Unterhaltung: Die Matrixkatze sucht noch Laborratten

Ex-Stubenhocker #111774, 16. September 2013, um 20:33

In unser Katzenforschungsprogramm nehmen wir noch die ein oder andere Ratte auf.
Mitläuferratten bevorzugt gesucht.

Mietz Mietz

retriever-fred, 16. September 2013, um 21:00
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #111774, 16. September 2013, um 23:44

Du hast dich bereits gemeldet.

Mietz Mietz

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 00:14

solche - der überheblichkeit entspringenden einlassungen - wollen mir nicht gefallen!

warum?

1) versuche an lebenden wesen sind das schlechteste, was sich ein lebendes wesen ausdenken mag.

2) es übertrifft "beleidigung" und es hat eine schmerzhafte tradition auf welche ich besser nicht eingehe.

3) sich als entscheidende instanz zu fühlen, das lässt wahrlich tief blicken.

4) allmachtsphantasie führt zum tod.

Ex-Stubenhocker #144383, 17. September 2013, um 00:17

@ attilaw
Eine gewisse Katze muss man nicht beißen, sondern ihr schlicht die Nahrung, sprich die Aufmerksamkeit entziehen. Hört sich dann in der Endphase so an: "Mietz Mietz", "ietz ietz", "etz etz", "tz tz", "z z", "....................

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 00:29

(jargon)

es ist weniger als der letzte dreck!

das hat schon was vom "stürmer".

Ex-Stubenhocker #144383, 17. September 2013, um 00:47

Bin erschüttert darüber, welche Literatur sich hier offensichtlich schon der/die Leute zu Gemüte geführt haben.
Mit entsprechender Sachkenntnis kann ich da nicht dienen.
"Stürmer?"
Ach ja: Uwe Seeler, Gerd Müller usw. ...

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 00:54
zuletzt bearbeitet am 17. September 2013, um 00:55

seid ihr durch rechner und das spiel so verroht?
oder seid ihr doof?

Ex-Stubenhocker #111774, 17. September 2013, um 01:03
zuletzt bearbeitet am 17. September 2013, um 01:03

Oh soeben eine grüne neue hyperaktive Labormaus eingetroffen.

Na ob die nur grün angemalt wurde oder schon schimmelt, das gilt es rauszufinden.

Mietzi Mietz

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 01:06
zuletzt bearbeitet am 17. September 2013, um 01:07

da ich meinen standort nicht wechseln kann (pflanze), werde ich wohl kaum irgendwo eintreffen können.

Ex-Stubenhocker #111774, 17. September 2013, um 01:09
zuletzt bearbeitet am 17. September 2013, um 01:09

Na aber vor 42 min warst noch nicht da.
Miau Miau

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 01:11

stell dich deiner schmiere.

Ex-Stubenhocker #111774, 17. September 2013, um 01:12

Erste Ergebnisse liegen vor :
Die Maus hat ein zwanghaftes Mitteilungsbedürfnis mietz mietz

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 01:18

diminutiv ins tierreich: erbärmlich.

Ex-Stubenhocker #111774, 17. September 2013, um 01:19
zuletzt bearbeitet am 17. September 2013, um 01:19

Weitere Diagnose:
Dogmatische Besserwisserei, Depressionen aus bekannten Gründen und pessimistische Besserwisserei- nach da hilft wohl nur ne
Bachblütentherapie.

Mietzi Mietz

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 01:36

stimmt (fast) alles!

supercooleanalyseausdemnichts!

bachblütenkram ist hokuspokus.
"dogmatismus", das sind kilometer ...

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 01:40

na, herr streicher, suchen sie noch menschliche "ratten" für versuche?

Ex-Stubenhocker #144383, 17. September 2013, um 02:15

Chapeau, jetzt habt Ihr aber echt alles gegeben!

Ex-Stubenhocker #119940, 17. September 2013, um 02:24
zuletzt bearbeitet am 17. September 2013, um 02:50

nächste woche bist du am dransten: rewe, edeka, lidl, aldi, plus, kaufland, karstadt, hertie, usw, usf ...

Ex-Stubenhocker #144383, 17. September 2013, um 04:26
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #144383, 17. September 2013, um 04:37

"Am dransten?"
Diese Formulierung erinnert mich an meine Kindheit und Jugend im Bergischen Land und erzeugt beim Lesen eine innere Wärme bei mir.
War von Deiner Seite aus sicherlich nicht so gewollt, aber danke!
Nebenbei: Man sollte diese "threads" nun wirklich nicht überbewerten...

Elsy, 17. September 2013, um 09:27

das licht am ende des tunnels könnte auch ein idiot mit einer kerze sein

oddo35, 17. September 2013, um 13:42

ja ja aber bilder von einer toten katze als profilbild werden gelöscht.aber sowas darf hier stehen.klasse arbeit hannes.

melissa2, 17. September 2013, um 13:52

irgendwie bekommt die sache einen bitteren beigeschmack...
schade.

oddo35, 17. September 2013, um 13:53

naja war schon ganz schön heftig das bild.aber das hier genauso,solch freds gehören geschloßen.und hätte die katze .... würde sie sowas garnicht erst aufmachen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite