Skat-Strategien: Analyse: Verlorene Grands

Bettek, 09. April 2013, um 21:42

die allereinzigste chance

GenomX, 09. April 2013, um 23:50

och ich hab schon schlechtere gewonnen und schon bessere Verloren .... was nicht heißen soll das man ihn spielen sollte :)

Ex-Stubenhocker #135571, 10. April 2013, um 14:08

Kreuz Schneider, hätte mir genügt.

eggii, 10. April 2013, um 14:29

ich lege nie herz zehn sofort !
ps: den grand versuch ich auch.

heima, 10. April 2013, um 16:06

und nochmal gut gegangen !!

KOLK, 10. April 2013, um 19:08

Spiel#108.847.477 da kommt freude auf

Ex-Stubenhocker #137624, 10. April 2013, um 20:59

eggii, bitte nicht ... Es ist einfach kein guter Grand, und du verlierst ihn ziemlich oft, ich empfehle dir dringend, hier RRW's Spiel zu wählen (es sei denn, es ist dir wirklich völlig egal, ob du gewinnst oder verlierst, was ich um $ verstehen könnte :) )
Alfacoder hat umso mehr Recht, als dass auch die Drückung zum Grand wirklich nicht zum nachmachen empfohlen ist.

eggii, 10. April 2013, um 21:02

verstehe **
aber es gibt weit aus ätzendere.
auf dauer farbe.
jo

GenomX, 10. April 2013, um 22:09
zuletzt bearbeitet am 10. April 2013, um 22:12

den von Bollen spiele ich wohl auch bzw das Spiel bekommt unter 48 keiner von mir . Ich denke aber das man sich überlegen kann 20 zu legen was ich aber auch ungern tun würde .

Was man aber sehen kann ist folgendes .

HH hält 5 Pik 1 nen Buben 0 Herz verbleiben 4 Restkarten Daher gebe ich MH nun 4 Herz 3 Kreuz 3 Karo was nun bedeutet ich spiele MH ein und versuche eine Gabel auf die Kreuz aufzubauen .

edit:

Ich spiele wohl auch keinen Buben sondern 1 Herz Dame .

eggii, 10. April 2013, um 22:18

was drueckst du nun genomx zu bollens ?

GenomX, 10. April 2013, um 22:25

Ich lege wohl gleich .
Ein Mannschafts Kollege legt 20 , und meint wohl den bekomme er immer gestellt , startet aber auch mit Herz und nicht mit dem Buben .

GenomX, 10. April 2013, um 22:33

wobei ich anmerken muss man sollte auf ihn höhren da er wohl der bessere Spieler ist :) Ich möchte aber nicht in allen Farben angreifbar sein , allerdings hat man mit 20 gelegten schon 45 aus komplett eigener Kraft , bekommt man es hin und sticht ein Volles sehe ich kaum mehr einen Weg für die Gegenspieler .

eggii, 10. April 2013, um 22:38

vakant vakant.
dennoch nachvollziehbar.
musst halt den gegner abchecken können.
die 2.luft sozusagen.

eggii, 10. April 2013, um 22:39

das quentchen fortuna sollte schon hold sein.

zur Übersichtzum Anfang der Seite