Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: maurer

was soll mann nur mit den maurern machen ? wenn man alle sperrt hat man nicht mehr viel leute zum spielen

459

mauer zu köchen umerziehen^^

23 könnten mehr werden

@ suppe 33,3 % Spieler, 75 % gewonnen, da sollte man nicht über das eine oder andere Spiel, wo man vielleicht sogar berichtigter weise denkt der andere hat gemauert auch noch einen Thread aufmachen. Ich habe am Freitag in unserm realen Verein mit 3 Jungs 18 gesagt damit nicht eingepasst wurde, wobei mir klar war, wenn nix im skat liegt, ich verlieren werde, ich habe verloren, war aber kein "Maurer" :-) nur soviel dazu. Außerdem spielt jeder nur so gut wie er kann.

wer 18 sagt, muss es verantworten. allerdings kann es auch mal recht dumm sitzten und das hat mit mauern nichts zu tun.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Immer diese Entschuldigungen für die handwerklich Begabten. Wenn ich 18 sage habe ich die
in der Regel auch. Trotzdem hofft man etwas passendes im Skat zu finden
wenn beide GS weg sagen. Es gibt hier definitiv Leute die mauern. (448
und es werden täglich mehr)

es dreht sich schlicht um eine lichtquelle:

Endorphine regeln Empfindungen wie Schmerz (Analgesie) und Hunger.

Sie stehen in Verbindung mit der Produktion von Sexualhormonen und werden mitverantwortlich gemacht für die Entstehung von Euphorie.
Das Endorphinsystem wird unter anderem in Notfallsituationen aktiviert. Bisher wurde angenommen, dass die Endorphinausschüttung der Grund sei, warum manche schwer verletzte Menschen zunächst keine Schmerzen verspüren.

Neuere Erkenntnisse weisen darauf hin, dass das aus der Hypophyse in die freie Blutbahn freigesetzte beta-Endorphin (1-31) zwar an Opioidrezeptoren bindet, aber keine Analgesie vermittelt.

Dies schließt aber nicht aus, dass beta-Endorphin (1-31) in anderen Medien (Liquor, Geweben) eine analgetisch wirkende Komponente besitzen könnte.

nun, haben motten ein ziel?

Wer in 3022 absolvierten Spielen 448 Spieler wegen "Mauerns" sperrt, also im Schnitt jedes 7.Spiel, welches er spielt, der sollte dringend seine Einstellung zum Verlieren überprüfen. Das Spiel Skat ist nämlich so angelegt, dass das einfach öfter mal vorkommt.

Meine Einstellung ist schon völlig in Ordnung. Die Damen und Herren sind auch nicht alle wegen mauern gesperrt. Ich habe keine Lust mit Leuten zu spielen, die Skat nicht mal richtig buchstabieren können. Du wirst übrigens Nr. 449 weil, ich kein Bock habe, mir von einem Jüngelchen wie dir sagen zu lassen, ich soll mein Einstellung überdenken. Wenn du irgendwann mal solange spielst wie ich, können wir gern darüber reden. Bis dahin, wünsche ich dir noch ein schönes Leben.

skat hat weniger mit lebensalter und anzahl der spiele zu tun.
schaden kann es nicht.

im alter sieht man sachen,
halt manchmal anders,
als in jüngeren jahren.
manchmal auch etwas verschrobener^^
ich sprech da aus ehrfahrung,
bin ja auch nicht mehr der jüngste.

@Adriaaan

Ich möchte gerne Nr. 450 werden, falls der Platz noch frei ist, weil ich was gegen Leute habe, die Maurer als Sperrgrund ansehen.

...451^^
...hier haben schon einige etwas sehr sinnvolles zu Thema geschrieben und mag mich nicht wiederholen.
...Ausser: mein Schwiegervater spielt auch 45 Jahre Skat und sagt: ohne 11 iss kein Skat, ok.
...diese Diskussion wird ewig anhalten, weil einige einfach nicht verlieren können. Das gehört aber zum Skatspiel eben mal dazu.
..es liegt an jedem selbst was er reizt und spielt, ob er erst 3 Monate spielt, oder 45 Jahre. Fertig!!!

Leg dich nie mit einem Dümmeren an, denn dann musst du auf sein Niveau herunter und dort schlägt er dich mit Erfahrung.

den bibelspruch kenn ich
psalm 452

...trifft immer wieder zu @alfa **
das thema stirbt auch nicht aus !

das sind die "liebsten" 50 jahre skaterfahrung und spielen seit 50 jahren den gleichen mist,bloss nicht weiterentwickeln!
p.s.stillstand ist rückschritt!

manche spielen schon 60 jahre
das ergebnis: noch genauso schlecht
wie am anfang+immer sind die andern schuld.
gibt eh nur 3 sorten skatspieler
maurer,abreizer + dann die,die wirklich
skat spielen können+zu keiner kategorie
gehört suppe.

Nun biste auch geperrt marco Nr.453.
Ich greife der Sperrung vor u. sperre er/sie! Habe keine Lust mit alten Klugscheissern zu spielen!

ne joe dem bin ich rein präventiv zuvorgekommen!

So wie ich also. Die 453 ist noch frei, wer will die haben?

...icke nehm gern jede Herausforderung an und das obwohl icke kein Skat kann...

matti ist glaubsch 103 geworden,vielleicht schafft er die 100 jahre mauern noch

Danke danke. :D
Dass wir uns jemals am Tisch begegnet wären hätte ich eh angezweifelt.:)