Unterhaltung: Skatstube Mischprogramm

nico2005, 30. Juli 2013, um 19:57
zuletzt bearbeitet am 30. Juli 2013, um 19:57

haha eben am tisch hat jemand gefragt ob die karten hier gezinkt wären habe gesagt wir suchen uns sie selber aus ...haha

Durchschlaucht, 03. August 2013, um 21:27

ich habe mir nochmals meine letzten 40 Spiele angesehen, an denen ich teilgenommen habe und die Drillinge in meinen Karten ermittelt...
Bauern=Null
Asse=Null
10er=3
Könige=4
Damen=7
9er=6
8er=7
7er=3
welch schöne Zufälle es gibt...
prost Mahlzeit!

auf-der-suche, 03. August 2013, um 23:26

Übe Nullspiel !

Hannes, 04. August 2013, um 12:47

Durchschlaucht,

in den letzten 1000 Spielen hattest Du 1268 Buben und 1224 Asse. Der Erwartungswert liegt jeweils bei 1250.

prost Mahlzeit!

Breaki, 04. August 2013, um 13:03

Siehste? Der Mann bekommt zu wenig Asse ^^

Durchschlaucht, 04. August 2013, um 13:07

Klar, wie man immer sagt, gleicht sich das über lange Zeit aus, aber was einem auf den Geist geht, sind diese Etappen, die ich oben angesprochen habe. Hier kriege ich 5 Grand hintereinander, da 7 Runden nix... und so weiter. Das ist es, was ich meine! Und das ist nicht ok!

Gymjunky, 04. August 2013, um 13:14

dann lösche deinen Account, melde dich woanders an und jammere dort weiter...

pepi1904, 04. August 2013, um 13:18

hätte auch gerne mal 5 grands in folge hier.
was ist das für ein mischprogramm hier und für was zahle ich 5 euronen wenn die anderen immer die grands bekommen ? .....^^
Karo-Sieben
hat jemand eine zewarolle für mich ?
*heul*
^^

Durchschlaucht, 04. August 2013, um 13:56

aber ja Bumi... bei solchen Leuten wie dir ist doch alles "Gejammere", egal was man schreibt und um was es geht. Aber dein Geschleime nervt manchen mehr als alles andere!

haribo10, 04. August 2013, um 14:34

Durchlaucht, Bumi ist nur prädestiniert, für anderen Usern ihre Gästebücher vulgärst zuzusauen. Eine seiner Hauptaufgaben hier

auf-der-suche, 04. August 2013, um 15:01

...und ewig dreht sich das Jammerrad weiter...

sporti1947, 04. August 2013, um 17:38

ich bin auf der suche nach freude , friede , eierkuchen

picco, 04. August 2013, um 18:07

huhu sporti
dann musste nach bayern kommen
essen grad eierkuchen mit frischen heidelbeeren in frieden

Tomm, 04. August 2013, um 20:58

@picco lass sie dir schmecken damit du gross und stark wirst :-))))))))))) glg

picco, 05. August 2013, um 00:00

bin groß ...165 cm
bäh

Ex-Stubenhocker #186, 05. August 2013, um 19:40

tja, das entspricht bei einer Serie mit 36 Spielen
so 3 bis 4 Spiele. Zugegeben, ich kann mich nur an eine Serie erinnern, hat mich die Finalrunde für die EM gekostet. *wein*

Andere Skatspieler haben natürlich schon öfter dieses Erlebnis einer weit unterdurchschnittlichen Anzahl an Eigenspielen.
Aber ich spekuliere nichts und behaupte nichts, auch nicht mit Fragezeichen. Nur ein Satz fällt mir gerade ein: "Der Zufall hat kein Gedächtnis"

nico2005, 05. August 2013, um 19:47

es gibt leute die kommen an den tisch grüßen gleich null bekommen gleich erstes spiel ein null-overt und schwupp sind sie weg aber hier jammern ....schon klar ............

Ex-Stubenhocker #186, 06. August 2013, um 10:45

das kommt schon häufiger vor. Noch eine einfache Überlegung, Sascha: Eine Schwäche von mir ist, dass ich deutlich zu riskant spiele, mein Spielanteil ist zu hoch, die Reizweise zu offensiv. Ist nicht einfach abzustellen, aber im Gegensatz zu dem, der zu wenig Spiele hat, ist es abzustellen, weil das Problem gegnerunabhängig ist. Also nicht der Gewinnanteil (Erfolg) ist gegnerunabhängig, sondern der Spielanteil. Soll also heißen, wenn du gegen 2 Offensivspieler, Hochreizer, Vielspieler, wie immer du sie nennen willst, drankommst, bekommst du einfach weniger Spiele. Das hängt aber absolut nicht mit der Verteilung zusammen, sondern nur mit den Gegnern.

MuiPui, 06. August 2013, um 11:46
Dieser Eintrag wurde entfernt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite