerade wieder zurück 🤷

MissiC, 25. September 2022, um 19:56

:))

Petor, 25. September 2022, um 21:07

Kommt der Shitstorm, hast du recht, bleibt er aus - auch. Praktisch.

Kartenvernichter, 25. September 2022, um 21:27

Hab ich gut gemacht...gelle? ... grins

zur Übersichtzum Anfang der Seite