Unterhaltung: Rätsel!!

mmaker, 14. März 2019, um 21:41

giu,
zu 1) keine Ahnung. Meinst Du einen elektrischen Wasserkocher? Original heisst erster Wasserkocher?

zu 2) Weil ein Glas da voll ist, wenn es voll ist ;) Der Eichstrich ist sozusagen der Rand des Glases.

mmaker, 14. März 2019, um 21:45

Welches ist das einzige Land, auf dessen Briefmarken nicht steht, welches Land sie herausgibt und warum ist das so?

mmaker, 14. März 2019, um 21:49

Warum kann es keine deutsche Briefmarkenserie geben, auf der zum Beispiel die Spieler der aktuellen deutschen Nationalmannschaft abgebildet sind? Oder zum Beispiel unsere ESA-Astronauten?

giulietta, 15. März 2019, um 00:12

soll ich 1. schon lösen?
Ja und ja:

Das Standardvolumen von elektrischen Wasserkochern, die zuerst und besonders in Großbritannien beliebt wurden, beträgt nominell 1,7 Liter, aber eigentlich 3 Pint. (Quelle: wikipedia, Stichwort "Pinte")

giulietta, 15. März 2019, um 00:18

1. Palästina? Vatikan? Liechtenstein? Sansibar?

2. weil sie noch nicht tot sind

mmaker, 15. März 2019, um 01:00
zuletzt bearbeitet am 15. März 2019, um 01:26

gui,

1. UK - wenn Du die Briefmarke erfindest, ist es absolut unnötig, Dein Land draufzuschreiben. Das müssen nur die, die Dein Konzept später nachahmen ;)

2. Richtig. Aber Zusatzfrage: es gibt eine Ausnahme, d.h. eine Gruppe von Menschen, die noch lebendig sein können und trotzdem grundsätzlich immer auf einer deutschen Briefmarke abgebildet werden dürfen. Was sind das für Leute?

ps: Ausser der erwähnten Ausnahme-Gruppe gibt es meiner Meinung nach bis zur Privatisierung der Post nur eine einzige Person, die mit Bild und Namen und zu Lebzeiten auftauchte. Nach 1995 wurden einige weitere Ausnahmen gemacht (circa 1 Dutzend denke ich). Zum Beispiel Helmut Kohl zu seinen Lebzeiten.

ps2: Seit 2009 kann im Prinzip fast alles als Motiv verwendet werden, da man ja nun selbst Motive hochladen kann. Hier gings mir natürlich um offizielle Motive.

[edit: Formatierung]

giulietta, 15. März 2019, um 12:27

zu 2 Zusatzfrage: Ich hätte Helmut Kohl getippt als Gruppenbild aufgeteilt auf mehrere Marken.

...vielleicht non-profit-Unternehmens-Initiatoren?

mmaker, 15. März 2019, um 13:43

giu,
sone Art Star-Schnitt wie in der Bravo damals? ;) Nee, die habens später (in ca 2010 oder so) knapp geschafft, den auf eine einzelne Briefmarke zu bekommen ;)

Zur Ausnahmegruppe: Abgebildet werden dürfen immer auch zu Lebzeiten die Bundespräsidenten.
Die einzige Person, die meiner Meinung nach zu Lebzeiten mit Bild und Namen auf einer Briefmarke der bundesdeutschen Staatspost war, war übrigens Jean Monnet. Ich lass mich da aber gern eines besseren belehren.
MM

giulietta, 15. März 2019, um 23:35

Was war in der Bravo, zumindest in den 80er Jahren, auf der Rückseite und auf der Rückseite der Rückseite zum Ausschneiden abgedruckt?

mmaker, 16. März 2019, um 00:23

Auf der Rückseite war entweder Werbung oder ein "Star"-Poster ohne viel Text, oder? Bei der inneren letzten Seite muss ich passen. Auch sowas vielleicht?

giulietta, 16. März 2019, um 04:15

Interessant, an Werbung im Heft kann ich mich gar nicht erinnern. So wie hier ☺
Auf dem letzten Blatt waren vier Songtexte aus den aktuellen Charts, meist auf englisch, und daneben die deutsche Übersetzung. Auf der anderen Seite war ein Foto der Band. Daran kann sich seltsamerweise offenbar kaum jemand erinnern, für mich war das mit Abstand die beste Rubrik.

mmaker, 16. März 2019, um 16:37

Cool, das mit den Songtexten wusste ich nicht.

Zur Vervollständigung: Auf der Rückseite war von Anfang an ab und zu Werbung statt ein Band-Bild. Seit den 80ern wurde das aber immer öfter; offenbar mehr und mehr, während es mit der Auflage zurückging. ;)

mmaker, 16. März 2019, um 16:42
zuletzt bearbeitet am 16. März 2019, um 16:47

Neue Frage: Wie weit ist es in etwa vom geografischen Nordpol der Erde zum magnetischen Nordpol der Erde?

a) kleiner 1000 km

b) kleiner 2500 km

c) kleiner 5000 km

d) kleiner 10000 km

e) größer 10000 km

faithfulplayer, 16. März 2019, um 16:59

a

faithfulplayer, 16. März 2019, um 17:00

was sagt eigentlich liv taylor zu deinen spielchen?

mmaker, 16. März 2019, um 17:23

Die spielt gern mit mir. Egal was. Allerdings komischerweise nur, wenn ich schlafe. ;)

a ist nicht richtig.

Johnny_5, 16. März 2019, um 17:46

Dann tipp ich mal auf e)

mmaker, 16. März 2019, um 21:32

Jupp, Johnny.
Der physikalische magnetische Nordpol befindet sich in der Nähe des geografischen Südpols (und natürlich umgekehrt).

Das Ganze kommt daher, dass man die Seite eines Magneten (zB in einem Kompass), die sich nach geografisch Norden ausrichtet, damals ungeschickter Weise Nordpol des Magneten genannt hat. Der zeigt dann zwangsläufig zum magnetischen Südpol des Planeten.

Als man bemerkte, dass diese Definition ungeschickt ist, konnte man es bereits nicht mehr ohne Chaos korrigieren, da alle Welt sich sowohl bei Navigation als auch im Labor schon danach richtete.

Das ist so ähnlich dumm gelaufen wie beim Gleichstrom, der ja auch nicht wirklich von Plus nach Minus fliesst, wie man sich das zuerst dachte.

Johnny_5, 17. März 2019, um 10:18

So ähnlich hatt ich´s mir auch gedacht.....

Johnny_5, 17. März 2019, um 10:25

Welches ist die Höchstgeschwindigkeit einer unbeladenen Schwalbe?

hagenstein, 17. März 2019, um 10:29
zuletzt bearbeitet am 17. März 2019, um 10:29

Das Erdmagnetfeld polt sich doch aber bald wieder um.Dann is ja wieder alles gut...

faithfulplayer, 17. März 2019, um 11:35

na hauptsache, die leute in polen wissen das auch

mmaker, 17. März 2019, um 12:45

Schwalbe=Fahrzeug?

zigarre, 17. März 2019, um 13:47

moped ddr kult

AlbrechtDerArme, 17. März 2019, um 13:58

Wurde die Schwalbe frisiert oder weht ihr Haupthaar im Wind?

zur Übersichtzum Anfang der Seite